Von SP-X, 26.10.2014

Wildwechsel Kein Schwein versteht die Zeitumstellung

Die Zeitumstellung ist nur für Menschen eine Umstellung, Tieren ist sie egal. Das kann wiederum Autofahrern Probleme bereiten.
Wildwechsel Kein Schwein versteht die Zeitumstellung

Wer einem Mini-Wildschwein in der Natur begegnet, sollte das Weite suchen, bevor das Muttertier kommt

Wenn die Uhren um eine Stunde zurückgestellt werden, freuen sich die Menschen zunächst über eine Stunde mehr Schlaf. Dadurch fällt aber der Berufsverkehr in die Morgendämmerung, das erhöht die Gefahr von Wildunfällen.

Rund 247 000 Wildunfälle wurden im vergangenen Jahr registriert - das macht im Schnitt pro Tag 700 Zusammenstöße mit Wild. Rehe, Hirsche und Wildschweine sind dann auf Nahrungssuche oder kehren in ihre Ruhezonen zurück und überqueren dabei die Fahrbahnen. Deshalb ist insbesondere auf Straßen entlang von Feldern und Wäldern Vorsicht geboten, auch dann, wenn keine Schilder auf Wildwechsel hinweisen. Taucht ein einzelnes Reh oder Wildschwein auf, muss man damit rechnen, dass weitere Tiere aus dem Rudel folgen.

Läuft ein Tier unvermittelt auf die Fahrbahn, tritt man auf die Bremse. Ist ein Zusammenstoß nicht zu vermeiden, gilt: Lenkrad festhalten, bremsen und nicht ausweichen. Sonst besteht die Gefahr, im Gegenverkehr oder an einem Baum am Straßenrand zu landen.
KFZ-Versicherung
Geldsparen-Tipp: Ist es zu einem Wildunfall gekommen, schaltet man die Warnblinkanlage ein, sichert die Unfallstelle ab und informiert die Polizei. Sie benachrichtigt nicht nur den verantwortlichen Jäger, sondern stellt auch eine Bescheinigung aus, die von der Kfz-Versicherung gefordert wird, bevor sie den Schaden am Auto reguliert. Schäden am eigenen Fahrzeug durch sogenanntes Haarwild reguliert auf jeden Fall die Teilkaskoversicherung. Übrigens: Wer einen Kadaver mitnimmt, macht sich strafbar, das gilt als Wilderei.
Jetzt zum Geldsparen Newsletter anmelden!

Liebe Leserinnen und Leser,

mein Name ist SP-X.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

Überschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: Colourbox.de ID:5520

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (täglich)

Ich erkläre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Unterwegs Pagename: wildwechsel-zeitumstellung(5520)