Von SP-X, 19.01.2015

Idiotentest MPU für Fußgänger

Nicht nur bei Trunkenheit am Steuer oder Raserei droht MPU. Selbst wer zu Fuß unterwegs ist, kann zum Test aufgefordert werden. Zumindest bei Gewalttätigkeiten gegen Autofahrer.
Idiotentest MPU für Fußgänger

Wer nach der Party betrunken nach Hause stolpert, risikiert seinen Führerschein

Auch Fußgänger können zu einer Medizinisch-Psychologischen-Untersuchung (MPU) aufgefordert werden. Das hat nun das Verwaltungsgericht München in einem Urteil bekräftigt. Die Aufforderung zur MPU erging im verhandelten Fall an einen Fußgänger, der einen Autofahrer geschlagen hatte. Zuvor war er von dem Wagen des Mannes seiner Meinung nach geschnitten worden. Als der Fahrer ausstieg, schlug ihm der Fußgänger ohne Vorwarnung zweimal mit der Faust ins Gesicht.

Das zuständige Amtsgericht verurteilte den Schläger daraufhin zu einer Geldstrafe wegen Körperverletzung. Gleichzeitig forderte die Fahrerlaubnisbehörde die Vorlage eines MPU-Gutachtens zur Fahreignung. Der Fußgänger kam der Aufforderung nicht nach, woraufhin sein Führerschein einkassiert wurde. Dagegen klagte er vor dem Verwaltungsgericht mit dem Hinweis, er sei zu Fuß und nicht mit dem Auto unterwegs gewesen.
Recht: Allerdings blieb die Klage erfolglos. Der Bezug einer Straftat zur Kraftfahreignung setzt dem Gericht zufolge nicht voraus, dass ein Pkw als Mittel zur Straftat genutzt wurde. Schon durch das Verhalten als Fußgänger und die handgreifliche Kritik am Fahrstil eines anderen Autofahrers gebe es einen ausreichenden Zusammenhang. Die vorsätzlich begangene Körperverletzung zeuge zudem von einem hohen Aggressionspotential, so dass begründete Zweifel daran bestünden, ob der Betroffene im motorisierten Straßenverkehr die Rechte anderer Verkehrsteilnehmer achten würde. (Az.: M 6b S 14.3454)
Gesamten Vergleich anzeigenAutokredit Kredit: 20.000 €, Laufzeit: 36 Monate
  Anbieter eff. Zins
p.a.
repr. Beispiel
 
1.
1,92%
bis 4,99%
2.
2,49%
bis 5,89%
2,49%
bis 5,99%
Datenstand: 02.12.2016
Sämtliche Angaben ohne Gewähr
 repr. Beispiel
Jetzt zum Geldsparen Newsletter anmelden!

Liebe Leserinnen und Leser,

mein Name ist SP-X.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

Überschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: Colourbox.de ID:5711

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (täglich)

Ich erkläre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Unterwegs Pagename: mpu-fussgaenger(5711)