Sandra Petrowitz
Ein Beitrag von Sandra Petrowitz, 05.01.2012 (Aktualisiert 18.05.2016)

Paketversand Abholservice muss nicht teuer sein

Wer häufig Pakete verschickt, kennt das Problem: Die Sendungen müssen jedes Mal zur Post oder in einen Paketshop. Das kostet Zeit und Nerven. Einfacher ist es, Päckchen oder Paket zu Hause abholen zu lassen. Die starke Konkurrenz hält die Preise für diesen Service moderat.
Paketversand
Egal ob DHL, DPD direct, iloxx oder Hermes: Das Prinzip ist überall ähnlich. Man beauftragt die Sendung im Internet oder via Hotline und vereinbart die Abholung an einem bestimmten Tag. Wann genau der Paketbote dann klingelt und die Sendungen mitnehmen will, lässt sich leider meist nicht eingrenzen – es empfiehlt sich daher, am Tag der Abholung entweder selbst zu Hause zu sein oder Nachbarn mit der Übergabe der Sendungen zu betrauen. Manchmal ist jedoch eine genauere Zeitangabe gegen Aufpreis möglich: Bei DHL kostet es drei Euro Zuschlag, wenn man ein Abholfenster vereinbart (Montag bis Samstag entweder zwischen 8 und 13 oder zwischen 12 und 17 Uhr). Sonst kann der Paketbote montags bis samstags jederzeit zwischen 8 und 20 Uhr erscheinen.


Bezahlen kann man den Service entweder bar, per Bezahldienst (wie Paypal oder Giropay) oder per Lastschrift. Preislich ist man je nach Größe und Gewicht der Sendung und je nach Anbieter grundsätzlich ab rund sieben Euro pro Paket dabei. Damit liegen die Abholtarife etwa drei bis vier Euro über den Kosten für eine normale Sendung, die man selbst beim Paketschalter abliefert. Bei DHL ist die Abholung für eine Aufpreis-Pauschale von drei Euro zum normalen Internet-Pakettarif zu haben – und zwar unabhängig davon, wie viele Sendungen man in einem Warenkorb hat, also auf einmal im Internet beauftragt. Ab der vierten Sendung ist die Abholung sogar kostenlos – ein Tipp für Vielversender.

Wichtig: Während es bei DHL, DPD direct und iloxx auf das Gewicht ankommt, zählt bei Hermes die Größe. Kleine schwere Sachen verschickt man also tendenziell günstiger so, während große sperrige Gegenstände bei einer gewichtsbasierten Berechnung besser wegkommen. Bei allen Versendern gibt es eine Gewichts-Obergrenze; schwerere Pakete kosten dann entweder deutlich mehr oder können gar nicht transportiert werden. Bei DHL, DPD und Hermes liegt die Grenze bei 31,5 Kilogramm, bei iloxx sind es 40 Kilogramm.
Abgeholt und zugestellt: Das kostet der Paketversand in Deutschland
Anbieter DHL 1) DPD direct  iloxx Hermes 2) 
Hotline 01805/3452255
(14 Cent/Min.)

01805/373200
(14 Cent/Min.)

01805/597781      
(14 Cent/Min.)
09001/311211
(60 Cent/Min.)
Regellaufzeit 1-2 Tage 1-2 Werktage 1-2 Werktage 2-3 Werktage
Versicherung bis 500 Euro bis 520 Euro gg. Aufpreis bis 500 Euro
Abholung an ausgewähltem Tag (gg. Aufpreis Wahl eines Zeitfensters mgl.) am nächsten Werktag 1-2 Werktage nach Auftragseingang zwischen 9 und 17 Uhr am nächsten Werktag oder an ausgewähltem Tag (Mo-Sa)
Kleine Sendung
(in Euro)
6,90 (Päckchen, max. 60x30x15 cm, max. 2 kg, keine Versicherung) 7,31 (bis 2 kg) 7,90 (bis 10 kg) 6,90 (bis 50 cm),
11,90 (bis 80 cm)
Mittelgroße Sendung
(in Euro)
8,90 (bis 10 kg) 8,94 (bis 5 kg), 12,20 (bis 10 kg) 7,90 (bis 10 kg), 10,90 (bis 20 kg) 15,90 (bis 120 cm), 25,90 (bis 150 cm)
Große Sendung
(in Euro)
13,90 (bis 20 kg), 15,90 (bis 31,5 kg) 15,46 (bis 15 kg), 18,74 (bis 20 kg), 22,00 (bis 25 kg), 26,35 (ab 25 kg) 12,90 (bis 30 kg), 26,00 (bis 40 kg) 30,90 (bis 310 cm, dritte Seite max. 50 cm)
Sonstiges max. 120/60/60 cm, max. 31,5 kg max. Länge 175 cm, max. 31,5 kg max. 200/80/60 cm, max. Gurtmaß 300 cm; Zuschlag bei mehr als 120 cm Länge: 3,00; quaderförmige Kartonverpackung max. 31,5 kg
Quelle: Angaben der Anbieter, Stand 05.01.2012.  1) bei Paketmarken-Kauf im Internet; Hotline-Preise gelten bei Anruf aus dem dt. Festnetz bzw. Festnetz der Deutschen Telekom; 2) angegebenes Maß: Summe aus längster und kürzester Seite 

Liebe Leserinnen und Leser,

Sandra Petrowitz mein Name ist Sandra Petrowitz. Als begeisterte Weltenbummlerin kümmere ich mich bei geldsparen.de vorrangig um die Themen Reisen und Mobilität.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

Überschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: Kai-Uwe Knoth/ddp ID:2033

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (täglich)

Ich erkläre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Wohnen Pagename: paketversand-abholen-muss-nicht-teuer-sein(2033)