Sandra Petrowitz
Ein Beitrag von Sandra Petrowitz, 20.05.2014

ADAC Pannenhilfe Kostenlose Hilfe auch fĂŒr Nicht-Mitglieder

Pannenhilfe leisten Clubs wie ADAC und ACE auch fĂŒr Nichtmitglieder - in vielen FĂ€llen sogar kostenlos.
ADAC Pannenhilfe Kostenlose Hilfe auch fĂŒr Nicht-Mitglieder

Der ADAC hat seit 30 Jahren "Stauberater", die mit ihren MotorrÀdern zum Beispiel die LÀnge eines Staus durchgeben

Beispiel ADAC Pannenhilfe: Die Pannenhelfer, die der Club selbst beschÀftigt, kann jeder rufen, unabhÀngig von einer Mitgliedschaft. Wenn sie mit Bordmitteln Kleinigkeiten in Ordnung bringen können, tun sie das auch bei Nichtmitgliedern.

Welche Leistungen bekommen auch Nicht-Mitglieder kostenlos?

Beispiel: ein geplatzter Reifen. Wenn der Autofahrer nicht in der Lage ist, das Rad zu wechseln, macht das der "Gelbe Engel" – kostenlos. Ist eine Sicherung durchgebrannt, ersetzt der ADAC Pannenhelfer das Bauteil – die Kosten fĂŒr die Sicherung muss der Autofahrer allerdings selbst tragen.

Hat das Fahrzeug einen Motorschaden und muss abgeschleppt werden, sieht die Sache allerdings anders aus.

ADAC Pannenhilfe fĂŒr Nichtmitglieder hat Grenzen

Wo ADAC-Mitglieder kostenlos an den Haken genommen werden, kann der "Gelbe Engel" fĂŒr das Nichtmitglied zwar einen Abschleppdienst organisieren. Bezahlen muss den dann allerdings der Autofahrer, denn der Vertrag kommt zwischen ihm und dem Abschleppunternehmen zustande.

Ähnliches gilt, wenn statt des ADAC so genannter Straßenhilfsdienst anrĂŒckt. Das kann zum Beispiel nachts der Fall sein, wenn die "Gelben Engel" nicht im Dienst sind. Die Straßenhilfsdienste arbeiten im Auftrag der ADAC Pannenhilfe – wer kein ADAC-Mitglied ist, muss mit den Unternehmen selbst einen Vertrag schließen und dann auch dafĂŒr bezahlen, dass er Hilfe bekommt oder abgeschleppt wird.

Mitglieder werden von der ADAC Pannenhilfe vorrangig bedient. Wer also an einem der ersten kalten Wintertage mit leerer Batterie liegen bleibt und als Nicht-Mitglied den Autoclub kontaktiert, muss damit rechnen, dass er keine große Chance auf UnterstĂŒtzung hat.

Kommt auch der ACE fĂŒr Nichtmitglieder?

Ähnlich wie beim grĂ¶ĂŸten deutschen Autoclub lĂ€uft die Pannenhilfe auch beim ACE: Dessen Pannenhilfe springt ebenfalls ein, wenn Nichtmitglieder in Schwierigkeiten geraten sind.

So kann beispielsweise jeder Autofahrer an Hilfe ĂŒber den ACE-Notruf anfordern. Dann gewĂ€hren die Pannenhelfer kostenlos UnterstĂŒtzung – die Selbstkosten mĂŒssen allerdings getragen werden. Beispiel: Der ACE-Pannenhelfer organisiert fĂŒrs Nichtmitglied das Abschleppen, die Kosten dafĂŒr trĂ€gt jedoch der Autofahrer.
Auto- und Motorradreifen - gut und gĂŒnstig
Gesamten Vergleich anzeigenAutokredit Kredit: 20.000 €, Laufzeit: 48 Monate
  Anbieter Monatliche Rate eff. Zins
p.a.
repr. Beispiel
 
 
1.
437,95
2,49%
2.
441,64
2,92%
0,97% - 2,92%
3.
441,90
2,95%
2,45% - 2,95%
maxGesTab=
Datenstand: 18.03.2019
Sämtliche Angaben ohne Gewähr
§§ repr. Beispiel

Liebe Leserinnen und Leser,

Sandra Petrowitz mein Name ist Sandra Petrowitz. Als begeisterte Weltenbummlerin kĂŒmmere ich mich bei geldsparen.de vorrangig um die Themen Reisen und MobilitĂ€t.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

 

20.09.2017 21:18 Uhr
Peter: Keine Hilfe für Nichtmitglieder
Am 17.10 2017 blieb mein Auto am Kamener Kreuz stehen, 222222 angerufen , extra gesagt das ich kein Mitglied bin. Kein Problem war die Antwort, in ca 30 min ist einer da. Nach einer Stunde bekam die Autobahnpolizei auf Nachfrage die Antwort das keiner kommt weil ich kein Mitglied bin. Soviel zu ADAC hilft auch Nichmitglieder

24.06.2017 01:05 Uhr
Dana: Danke an ADAC
Ich bin zwar kein Mitglied, aber mir wurde bereits dreimal geholfen. Ich musste regulär bezahlen, aber das war auch ok..ich bin froh, dass es ADAC gibt!

05.02.2017 08:51 Uhr
Diavola: Auf adac ist verlass
Wenn ich die ganzen idiotischen kommentare lese krieg ich echt schlechte laune. Es ist so ein dreck was ihr schreibt. Ich bin seit 30 jahren bei adac und ich habe immer schnelle hilfe bekommen...also labbert nicht so ein mist!!!!!!

07.01.2017 17:27 Uhr
klaus biewald : mobile nr.222222
seit 14.00uhr rufe ich die pannen hotline an nix geht.Nächster schritt die festnetznr. ja auf den adac kannst dich verlassen dann biste verlassen.stehe immer noch in der kälte neben meinem auto das nicht anspringt.3stunden in der kälte ist ja gesund bravo ihr engel


Kommentar schreiben

Name*

Email*

Überschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: Presse ADAC ID:316

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmĂ€ĂŸig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (tÀglich)

Ich erklÀre mich mit der Nutzung meiner Daten laut Nutzungsbedingungen einverstanden. Unsere DatenschutzerklÀrung finden Sie hier

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Unterwegs Pagename: pannenhilfe-adac-pannenhilfe-auch-fuer-nicht-mitglieder(316)