Anja Lang
Ein Beitrag von Anja Lang, 21.01.2013 (Aktualisiert 09.09.2013)

Familienautokauf Mit Auslaufmodellen sparen

Viel sparen können Familien, wenn der Modellwechsel eines Autos bevor steht oder gerade gewechselt wurde. Unsere Tipps.
Mit Auslaufmodellen sparen
Wenn bei einem Auto ein Modellwechsel oder ein Facelift ansteht, purzeln bei den Vorgängermodellen kräftig die Preise. Wer ein vernünftiges Familienauto sucht und dabei nicht unbedingt mit der neuesten Mode gehen muss, kann mit so einem aktuellen Auslaufmodell kräftig sparen.

Allerdings muss man wissen, dass sich Auslaufmodelle auch relativ schlecht wieder verkaufen lassen. Wer hier zugreift, sollte eine langfristige Liebe zum neu erworbenen Familienauto planen. Einen aktuellen Modellwechsel gibt es zum Beispiel beim Raumwunder C3 Picasso. Im März 2013 wird auch der Familienvan Kia Carens neu aufgelegt und Mitte des Jahres kommt, nach dem Golf VII, auch die siebte Generation des Golf Variant auf den Markt. Die jetzt noch aktuellen Auslaufmodelle gibt es entsprechend günstiger.

C3 Picasso Modellwechsel: Bis zu 29 Prozent sparen

Der C3 Picasso hat gerade ein neues Facelift verpasst bekommen: Neue Frontstoßfänger mit LED-Tagfahrleuchten und dem neuen Citroen-Markengesicht. Seit Januar 2013 stehen die neuen Modelle bei den Händlern. 14.990 Euro kostet der beliebte Familienvan in der Grundversion. Aber auch die Vorgängermodelle sind noch neu zu haben. Und das zu deutlich günstigeren Preisen: Bei meinauto.de haben wir ihn bereits für 11.161 Euro gefunden. Auf Autoscout.24 und Mobile.de ist der Familien-Franzosen sogar schon für 10.662 Euro gelistet. Das sind im günstigsten Fall 4.328 Euro weniger als der Listenpreis gefunden und damit fast 29 Prozent gespart.

Golf Variant Modellwechsel: Bis zu 21 Prozent sparen

Im Herbst 2012 kam die siebte Generation des Bestsellers Golf heraus. Bei der Kombiversion Golf Variant wird das aber erst Mitte 2013 der Fall sein. Da lohnt es sich beim künftigen Auslaufmodell bereits jetzt zuzuschlagen. Einen neuen Golf Variant in der niedrigsten Motorisierung und Ausstattungsvariante gibt es derzeit nämlich bis zu 21 Prozent unter dem Listenpreis. Möglicherweise wird die Rabattschlacht aber in Richtung Start des neuen Golf Variant noch weiter zunehmen. Wer kann, sollte also noch etwas warten, um dann eventuell eine noch größere Ersparnis herausholen.

Kia Carens Modellwechsel: Bis zu 13 Prozent sparen

Im März 2013 kommt die inzwischen vierte Generation des Familienvans Kia Carens auf den Markt und soll dort die Konkurrenz gegen den VW Touran und den Ford C-Max antreten. 19.560 Euro kostet der koreanische Familienfreund in der Grundversion. Wer jetzt noch beim alten Modell zuschlägt kann bis zu 13 Prozent sparen.
KFZ-Versicherungsvergleich

Liebe Leserinnen und Leser,

Anja Lang mein Name ist Anja Lang. Ich bin Expertin für Mobilität, Gesundheit und Vorsorge auf Ihrem Family-Portal. Hier beantworte ich sämtliche Fragen rund um die Themen Zuzahlung, Gesundheitsvorsorge, aber auch Autokosten.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

Überschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: Colourbox.de ID:3450

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (täglich)

Ich erkläre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Unterwegs Pagename: modellwechsel-mit-auslaufmodellen-sparen(3450)