Florian Junker
Ein Beitrag von Florian Junker, 12.10.2014

Günstiger Strom Welche Stromkosten sind normal?

Wie hoch sind die durchschnittlichen Stromkosten einer Familie und wie lassen sie sich senken? So viel ist normal und das können Sie locker sparen.
Günstiger Strom Welche Stromkosten sind normal?

Moderne Fernsehgeräte, wie diese Curve-Ultra-HD-TVs von Samsung, brauchen wenig Strom

Gefühlt sind die Stromkosten der eigenen Familie immer zu hoch! Aber was gilt eigentlich als normal? Eine vierköpfige Familie mit eigenem Häuschen verbraucht im Schnitt etwa 4.400 Kilowattstunden und das entspricht zum Beispiel in Stuttgart knapp über 1.400 Euro Stromkosten im Jahr beim Standardanbieter. Sie zahlen viel mehr bzw. weniger als der normale Verbraucher oder haben einen kleineren oder größeren Haushalt? So finden Sie einen Vergleichswert:

Wie viel Stromkosten für Familien Standard sind

Pro Person im Haushalt steigen die Stromkosten, dabei spielt es fast keine Rolle, ob ein Baby mit erhöhtem Waschmaschinenbedarf oder Teenager mit eigenen Elektrogeräten zum Haushalt gehören. Für eine Einzelperson in der gleichen Region sind rund 545 Euro im Jahr normal, bei einem Paar, das sich Geräte wie Fernseher oder Kühlschrank und den Grundpreis teilt, liegen die Stromkosten bei etwa 750 Euro. Mit dem ersten Kind steigt die Rechnung dann auf rund 990 Euro und ein zweiter Spross erhöht die Kosten in der Regel noch etwas auf rund 1.080 Euro.

Eigenheim teurer als Mietwohnung

Allerdings ziehen viele Familien spätestens dann oft in ein Haus, zum normalen Verbrauch kommen dann zum Beispiel noch Außenbeleuchtung oder Gartengeräte hinzu und hier liegt der jährliche Aufwand dann bei etwa 320 Euro über dem einer Mietwohnung. Bei einer Großfamilie mit drei Kindern sind so über 1.670 Euro im Jahr noch normal. Sollten Ihre Belastungen weit über diesen Durchschnittswerten liegen, suchen Sie nach Verbrauchsfallen.

Stromfresser durch neue Geräte austauschen

Typische Stromfresser sind elektrische Warmwasserbereiter, verbrauchshungrige Altkühlschränke oder gerade in Familien auch Wäschetrockner. Hier lohnt sich eine Investition in neue Technik in der Regel schnell und senkt die Stromkosten auf normal. Aber mit normal muss sich trotzdem niemand zu Frieden geben.
Stromvergleich

Günstiger Strom schont die Haushaltskasse

Die einfachste Möglichkeit, die Kosten zu senken, ist oft ein Wechsel des Stromanbieters. Mit unserem Stromrechner finden Sie schnell einen faire Alternative, die Energie oft viel günstiger liefert. Liegen die Stromkosten einer vierköpfigen Familie in der oft beim Einzug bestehenden Grundversorgung zum Beispiel um 1.400 Euro pro Jahr, liefert eine ganze Handvoll Anbieter aus unserem Vergleich über 200 Euro günstiger Energie. Der Wechsel ist denkbar einfach, denn der neue Anbieter übernimmt die Kündigung und eine Familie ist die Grundversorgung in der Regel nach wenigen Wochen los.
Geldsparen-Tipp: Günstiger Strom - so geht´s: Einfach die letzte Jahresrechnung zur Hand nehmen und mit Hilfe unseres Rechners schnell wechseln und die Stromkosten unter normal senken.
Gesamten Vergleich anzeigenTagesgeld Betrag: 10.000 €, Laufzeit: 9 Monate
  Anbieter Zinssatz
Zinsertrag
 
1.
1,00% 
58,33
2.
0,75% 
57,57
3.
1,10% 
49,22
Sämtliche Angaben ohne Gewähr
Jetzt zum Geldsparen Newsletter anmelden!

Liebe Leserinnen und Leser,

Florian Junker mein Name ist Florian Junker. Bei geldsparen.de bin für Geldanlage sowie Bauen und Wohnen zuständig. Als dreifacher Familienvater weiß ich aus eigener Erfahrung, wie praxistaugliche Lösungen aussehen müssen.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

Überschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: Birgit Müller ID:5464

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (täglich)

Ich erkläre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Wohnen Pagename: stromkosten(5464)