Der kleinen Koreaner will ein  vollwertiges Familienauto sein. Kann der Hyundai i20 das leisten?
Schon der Beginn dieser wunderbaren Familienfreundschaft ist verheißend: Zum Einstiegspreis von nur 11.950 Euro ist der neue Hyundai i20 erhĂ€ltlich. Allerdings muss, wer die Basisversion wĂ€hlt, auf Klimaanlage oder Radio verzichten. Es gibt sie auch nicht optional. Das ist einem Familienauto auch fĂŒr kurze Strecken heute kaum noch zuzumuten.

Investiert der i20-KĂ€ufer mindestens 13.450 Euro, rollt der Koreaner mit dem kleinsten Benziner (55 kW/75 PS) in der Ausstattung „Classic“ vom Hof des HĂ€ndlers. An Bord sind dann heizbare elektrische Außenspiegel, Radio mit USB- und Aux-Buchsen und Klimaanlage. Vile besser - und absolut ausreichend fĂŒr den rollenden Einkaufskorb.
Familien, denen Potenzial zum Wochenendausflug reicht, sind also schon mit der zweitbilligsten Version gut beraten – auch wenn trotz aller MotorenĂŒberarbeitung die versprochenen 4,7 Liter Verbrauch im Drittelmix wohl nicht zu erreichen sind.

Hyundai spendiert dem i20 auch den 1,4er-Benziner mit 74 kW/100 PS (ab 15.750 Euro). Der Koreaner wird mit diesem Motor wie auch dem Diesel gleicher GrĂ¶ĂŸe (ab 17.700 Euro) zum agilen Kilometerfresser. Wenn auch nicht mehr zum Preisbrecher.

DafĂŒr bekommt die Familie allerdings in beiden FĂ€llen schon die zweithöchste Ausstattung „Trend“, bei der Spurhaltewarner, beheizbares Lenkrad, Sitzheizung vorne, CD-Spieler mit Bluetooth-Freisprecher und Einparkhilfe das Fahren sicherer und komfortabler machen. Beim „Style“ kommen LeichtmetallrĂ€dern, Licht- und Regensensor und Klimaautomatik hinzu. Dann kratzen die beiden Topmotoren aber auch schon an der 20.000-Euro-Marke – die sich mit LedergestĂŒhl (750 Euro fĂŒr Style) oder der Vierstufen-Automatik (1.400 Euro fĂŒr 1,4-Benziner) auch leicht ĂŒberbieten lĂ€sst. Ab FrĂŒhjahr hĂ€lt zudem ein neuer Einliter-Turbobenziner mit 88 kW/120 PS Einzug in den Hyundai. Und auch das eingebaute Navi mit Siebenzoll-Display ist erst jetzt zu haben.

Im Innenraum ist der neue Kleinwagen funktional und solide. Die Materialien und deren Verarbeitung können es auch mit Polo oder Fabia aufnehmen. Auch bei der Lademöglichkeit machen die Koreaner keine stylingbedingten ZugestĂ€ndnisse. Wer die stets 60:40 umlegbare RĂŒcksitzbank flach klappt, kann durch die breite Heckklappe mehr als 1.000 Liter GepĂ€ck ĂŒber die niedrige Ladekante schieben. Mit fĂŒnf Insassen sind es noch 326 Liter.

Gar nicht auf deutschem Niveau ist dagegen die Garantie – im positiven Sinn. FĂŒnf Jahre Fahrzeuggarantie ohne Kilometerbegrenzung geben die Koreaner, und die MobilitĂ€tsgarantie lĂ€uft bis zu 15 Jahren.
Rechner

Sie suchen eine gĂŒnstige
Kfz-Versicherung?

Autobesitzer, die vergleichen, kÀnnen bis zu 1.000 Euro sparen. Wir zeigen Ihnen, mit welchem Tarif Sie am besten fahren.

Hyundai i20 im Family-Check

StÀrken: Gute Verarbeitung, viel Platz, gute Sicherheit

SchwÀchen: Nicht ganz billig, nicht alle Assistenzsysteme

Fazit: Mit dem i20 macht Hyundai eines der besten Angebote fĂŒr Familien in dieser Klasse.
Gesamten Vergleich anzeigenAutokredit Kredit: 20.000 €, Laufzeit: 36 Monate
  Anbieter eff. Zins
p.a.
repr. Beispiel
 
1.
2,49%
bis 4,30%
2,49%
bis 5,99%
2.
2,90%
bis 7,80%
Datenstand: 20.01.2017
Sämtliche Angaben ohne Gewähr
§§ repr. Beispiel
Jetzt zum Geldsparen Newsletter anmelden!

Liebe Leserinnen und Leser,

Peter Weißenberg mein Name ist Peter Weißenberg. Ich bin seit mehr als 20 Jahren Journalist, habe in MĂŒnchen Volkswirtschaft, Geschichte und Politik studiert und mehrere BĂŒcher zu Wirtschaftsthemen verfasst. Auf geldsparen.de schreibe ich vor allem ĂŒber Geldanlage, Immobilien und MobilitĂ€t.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

Überschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: PR ID:5834

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmĂ€ĂŸig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (tÀglich)

Ich erklÀre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Unterwegs Pagename: hyundai_auto(5834)