Florian Junker
Ein Beitrag von Florian Junker, 25.01.2015 (Aktualisiert 05.09.2017)

Kinderwagen und Fahrrad Codierung sch√ľtzt vor Diebstahl

Wer Kinderwagen und Fahrrad codiert, macht es Dieben deutlich schwerer. So funktioniert es.
Kinderwagen und Fahrrad Codierung sch√ľtzt vor Diebstahl

Die Codierung eines Fahrrads kann vor Diebstahl sch√ľtzen.

Einmal den neuen Kinderwagen vor der Kita geparkt oder nur kurz das Fahrrad am Supermarkteingang abgestellt und es ist passiert: Das gute St√ľck ist weg. Als Schutzma√ünahme empfehlen die Beh√∂rden - neben einer Sicherung mit einem stabilen Schloss - Kinderwagen und Fahrrad mit einer eindeutigen Codierung zu versehen. Dabei wird zum Beispiel im Rahmen eines Fahrrads oder im Griff eines Kinderwagens eine Codierung eingefr√§st oder mit Spezialschildern weitgehend unl√∂sbar aufgeklebt. Die Kombination aus Buchstaben und Zahlen erm√∂glicht es jedem Streifenpolizisten, bei Kontrollen - zum Beispiel auf dem Flohmarkt -, den Besitzer durch einen Abgleich mit dem Ausweis zu identifizieren.

Ob Laie oder Beamter - die Codierung soll f√ľr jeden lesbar sein

Zum Beispiel liest sich die Codierung „M00002362001HM15“ auf einem Kinderwagen oder Fahrrad¬† so: Am Anfang der Codierung steht der Wohnort, wie auf dem Autokennzeichen, also „M“ f√ľr M√ľnchen und die zwei Buchstaben gegen Ende sind die Initialen des Besitzers, also etwa von Hans Mustermann. Die restliche Nummer verr√§t der Polizei oder dem Fundamt die genaue Anschrift des Besitzers zum Zeitpunkt der Codierung im Jahr 2015 (die letzten zwei Stellen, die in manchen Bundesl√§ndern aber auch fehlen). Zum Teil bietet die √∂rtliche Polizei eine Codierung in Aktionen kostenlos an, beim Neukauf ist oft auch beim Fahrradh√§ndler die Codierung inklusive, pro fremdem Fahrrad oder Kinderwagen werden bis zu 20 Euro verlangt, die sich aber lohnen k√∂nnen.

F√ľnf Vorteile der Codierung

  1. Tr√§gt ein Fahrrad oder Kinderwagen eine Codierung ist es f√ľr Diebe weniger wert, denn die markierte hei√üe Ware l√§sst sich nur schwer verkaufen und wird oft erst gar nicht geklaut. Zudem ist eine Anzeige bei der Polizei - die auch Voraussetzung f√ľr Versicherungsleistungen ist - erheblich unkomplizierter, wenn neben einem Fahrradpass und Kaufbeleg eine Codierung vorgelegt werden kann.
  2. Im Gegensatz zur normalen Rahmennummer eines hochwertigen Fahrrads ist die Codierung, die in der Regel gut sichtbar am Sattelrohr angebracht wird, auch f√ľr Laien gut zu erkennen und vereinfacht der Polizei bei einer Verlustanzeige die Suche erheblich. Bei der Kontrolle von Verd√§chtigen kann die Polizei mit einem Blick auf Codierung und den Ausweis auch bei einem Kinderwagen feststellen, ob sie mit dem echten Besitzer spricht.
  3. Wer ein Fahrrad oder einen Kinderwagen mit Codierung auf dem Flohmarkt kauft, muss zun√§chst etwas mehr Zeit investieren: Etwa auf einen schriftlichen Kaufvertrag bestehen, den Ausweis des Verk√§ufers √ľberpr√ľfen und m√∂glichst auf die Aush√§ndigung des Kaufbelegs bestehen. Daf√ľr ist er dann aber auch relativ sicher, keine gestohlene Ware gekauft zu haben.
  4. Wird das Fahrrad nur mal kurz „ausgeliehen“ und sp√§ter einfach abgestellt, kann das Fundamt den Besitzer anhand der Codierung schnell ermitteln. Laut den Beh√∂rden finden sonst erfahrungsgem√§√ü 90 Prozent der gefundenen Vehikel nicht mehr zu ihrem Besitzer zur√ľck.
  5. Fahrräder mit Codierung bringen Rabatte bei manchen Fahrradversicherungen.

Fahrrad und Kinderwagen versichern

Besondere Fahrradversicherungen k√∂nnen sich f√ľr sehr hochwertige Drahtesel lohnen, allerdings kosten die oft Jahrespr√§mien von rund zehn Prozent des Kaufpreises. G√ľnstiger f√ľr Gelegenheitsradler ist es oft, das Fahrrad √ľber die Hausratversicherung gegen Diebstahl abzusichern. Denn durch eine sogenannte Au√üenversicherung zahlen manche Anbieter nicht nur bei Diebstahl eines Fahrrads aus einem abgeschlossenen Raum, sondern auch wenn das Fahrrad unterwegs gestohlen wird. Achten Sie deswegen schon bei der Wahl der Hausratversicherung auf die Gestaltung der Fahrradklausel.

Tipp: Lesen Sie hier, worauf Sie bei der Hausratversicherung hinsichtlich Fahrraddiebstahl achten sollten.

Hausratversicherung-Vergleich

  Anbieter Tarif Beitrag  
1 Tarif Classic 51,34 Euro weiter  
2 CIF pro Classic 87,58 Euro weiter  
3 SY24-Platinum-L 93,62 Euro weiter  
4 Vit 94,82 Euro weiter  
5 Komfort 119,59 Euro weiter  
Single, 30 Jahre, Wohnung in Großstadt, 80 qm, Versicherungssumme mind. 48.000 Euro, Basisschutz, 1 Jahr Vertragslaufzeit, pro Anbieter nur 1 Top-Tarif, Prämie pro Jahr.
Hier Ihren persönlichen Tarif zur Hausratversicherung berechnen

Geleistet wird allerdings nur unter bestimmten Voraussetzungen

  1. Das Fahrrad wird mit einem sicheren Fahrradschloss an einem festen Gegenstand, zum Beispiel ein Straßenlaterne, angekettet.
  2. Der Fahrrad-Diebstahl wird unverz√ľglich, in der Regel innerhalb von 48 Stunden, der Polizei gemeldet.
  3. Meist ist die Leistung f√ľr ein unterwegs gestohlenes Fahrrad auf einige hundert Euro oder ein Prozent der Versicherungssumme begrenzt.
  4. Manche, besonders ältere Versicherungen beinhalten noch eine Nachtzeitklausel, bei der ein Fahrrad zwischen 22 Uhr abends und 6 Uhr morgens nicht versichert ist. Hier sollten Sie sich nach einem neuen Vertrag umsehen.
F√ľr Kinderwagen gilt die Fahrradklausel in aller Regel leider nicht. Kinderwagen sind nur √ľber die Hausratversicherung versichert, wenn sie aus verschlossenen R√§umen geklaut werden. Auch der Flur in einem Mehrfamilienhaus reicht da meist nicht, besser w√§re ein abschlie√übarer Keller oder zumindest der versperrte Autokofferraum. Unterwegs sch√ľtzen den Kinderwagen nur ein stabiles Schloss und eine Codierung.
 
Jetzt zum Geldsparen Newsletter anmelden!

Liebe Leserinnen und Leser,

Florian Junker mein Name ist Florian Junker. Bei geldsparen.de bin f√ľr Geldanlage sowie Bauen und Wohnen zust√§ndig. Als dreifacher Familienvater wei√ü ich aus eigener Erfahrung, wie praxistaugliche L√∂sungen aussehen m√ľssen.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

√úberschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: tommaso79/Shutterstock.com ID:5725

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (täglich)

Ich erkläre mich mit der Nutzung meiner Daten laut Nutzungsbedingungen einverstanden. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Unterwegs Pagename: diebstahlschutz-kinderwagen-und-fahrrad-mit-codierung(5725)