Caroline Benzel
Ein Beitrag von Caroline Benzel, 25.09.2018

Mobilfunk auf Kreuzfahrten 20 Euro für ein gemailtes Foto

Auf hoher See das Smartphone zu nutzen, kann eine Kreuzfahrt unerfreulich teuer machen. Wie Passagiere ihre Mobilfunk-Kosten an Bord niedrig halten.
Mobilfunk auf Kreuzfahrten 20 Euro für ein gemailtes Foto

Am günstigsten ist es, wenn das Smartphone auf einer Kreuzfahrt auch einmal Pause macht.

Wer von hoher See Nachrichten und Fotos in die Heimat schicken will oder gar zu Hause anruft, sollte sich vorher bei seinem Mobilfunkanbieter nach den Preisen erkundigen. Vodafone-Kunden zahlen für Anrufe vom Kreuzfahrtschiff ganze 6,09 Euro pro Minute. Eine kurze Plauderei von fünf Minuten kostet also über 30 Euro. Telekom-Kunden ergeht es auf Schiffen besser. Sie zahlen vergleichsweise günstige 3,99 Euro pro ausgehender Gesprächsminute. Richtiggehend chaotisch ist die Preisgestaltung bei O2.

O2: Je nach Schiff unterschiedliche Mobilfunk-Preise

Hier variieren die Preise, je nachdem bei welcher Reederei und auf welchen Schiffen die Kunden mitfahren. Denn jede Rederei hat Verträge mit unterschiedlichen Netzbetreibern auf hoher See abgeschlossen. Beispiel Ocean Cell: Hat sich das Handy von O2-Kunden bei Ocean Cell eingeloggt, zahlen sie für Anrufe nach Deutschland 1,34 Euro pro Minute. Beim Anbieter OnMarine werden 3,72 Euro pro Gesprächsminute fällig, bei Costa Cruises 4,46 Euro.

Nachdem einige O2-Kunden von hohen Daten-Roaming-Kosten an Bord von Kreuzfahrtschiffen überrascht wurden, hat O2 das Daten-Roaming an Bord von Schiffen und Flugzeugen standardmäßig gesperrt. Auf Wunsch können Kunden diese Sperre aufheben lassen.

Teures Surfen auf hoher See

Grundsätzlich ist die Datennutzung auf hoher See über den eigenen Mobilfunk-Anbieter unerfreulich teuer. Bei Telekom und Vodafone fallen für 50 Kilobyte (kB) je 99 Cent an. Der Versand eines ein Megabyte (MB) großen Bildes kostet also ganze 19,80 Euro.

Aufgrund der hohen Kosten sollten Schiffsreisende die mobile Datennutzung am besten komplett ausschalten und sich bei Bedarf ein Datenpaket an Bord buchen. Die Verbindung erfolgt dann per WLAN. So können Gäste auf Aida-Kreuzfahrten Datenpakete für die gesamte Reisedauer buchen.

Datenpakete an Bord buchen

250 MB gibt es bei Reisen innerhalb Europas für 24,90 Euro, 500 MB für 39,90 Euro. Zusätzlich gibt es spezielle Social-Media-Tarife für alle, die ausschließlich ihre sozialen Netzwerke nutzen wollen. 24 Stunden in den sozialen Netzwerken gibt es für 4,90 Euro. Wer die Flat zwei bis zehn Tage bucht, zahlt 3,49 Euro am Tag. Bei elf bis 33 Tagen sinkt der Tagespreis auf 2,99 Euro.
Smartphone Tarife Vergleich
Komplizierter sind die Tarife bei Tuicruises. Je nachdem auf welchem Schiff sich die Passagiere befinden, variieren auch die Tarife. Deshalb lohnt es sich, schon vor der Abreise nachzufragen, was denn die mobile Datennutzung an Bord kosten wird. So kostet der WLAN-Zugang auf "Mein Schiff 1" bis "Mein Schiff 6" am Tag 5,50 Euro, bei einem Maximal-Verbrauch von 75 Megabyte. 250 MB für die gesamte Reisedauer gibt es auf "Mein Schiff 1" bis "Mein Schiff 6" für 17,50 Euro.

Einen Tarif, der die Datennutzung innerhalb der sozialen Netzwerke abdeckt, gibt es nur auf "Mein Schiff 6". Der Tagestarif kostet neun Euro. Wer die sozialen Medien während der gesamten Reisedauer nutzen will, zahlt 29 Euro.

Lokale Handy-Netze nutzen

Erfreulicher sieht es aus, wenn sich die Schiffe im Hafen befinden. Denn dann können die Urlauber einfach das lokale Handy-Netz nutzen und bezahlen die normalen Roaming-Preise.

Tipp: Lesen Sie hier, welche Mobilfunk-Kostenfallen es trotz EU-Gratis-Roaming gibt.
Jetzt zum Geldsparen Newsletter anmelden!

Liebe Leserinnen und Leser,

Caroline Benzel mein Name ist Caroline Benzel. Nach meinem Studium der Publizistik habe ich mich auf Verbraucherthemen spezialisiert. Auf Ihrem Family-Portal geldsparen.de informiere ich Sie zum Thema Mobilfunk. Ob LTE, NFC oder UMTS – ich weiß, was diese Abkürzungen bedeuten und wann sie für Sie wichtig sind.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

Überschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: Maridav/Shutterstock.com ID:6103

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (täglich)

Ich erkläre mich mit der Nutzung meiner Daten laut Nutzungsbedingungen einverstanden. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Telefon & Internet Pagename: kreuzfahrt(6103)