Caroline Benzel
Ein Beitrag von Caroline Benzel, 09.10.2018

Billiger telefonieren Sparen mit Mobilfunk-Aktionen der Netzbetreiber

Schnäppchen oder Kostenfalle? Welche aktuellen Neukunden-Angebote der Netzbetreiber sich zum billiger Telefonieren lohnen:
Billiger telefonieren Sparen mit Mobilfunk Aktionen

Billiger telefonieren und Surfen mit Neukunden-Aktionen der Netzbetreiber.

Wenn Sie Mobilfunkkosten sparen möchten, sollten Sie Ihren Vertrag möglichst online abschließen. Vor allem Netzbetreiber gewähren häufig Online-Rabatte.

Alternative: Im Laden kräftig feilschen. Mit diesen Aktionen der Netzanbieter können Sie billiger telefonieren:

Netzbetreiber Telekom gibt Online-Rabatte

Aktion: Die Telekom gibt auf ausgewählte Smartphone-Tarife im ersten halben Vertragsjahr Rabatt. Derzeit gibt es Magenta Mobil S, M und L mit dem Halb-Jahres-Rabatt. Den Rabatt gibt es unabhängig davon, ob Sie sich für einen Tarif mit oder ohne Smartphone entscheiden.

Kosten:
Um die Tarife besser vergleichen zu können, haben wir die durschnittlichen Monatskosten ausgerechnet. Inklusive Rabatt zahlen Kunden von Magenta S im Schnitt monatlich 36,95 Euro. Wer sich für Magenta M entscheidet, zahlt durchschnittlich 41,95 Euro. Magenta-L-Kunden landen bei einem monatlichen Durchschnittspreis von 46,95 Euro. Insgesamt sparen Kunden so bei Magenta S, M und L 60 Euro, 120 Euro und 240 Euro.

Tarif-Inhalt: In den Tarifen sind eine Sprach- und SMS-Flat in alle deutschen Netze, eine Hotspot-Flat und eine Surf-Flatrate enthalten. Bei Magenta Mobil S beträgt das enthaltene Highspeed-Volumen 2,5 GB, bei Magenta Mobil M fünf Gigabyte und bei Magenta Mobil L zehn Gigabyte.

Fazit: Das Angebot ist durchaus in Ordnung. Wer gerne zur Telekom und dem derzeit besten Netz wechseln möchte, kann den Rabatt ruhig mitnehmen.

Netzbetreiber Vodafone mit Gratis-Sim-Karte

Aktion: Derzeit gibt es den Prepaid-Tarif, die Vodafone Freikarte gratis.

Kosten: Wer will, kann die SIM-Karte ohne Tarif-Option nutzen und zahlt dann pro Gesprächsminute und SMS jeweils neun Cent. Wer mobil surfen will, kann sich für die Option Call Ya Smartphone Special entscheiden. Die gibt es für 9,99 Euro im Monat und ist jederzeit kündbar.

Tarif-Inhalt:
Im Tarif mit drin sind zwei Gigabyte schnelles Surfen und 200 Einheiten, die für Gesprächsminuten und SMS aufgebraucht werden können.

Fazit: Für Wenig-Telefonierer ein attraktives Angebot.
Smartphone-Tarife vergleichen

O2 mit 60-Gigabyte-Tarif
 

Aktion: O2-Neukunden, die sich für den Tarif O2 Free S, M oder L entscheiden, können für einen Aufpreis von monatlich fünf Euro das enthaltene Datenvolumen verdoppeln.

Kosten: Mit verdoppeltem Datenvolumen gibt es O2 Free S für 24,99 Euro im Monat und O2 Free M für 34,99 Euro. O2 Free L kostet inklusive Daten-Boost 44,99 Euro monatlich.

Tarif-Inhalt: Im Tarif sind eine Sprach- und SMS-Flatrate in alle deutschen Netze und eine Surf-Flatrate enthalten. Das Datenvolumen kann auf mehrere Geräte verteilt werden. Entscheiden sich Kunden für den sogenannten Daten-Boost, enthält O2 Free S zwei Gigabyte schnelles Surfen. In der M-Variante gibt es 20 Gigabyte Surf-Volumen und in der L-Variante 60 Gigabyte.

Fazit: Für Vielsurfer, die mehr als ein Gerät nutzen, ein sehr gutes Angebot.

Tipp: Lesen Sie hier, welche Spar-Aktionen aktuell die Mobilfunk-Discounter anbieten.
Jetzt zum Geldsparen Newsletter anmelden!

Liebe Leserinnen und Leser,

Caroline Benzel mein Name ist Caroline Benzel. Nach meinem Studium der Publizistik habe ich mich auf Verbraucherthemen spezialisiert. Auf Ihrem Family-Portal geldsparen.de informiere ich Sie zum Thema Mobilfunk. Ob LTE, NFC oder UMTS – ich weiß, was diese Abkürzungen bedeuten und wann sie für Sie wichtig sind.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

Überschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: Dean Drobot/Shutterstock.com ID:5004

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (täglich)

Ich erkläre mich mit der Nutzung meiner Daten laut Nutzungsbedingungen einverstanden. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Telefon & Internet Pagename: billiger_telefonieren(5004)