Max Geißler
Ein Beitrag von Max Geißler, 22.03.2018

Handy Prepaid-Restguthaben auszahlen lassen

Verstaubt das Prepaid-Handy ungenutzt in der Ecke, bekommt man oft die K√ľndigung vom Mobilfunkanbieter. Das ist zwar rechtens, aber das vorhandene Restguthaben geh√∂rt Ihnen.
Handy Prepaid-Restguthaben auszahlen lassen

In vielen Schubladen liegen alte Handys rum. Besser ist es, sie zu recyclen und sich Restguthaben auszahlen zu lassen.

Prepaid-Vertr√§ge beim Handy sind eine beliebte Alternative zu klassischen Laufzeitvertr√§gen. Es besteht in der Regel keine Mindestvertragslaufzeit. Sie zahlen nur f√ľr die Leistungen, die sie auch in Anspruch nehmen. Vorteil: Mit Prepaid-Vertr√§gen behalten Sie eine sehr gute Kostenkontrolle.

K√ľndigung f√ľr Wenignutzer

Doch wer sein Prepaid-Handy nur selten nutzt oder aufl√§dt, der riskiert die K√ľndigung vom Anbieter. Rechtlich ist dagegen nichts einzuwenden, denn die Mobilfunkanbieter haben das Recht, den Vertrag zu k√ľndigen - wenn sie sich dabei an die vereinbarte K√ľndigungsfrist halten.
Smartphone Tarife Vergleich
Die Verbraucherzentrale Bayern macht darauf aufmerksam, dass vorhandene Restguthaben auf Prepaid-Karten aber nicht etwa an den Mobilfunkanbieter fallen. Vielmehr k√∂nnen sich Kunden, die das Handy samt Karte nicht mehr nutzen, ihr Restguthaben auszahlen lassen. In einer Pressemitteilung dazu hei√üt es: „Kunden haben Anspruch darauf, sich ihr Guthaben sp√§testens bei Vertragsende unentgeltlich auszahlen zu lassen.“ Klauseln in den Allgemeinen Gesch√§ftsbedingungen (AGB), wonach das Restguthaben verf√§llt, sind nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs unzul√§ssig (BGH, 9.6.2011, Az. III ZR 157/10).

Auf Verjährung achten

Die Verbrauchersch√ľtzer verweisen aber auf eine wichtige Ausnahme: „Der Anspruch auf Auszahlung unterliegt der allgemeinen Verj√§hrung.“ Diese trete drei Jahre, nachdem das Guthaben eingezahlt wurde, zum Jahresende oder teilweise drei Jahre nach erfolgter K√ľndigung ein. Das bedeutet: Ist die Verj√§hrungsfrist √ľberschritten, haben Kunden keinen Anspruch mehr auf Auszahlung etwaiger Restguthaben.

Geldsparen-Tipp: Wer sich sein Restguthaben auszahlen lassen möchte, der kann dazu einen Musterbrief der Verbraucherzentrale Bayern verwenden.

Kann ich die Vertragsk√ľndigung verhindern?

Kunden, die ihren Prepaid-Vertrag trotz nur sporadischer Nutzung gern behalten m√∂chten, haben schlechte Karten. Laut Verbraucherzentrale gibt es keine allgemeine Regel, wie sich eine Vertragsk√ľndigung durch den Anbieter vermeiden l√§sst. In der Praxis sehen Mobilfunkanbieter aber unterschiedliche Fristen und M√∂glichkeiten vor, eine K√ľndigung zu umgehen: Bei einigen Anbietern m√ľsse regelm√§√üig aufgeladen werden, bei anderen gen√ľge schon ein Anruf oder das Versenden einer SMS nach einer Phase der Inaktivit√§t. Die Verbrauchersch√ľtzer empfehlen daher: „Die AGBs studieren und die Mitteilungen im Kundencenter sowie die Benachrichtigungen des Anbieters genau lesen.“

Tipp: Lesen Sie hier, vor welchen teuren Telefon-Fallen Sie sich h√ľten sollten.
Jetzt zum Geldsparen Newsletter anmelden!

Liebe Leserinnen und Leser,

Max Geißler mein Name ist Max Geißler. Auf geldsparen.de k√ľmmere ich mich vor allem um die Themen Geldanlage, Altersvorsorge und Immobilien. Ich habe Politikwissenschaften studiert und bin als Journalist und Buchautor t√§tig.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

√úberschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: ZanyZeus/Shutterstock.com ID:7304

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (täglich)

Ich erkläre mich mit der Nutzung meiner Daten laut Nutzungsbedingungen einverstanden. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Telefon & Internet Pagename: handy-prepaid-restguthaben-auszahlen-lassen(7304)