Alexander Sedlak
Ein Beitrag von Alexander Sedlak, 12.01.2015

PC Reparatur Computer-Soforthilfe sollte nicht teuer sein

Der PC ist in vielen Familien eine wichtige Kommunikationszentrale. Geht er kaputt, kann die PC Reparatur teuer sein. Doch nicht immer ist der Gang zur Werkstatt nötig.
PC Reparatur Computer-Soforthilfe sollte nicht teuer sein

Funktioniert der Computer nicht, kann die Technik in den Wahnsinn treiben

Ein defekter PC zeigt sich auf vielerlei Weise. Besonders ärgerlich für Familien ist es gerade dann, wenn mehrere Personen ein und denselben Computer nutzen, so wie es häufig der Fall ist. Die installierte Software macht dabei weitaus öfter große Probleme, als die sogenannte Hardware. Es gibt eine ganze Reihe von Defekten, bei denen die Frage nach der Ursache nur mit Fachwissen und nach eingehender Analyse zu beantworten ist, was natürlich bei der PC Reparatur eine große Rolle spielt. Besonders die echten PC Spezialisten sind hier gefragt.

PC Reparatur: Softwareprobleme

Fährt der Rechner beispielsweise nicht mehr hoch, oder auch nicht mehr herunter, oder stellen sich im Betrieb bei bestimmten Aktionen immer wieder dieselben Fehlfunktionen ein, kann dies an einem Softwareproblem liegen.

Manche Programme verfügen über Möglichkeiten der automatischen Reparatur (Systemwiederherstellung, Wiederherstellungspunkte etc.), doch nicht immer führt dies zum Erfolg. Sichern Sie stets Ihre Daten, bevor Sie mit Reparaturversuchen beginnen. Muss nämlich das Betriebssystem neu aufgespielt werden, sind alle Daten futsch und es müssen auch sämtliche weiteren Programme neu installiert werden. Wer sich überhaupt nicht auskennt, könnte an diesen Aufgaben der PC Reparatur scheitern.

In der Werkstatt sollte die Neuinstallation des Betriebssystems nicht mehr als 50 Euro kosten. Müssen weitere Programme neu installiert werden, fallen weitere Kosten an. Die professionellen PC Spezialisten können dabei auch feststellen, ob eventuell doch (zusätzlich) ein Hardwareproblem die PC Reparatur erforderlich machte.

Tipp: Schauen Sie mal beim Supermarkt um die Ecke ans schwarze Brett, Stichwort "PC Reparatur". Und versuchen Sie stets vorab einen Preis für die komplette Reparatur zu vereinbaren. Häufig sind es echte PC Spezialisten, die günstige Hilfe anbieten.

PC Reparatur: Hardwarefehler

Meist versagt zum Glück nur eine einzelne Komponente den Dienst und nicht gleich der gesamte PC. Macht das Gerät beispielsweise überhaupt keinen Mucks mehr, ist wohl das Netzteil (also die Stromversorung des PC) dahin. Oder es stellen sich immer wieder nach einer gewissen Laufzeit des PCs Fehlfunktionen ein, dann könnte ein Problem mit der Kühlung die Ursache sein. Zum Beispiel ein verschmutzter Lüfter. Hier sollten Sie rasch handeln, denn fortwährende Überhitzung kann teure Folgen nach sich ziehen. Bei der PC Reparatur kann man versuchen, den Lüfter vom Schmutz zu befreien oder ihn zu tauschen.

Die meisten Geräte, Notebooks, Netbooks etc. ausgenommen, bieten einfache Zugänglichkeit zum Geräteinneren, um einzelne Komponenten zu tauschen. Aber auch hier gilt: Wer sich nicht auskennt, sollte die Finger von der PC Reparatur lassen.

Lassen Sie sich vor der PC Reparatur in der Werkstatt stets einen Kostenvoranschlag machen, und behalten Sie die Gesamtkosten im Blick. Reparaturen für mehrere hundert Euro sind selten sinnvoll. Hier sollten Sie gleich über die komplette Neuanschaffung eines PC nachdenken. Durch den großen Erfolg leistungsfähiger Smartphones und Tablets fallen die Preise für Desktop-PCs und Notebooks immer weiter.

Unser Ratenkredit-Rechner hilft dabei, Finanzierungsprobleme zu lösen.
Gesamten Vergleich anzeigenRatenkredit Kredit: 20.000 €, Laufzeit: 36 Monate
  Anbieter eff. Zins
p.a.
repr. Beispiel
 
1.
1,92%
bis 4,99%
2.
1,95%
bis 5,25%
3.
2,20%
bis 5,35%
Datenstand: 08.12.2016
Sämtliche Angaben ohne Gewähr
 repr. Beispiel
Gesamten Vergleich anzeigenAbrufkredit Betrag: 5.000 €
  Anbieter Zinssatz (eff.)  
1.
2,95%
2.
5,99%
Datenstand: 08.12.2016
Sämtliche Angaben ohne Gewähr

Liebe Leserinnen und Leser,

Alexander Sedlak mein Name ist Alexander Sedlak. Themen wie der private Computer, Fernsehen, Internet, Handys und Smartphone, Infotainment, neue Medien ganz allgemein und alles, was den Bereich auf interessante Weise streift – um das kümmere ich mich bei geldsparen.de.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

Überschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: Coulourbox.de ID:4649

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (täglich)

Ich erkläre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Telefon & Internet Pagename: pc-reparatur-computer-kaputt---und-nun(4649)