Max Geißler
Ein Beitrag von Max Geißler, 09.06.2015

Altersvorsorge Garantiezins der Lebensversicherung wackelt

Anhaltende Niedrigzinsen zwingen die Lebensversicherer zum Handeln. Neue Policen ohne Zinsgarantien sollen das √úberleben der Branche sichern.
Altersvorsorge Garantiezins der Lebensversicherung wackelt

Neue Lebensversicherungen stehen auf wackligen Beinen, wenn es keine Zinsgarantie mehr gibt

Den Lebensversicherern geht es schlecht. Die Policen werden immer unrentabler, die Kunden laufen in Scharen davon. Die Senkung des Garantiezinses f√ľr Kapitallebensversicherungen auf 1,25 Prozent und sinkende √úberschussbeteiligungen f√ľr die Versicherten brachten bislang nicht den gew√ľnschten Erfolg. Nun versucht die Assekuranz mit neuen Produkten gegenzusteuern. Allianz-Chefinvestor Maximilian Zimmer stellt lebenslange Zinsgarantien grunds√§tzlich infrage. In der Zeitschrift Capital skizzierte er k√ľrzlich seine Vorstellungen, wie neue Lebensversicherungsvertr√§ge k√ľnftig aussehen sollten: "Die Zinsgarantien f√ľr die Altersvorsorge m√ľssen runter. Wir m√ľssen sie zwar nicht aufgeben, aber zumindest der Dauer oder der H√∂he nach begrenzen."

Lebensversicherung mit flexibler Zinsgarantie

Zimmerer verweist auf Belgien. Dort machen Lebensversicherungen nach acht Jahren einen Garantie-Reset. Im Klartext: Versicherte erhalten zun√§chst nur eine achtj√§hrige Zinsgarantie. Nach Ablauf dieser Frist werde die Verzinsung entsprechend der ge√§nderten Marktbedingungen f√ľr die n√§chste Periode neu festgelegt. Dadurch h√§tten beide Seite Vorteile: Die Versicherer, weil sie nicht mehr gezwungen seien, Geld m√∂glichst langfristig zu ung√ľnstigen Konditionen anzulegen. Die Kunden, weil sie bei steigenden Zinsen fr√ľher die Chance auf gr√∂√üere Gewinne h√§tten. Flexible Zinsgarantien seien eine sehr gute Idee, so Zimmerer.
 

Lebensversicherung ohne Garantiezins

Wie die Zukunft aussehen könnte, zeigt die Allianz bereits mit ihrer neuen Kapitallebensversicherung. Versicherte erhalten nur noch eine Kapitalgarantie zum Vertragsende aber keine Garantiezinsen mehr. Zum Ausgleich schreibt die Allianz eine etwas höhere Überschussbeteiligung als bei der klassischen Lebensversicherung mit Garantiezins gut (Vorsorgekonzept Klassik).

Verbrauchersch√ľtzern gef√§llt dieses Modell gar nicht: Da die Kapitalgarantie erst zum Vertragsende greife, entst√ľnden bei vorzeitiger K√ľndigung hohe Verluste. Au√üerdem sei die H√∂he der √úberschussbeteiligung unsicher. Schlechte Jahresergebnisse k√∂nnten die √úbersch√ľsse nach unten dr√ľcken. Bei mehreren schlechten Jahren w√ľrde sich das angestrebte Renditeplus schnell in Luft aufl√∂sen. Bleibt unterm Strich nur der Kapitalerhalt, k√∂nne man das Geld – anstatt es in die Lebensversicherung zu stecken – gleich unters Kopfkissen legen.
Geldsparen-Tipp: Wenn Ihnen eine Lebensversicherung ohne Garantieverzinsung zu unsicher ist, dann können Sie weiterhin auf die klassische Lebenspolice der Allianz setzen.

Generali schafft klassische Lebensversicherung ab

Die Generali Versicherung greift zu drastischeren Ma√ünahmen. Sie will im Zuge des Konzernumbaus k√ľnftig keine klassischen Lebensversicherungen mit Zinsgarantien mehr anbieten. Lediglich im Rahmen der betrieblichen Altersvorsorge sollen die Policen f√ľr private Vorsorgesparer noch verf√ľgbar sein. Statt der klassischen Lebensversicherung h√§lt die Generali k√ľnftig nur noch fondsgebundene Versicherungsl√∂sungen sowie Hybridvertr√§ge ohne lebenslange Kapitalgarantien bereit. Lebensversicherungen gibt es fortan vor allem als Risikolebensversicherung.


Altvertr√§ge werden fortgef√ľhrt

F√ľr Kunden, die bereits eine Lebensversicherung von Generali oder den Konzernt√∂chtern Aachen M√ľnchner und Cosmos Direkt besitzen, √§ndert der Strategiewechsel jedoch nichts: Altvertr√§ge mit Zinsgarantien bis zu vier Prozent werden weiterhin mit allen vertraglichen Leistungen bedacht. Allerdings kann die Generali Bestandskunden Alternativangebote unterbreiten, um sie zum Umstieg auf die neuen Vorsorgeprodukte zu bewegen. Dies m√ľssen Sie aber nicht akzeptieren.
Geldsparen-Tipp: Wenn Sie sich √ľber aktuelle Angebote in Sachen Lebensversicherung informieren m√∂chten, empfehlen wir unseren Angebotsvergleich auf geldsparen.de.
Vergleich Private Rentenversicherung
Sämtliche Angaben ohne Gewähr
Jetzt zum Geldsparen Newsletter anmelden!

Liebe Leserinnen und Leser,

Max Geißler mein Name ist Max Geißler. Auf geldsparen.de k√ľmmere ich mich vor allem um die Themen Geldanlage, Altersvorsorge und Immobilien. Ich habe Politikwissenschaften studiert und bin als Journalist und Buchautor t√§tig.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

√úberschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: Colourbox.de ID:6018

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (täglich)

Ich erkläre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Vorsorge Pagename: garantiezins(6018)