Auto und Familie Chevrolet Trax

Chevrolet wird sich in wenigen Monaten aus Europa zurückziehen - aber den Service noch auf mehr als ein Jahrzehnt sicherstellen. Auch darum ist das kleine SUV Trax ein Schnäppchen für Familien.
SUV können auch für die kleinere Familie im Gewusel des Stadtverkehrs eine Alternative sein: Angesagt sind heute höhergelegte, kleine Alleskönner wie der 4,25 Meter kurze Chevrolet Trax, der mit dynamischem Design, kräftigen Motoren und optionalem Allradantrieb auf dem Kamm der derzeitigen Crossover-Welle reiten will.

Als besonderen Bonus weist der Bruder des technisch baugleichen Opel Mokka dabei überaus günstige Preise aus. So beginnt die Preisliste für den Chevrolet Trax bei 16.990 Euro für den 1,6-Liter-Basisbenziner mit 85 kW/115 PS und Frontantrieb. Das sind immerhin 2.000 Euro weniger als Opel für den Mokka in Rechnung stellt, der sich nicht nur im Design, sondern vor allem durch verschiedene hochwertigere Ausstattungsdetails vom Trax unterscheidet. Noch billiger als der Chevrolet sind fast nur leistungsschwächere oder osteuropäische SUV.

Und es ist auch noch ganz viel Verhandlungsmasse für die Familie gegeben. Denn Chevrolet wird sich als Marke vom europäischen Markt zurückziehen - die Fahrzeuge werden darum mit Nachlässen im deutlich zweistelligen Prozentbereich gehandelt. Der Service bleibt aber bis weit ins nächste Jahrzehnt hinein durch die Opel-Organisation gewährleistet.



Ein Preisbrecher ist der Trax aber auch mit allen anderen Antriebs- und Motorvarianten. So gibt es einen 103 kW/140 PS leistenden 1,4-Liter-Turbobenziner einschließlich 4x4-Technik schon ab 21.790 Euro und einen frontangetriebenen 1,7-Liter-Diesel mit 96 kW/130 PS ab 21.990 Euro. Als Allradler kostet dieser Selbstzünder 25.990 Euro, darin eingeschlossen ist aber eine besonders reichhaltige Ausstattung.

Konkurrenz machen die kleinen, ebenso wie der Opel Mokka in Korea gebauten Chevrolet nicht nur Mini-Crossover-Modellen wie Nissan Juke, Skoda Yeti oder Mitsubishi ASX, sondern auch kleinen Vans und Kombis. Punkten kann der Trax dabei nicht nur mit günstigen Kaufpreisen, sondern auch mit Normverbrauchswerten, die zu den niedrigsten der Klasse zählen.Am oberen Ende im Wettbewerbsfeld sortiert sich der Trax dagegen ein, wenn es um Disziplinen geht wie das Raumangebot für bis zu fünf Passagiere, die solide Verarbeitung und das übersichtlich gestaltete Cockpit, die harmonische abgestimmte Federung oder die Handlichkeit im dichten Großstadtgewühl und engen Parkhauslabyrinth.

Die Ladekante ist nicht so hoch wie bei anderen SUV, das Umklappen der Rücksitze etwas umständlich, die Sitzposition gerade für Kinder auf der Rückbank sehr angenehm - und auch die Einstiegshöhe ist eine nicht zu hohe Klippe für die Kleinen.

Abseits des Asphalts kommen die Allrad-Trax zwar weiter als mancher Fahrer sich zutraut, Alltagsnutzen bietet die 4x4-Kraftübertragung jedoch eher auf winterlich rutschigen Fahrbahnen. Nur beim Anhängebetrieb macht sich der Trax unnötig klein, 1.200 Kilogramm Last sind weniger als man bei einem SUV erwartet. Ansonsten gilt: Wer die etwas durchdachtere und feinere Ausstattung des Opel Mokka nicht benötigt, ist mit dem billigeren Chevrolet Trax gut bedient - und superbillig. (SP-X/biallo)

Chevrolet Trax im Family-Check

Stärken: Bequem ein- und aussteigen, guter Preis, ordentliche Ausstattung
Schwächen: rustikale Innenraum-Qualität, kein Platzwunder, schlechter Wiederverkaufswert
Fazit: Ein SUV für die Kleinfamilie am Stadtrand, die lange so ein Auto halten will.
Gesamten Vergleich anzeigenAutokredit Kredit: 20.000 €, Laufzeit: 36 Monate
  Anbieter eff. Zins
p.a.
repr. Beispiel
 
1.
1,92%
bis 4,99%
2.
2,49%
bis 5,89%
2,49%
bis 5,99%
Datenstand: 09.12.2016
Sämtliche Angaben ohne Gewähr
 repr. Beispiel

Liebe Leserinnen und Leser,

mein Name ist .

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

Überschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: PR ID:4610

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (täglich)

Ich erkläre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Unterwegs Pagename: auto-und-familie-chevrolet-trax(4610)