Sabina Hoerder
Ein Beitrag von Sabina Hoerder, 19.12.2017

Weihnachten So lange sind Gutscheine gültig

Unter vielen Weihnachtsbäumen werden wieder Gutscheine liegen. Doch wie schnell muss man diese eigentlich einlösen?
Weihnachten So lange sind Gutscheine gültig

Nicht immer ist ein Gutschein ein gelungenes Geschenk.

Nicht viel verkehrt machen kann man mit einem Gutschein, werden viele beim Einkauf ihrer Weihnachtsgeschenke denken. Doch auch hier können Schenkende daneben greifen – etwa wenn der Schwimmbad-Gutschein auf einen Bade-Muffel trifft oder das Kinderbekleidungsgeschäft nur Größen führt, aus denen die Beschenkte längst entwachsen ist. Einen allgemeinen Anspruch darauf, dass der Händler für den Gutschein wieder Bargeld auszahlt, gibt es nicht. In solchen Fällen bleibt nur übrig, auf die Kulanz des Geschäfts zu hoffen, oder den Gutschein weiter zu verschenken.

Regelverjährungsfrist von drei Jahren

Allzu lange zögern sollten Beschenkte beim Einlösen von Gutscheinen nicht, denn sie können nach einer bestimmten Zeit verfallen. „Unbefristete Gutscheine verjähren binnen der Regelverjährungsfrist von drei Jahren“, sagt Mona Maria Semmler, Juristin bei der Verbraucherzentrale Niedersachsen. Die Frist beginnt zum Ende des Jahres, in dem der Gutschein gekauft wurde. Beispiel: Ein im November 2017 gekaufter Gutschein muss entsprechend bis 31. Dezember 2020 eingelöst werden.

Manchmal dürfen Gutscheine auch kürzer gültig sein

In manchen Fällen ist es auch zulässig, wenn eine kürzere Frist vereinbart ist. „Auch bei Überschreitung der Gültigkeitsdauer sollten Kunde versuchen gegenüber dem Gutscheinaussteller auf Auszahlung der Gutscheinsumme abzüglich des entgangenen Gewinns zu bestehen – auch wenn es zu dieser Frage anderslautende Urteile gibt. Wenn Kunden höflich nachfragen ist häufig noch eine Einlösung nach der im Gutschein festgelegten Dauer möglich“, so Verbraucherschützerin Semmler.
  Anbieter Monatspreis Jahrespreis
Girocard
 
1.
0,00
0,00
2.
0,00
0,00
3.
0,00
0,00
Datenstand: 20.07.2018
Sämtliche Angaben ohne Gewähr
maxGesTab=-1
Jetzt zum Geldsparen Newsletter anmelden!

Liebe Leserinnen und Leser,

Sabina Hoerder mein Name ist Sabina Hoerder. Ich bin Redakteurin bei geldsparen.de. Studiert habe ich Germanistik und Soziologie. Auf geldsparen.de kümmere ich mich vor allem um die Rubrik Energie und Themen, die junge Menschen betreffen.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

Überschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: altafulla/Shutterstock.com ID:7182

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (täglich)

Ich erkläre mich mit der Nutzung meiner Daten laut Nutzungsbedingungen einverstanden. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Wohnen Pagename: gutschein(7182)