Max Geißler
Ein Beitrag von Max Geißler, 28.04.2014

Baufinanzierung f√ľr Singles Sicherheit ist Trumpf

Singles m√ľssen den Eigenheimwunsch anders angehen als Paare. Der Aspekt der Finanzierungssicherheit sollte bei der Baufinanzierung im Vordergrund stehen.
Baufinanzierung Singles

Baufinanzierung: Wer als Single finanziert, braucht mehr Eigenkapital als Paare

Singles brauchen keine R√ľcksicht auf Familienzuwachs oder Ver√§nderungen in der Partnerschaft zu nehmen – ihre Planungen sind ganz auf sie allein zugeschnitten. „Alleinstehende k√∂nnen daher ihre Baufinanzierung langfristig anlegen und eine m√∂glichst lange Zinsbindungsfrist w√§hlen“, erkl√§rt Stephan Scharfenorth, Gesch√§ftsf√ľhrer des Kreditvermittlers Baufi24.de.

Zinsen f√ľr die Baufinanzierung 20 - 30 Jahre festschreiben - das geht!

Die langfristige Planungssicherheit ist bei dieser Zinsbindungsfrist f√ľr die Familie enorm hoch und als frisch gebackener Eigent√ľmer brauchen Sie √úberraschungen – etwa durch Zinsanstiege nach Ablauf des Erstkredits – nicht zu f√ľrchten.

Wie wird die Baufinanzierung sicher?

Anders als Paare haben Alleinstehende kein Backup, auf das sie sich bei finanziellen Engp√§ssen st√ľtzen k√∂nnen. F√ľr Alleinstehende hei√üt es deshalb: vorsichtig kalkulieren! Ratsam ist das Einbringen eines h√∂heren Eigenkapitalanteils in die Baufinanzierung. „Dies macht sich auch schnell im Geldbeutel bemerkbar“, so Scharfeorth.
Beispiel: Ein Baudarlehen √ľber 250.000 Euro kostet bei einer Beleihung von 60 Prozent derzeit etwa 2,1 Prozent Effektivzins, bei einer 80-prozentigen Beleihung zahlt man hingegen gut zwei Zehntel mehr. F√ľr den Single-Haushalt bedeutet dies einen Mehraufwand von etwa 200 Euro im Monat.

Wie viel Einkommen darf die Baufinanzierung verschlingen?

Auch bei unvorhergesehenen Engp√§ssen sollten Singles immer in der Lage sein, Ihre Hypothek zu bedienen. Schlie√ülich m√∂chte niemand sein Haus oder seine Eigentumswohnung durch Zwangsversteigerung oder Notverkauf verlieren. „Ohne einen Partner im Hintergrund sollten Kreditnehmer darauf achten, nicht mehr als 30 Prozent Ihres Einkommens f√ľr die laufende Bedienung ihrer Baufinanzierung auszugeben“, r√§t der Kreditexperte. Zugleich empfehle es sich, aus dem monatlichen Einkommen R√ľcklagen f√ľr Notzeiten zu bilden. Bei einer vor√ľbergehenden Krankheit oder Arbeitslosigkeit lassen sich damit finanzielle Schwierigkeiten √ľberbr√ľcken.

Wie finde ich eine preiswerte Baufinanzierung?

Damit Spielraum f√ľr den Notgroschen bleibt, sollte die Baufinanzierung m√∂glichst niedrige Zinsen kosten. Wie viel Geld durch hohe Zinsen w√§hrend der Kreditlaufzeit verloren gehen kann, zeigt das nachfolgende Rechenbeispiel:¬†
F√ľnfzehnj√§hrige Baufinanzierung: Laut Geldsparen-Baugeldvergleich kostet eine 60-Prozent-Finanzierung √ľber 200.000 Euro mit zwei Prozent Anfangstilgung bei 1822 direkt, Allianz und ING-DiBa zwischen 2,7 und 2,85 Prozent Sollzins. Bei der H√∂chster Pensionskasse sowie der Zurich Versicherung sind hingegen 3,45 bzw. 3,55 Prozent Sollzins f√§llig. Die Zinsdifferenz bedingt einen Mehraufwand von bis zu 150 Euro im Monat. W√§hrend der 15-j√§hrigen Baufinanzierung summieren sich die Mehrkosten auf √ľber 27.000 Euro!

Fazit: Die Devise - nicht nur f√ľr Singles - sollte daher immer lauten: Sich nicht dr√§ngen lassen, egal von der Familie oder dem Bankverk√§ufer. Besser ist es, sich mehrere Angebote ausrechnen zu lassen und dann in Ruhe zu entscheiden. Nat√ľrlich sind bei der Finanzierung die zu zahlenden Kreditzinsen die wichtigsten und mitunter ausschlaggebensten Argumente f√ľr die Wahl des Anbieters: In unserem Baufinanzierungs-Rechner sehen Sie alle Zinss√§tze auf einen Blick. ¬†
Zus√§tzlich bieten wir Ihnen einen kostenlosen Service per E-Mail an - den Themenschwerpunkt: Unser Autor Max Gei√üler hat hier alle wichtigen Tipps rund um das Thema "Kosten bei der Baufinanzierung sparen" zusammengefasst. Sie interessieren sich daf√ľr? Dann tragen Sie direkt darunter Ihre E-Mailadresse ein und wir senden Ihnen kostenlos den Themenschwerpunkt zu.
 
Gesamten Vergleich anzeigenBaugeld Betrag: 200.000 €, Laufzeit: 15 Jahre
  Anbieter gebundener
Sollzins
eff. Zins
 
1.
1,47%
1,48%
2.
1,45%
1,49%
3.
1,48%
1,49%
maxGesTab=
Datenstand: 15.10.2018
Sämtliche Angaben ohne Gewähr
Jetzt zum Geldsparen Newsletter anmelden!

Liebe Leserinnen und Leser,

Max Geißler mein Name ist Max Geißler. Auf geldsparen.de k√ľmmere ich mich vor allem um die Themen Geldanlage, Altersvorsorge und Immobilien. Ich habe Politikwissenschaften studiert und bin als Journalist und Buchautor t√§tig.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

√úberschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: Colourbox.de ID:4437

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (täglich)

Ich erkläre mich mit der Nutzung meiner Daten laut Nutzungsbedingungen einverstanden. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Geld Pagename: baufinanzierung2(4437)