Max Geißler
Ein Beitrag von Max Geißler, 12.06.2014

Einkaufen im Urlaub Wann fällt Zoll an?

Eine antike Vase, drei Kisten Wein oder die gefälschte Handtasche: Urlauber bringen gern Souvenirs aus dem Ausland mit. Nicht alle Mitbringsel duldet der Zoll.
Einkaufen im Urlaub Wann fällt Zoll an?

Viele Urlaubsmitbringsel m√ľssen verzollt werden

Australienreisende sind oft √ľberrascht, dass der Flughafenzoll harmlos aussehende Pflanzenstiele aus ihrem Handgep√§ck fischt. Bei den Stielen handelt es sich meist um sogenannte Bulben, also verdickte Blattstiele, aus denen sich seltene Orchideen z√ľchten lassen. Den ahnungslosen Touristen zu spielen, hilft Hobbybotanikern in diesem Fall wenig. Wie man auf der Internetseite des Bundesfinanzministeriums nachlesen kann, d√ľrfen im gesamten ozeanischen Raum weder Orchideen, Kakteen noch Korallen ausgef√ľhrt werden.

Zoll-Einschränkungen bei Einreise aus Nicht-EU-Ländern

Doch auch bei der Einreise aus weniger fernen L√§ndern lauern √úberraschungen beim Zoll, wie der Fall eines T√ľrkeireisenden zeigt: Weil ihm im Urlaubsland seine Brille besch√§digt worden war, lie√ü er sich eine neue f√ľr 700 Euro anfertigen. Bei der Ankunft in Deutschland gab er beim Zoll an, dass er nichts zu verzollen habe. Bei der Untersuchung seines Gep√§cks fanden die Beamten jedoch die Brillen-Rechnung. Folge: Sie erhoben 240 Euro Zollgeb√ľhr. Die Klage gegen die Entscheidung hatte keinen Erfolg (FG D√ľsseldorf, Az. 4K 120/11 Z).

Auslandsreisekrankenversicherung

Jetzt Tarife vergleichen und sparen
Um √úberraschungen mit dem Zoll auszuschlie√üen, sollten Urlauber vor Reiseantritt die Zollbestimmungen genau lesen. Wer zum Beispiel einen teuren iMac aus einem Billigland mitbringen m√∂chte, auf den wartet in Deutschland eine b√∂se √úberraschung, wenn pl√∂tzlich mehrere hundert Euro Zoll f√§llig werden. Denn Waren √ľber 430 Euro m√ľssen verzollt werden. Diese Freigrenzen gelten f√ľr L√§nder au√üerhalb der EU:

• Kinder bis 15 Jahre d√ľrfen Waren bis 175 Euro zollfrei einf√ľhren.
• Personen √ľber 15 Jahre d√ľrfen auf dem Landweg Waren f√ľr 300 Euro zollfrei einf√ľhren.
• bei Einreise per Schiff und Flugzeug gelten 430 Euro.

F√ľr bestimmte Waren gelten Sonderregeln:
Reisefreimengen f√ľr Genussmittel bei Einreise aus Nicht-EU-L√§ndern
Tabakwaren  
¬†Zigaretten ¬†200 St√ľck oder
¬†Zigarillos ¬†100 St√ľck oder
¬†Zigarren ¬†50 St√ľck oder
 Tabak  250 Gramm
Alokohol  
 Spirituosen mit mehr als 22 % Alkoholgehalt  1 Liter oder
 Spirituosen mit höchstens als 22 % Alkoholgehalt  2 Liter und
 Wein  4 Liter und
 Bier  16 Liter
Arzneimittel  Nur persönlicher Bedarf
Kraftstoff  Eigener Tank + 10 Liter im Reservekanister
Quelle: Bundesfinanzministerium

Kaum Zoll-Einschränkungen innerhalb der EU

Innerhalb Europas k√∂nnen Urlauber ohne viel nachzudenken einkaufen. Der Warenverkehr innerhalb der EU ist praktisch schrankenlos. Einschr√§nkungen gelten allerdings f√ľr Kunst und Antiquit√§ten, wenn diese zu den gesch√ľtzten Kulturg√ľtern z√§hlen. Auch bei gro√üen Mengen an Bargeld oder Schmuck wird der Zoll stutzig. Das Bundesfinanzministerium weist daraufhin, dass „die Art der Wertgegenst√§nde und dessen Wert bei einer Kontrolle m√ľndlich anzuzeigen ist, sobald der Gesamtwert mehr als 10.000 Euro √ľbersteigt“. Der Reisende hat darzulegen, woher das Geld bzw. die Wertgegenst√§nde stammen und wozu sie verwendet werden sollen. Wer falsche Angaben macht, muss mit einem empfindlichen Bu√ügeld rechnen.

Soviel d√ľrfen Urlauber aus EU-L√§ndern einf√ľhren:
Reisefreimengen bei Einreise aus EU-Ländern
Tabakwaren  
¬†Zigaretten ¬†800 St√ľck
¬†Zigarillos ¬†400 St√ľck
¬†Zigarren ¬†200 St√ľck
 Tabak  1 Kg
Alkohol  
 Spirituosen (Schnaps, Liköre)  10 Liter
¬† S√ľ√ügetr√§nke (Alkopops) ¬†10 Liter
¬†S√ľ√üwein (Sherry, Portwein, Wermutwein) ¬†20 Liter
 Wein  unbegrenzt
 Schaumwein  60 Liter
 Bier  110 Liter
Kaffee  10 Kg
Kraftstoff  Eigener Tank + 20 Liter im Reservebehälter
Quelle: Zoll.de
Achtung: Seit diesem Jahr sind Zigaretten, die aus Bulgarien, Lettland, Litauen, Ungarn oder Rum√§nien f√ľr den Eigenbedarf eingef√ľhrt werden, nur bis zu einer Menge von 300 St√ľck steuerfrei. Bei Fragen k√∂nnen Sie die Zoll-Verwaltung unter Tel: 0351 44834-510 kontaktieren oder per E-Mail: info.privat@zoll.de

Liebe Leserinnen und Leser,

Max Geißler mein Name ist Max Geißler. Auf geldsparen.de k√ľmmere ich mich vor allem um die Themen Geldanlage, Altersvorsorge und Immobilien. Ich habe Politikwissenschaften studiert und bin als Journalist und Buchautor t√§tig.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

√úberschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: Colourbox.de ID:5079

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (täglich)

Ich erkläre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Unterwegs Pagename: einkaufen-im-urlaub-wann-faellt-zoll-an(5079)