Alexander Sedlak
Ein Beitrag von Alexander Sedlak, 31.05.2013

Sicherheit Wenn das Smartphone weg ist

Smartphone oder Tablet weg? Jetzt heißt es schnell handeln. Mit etwas Glück und den richtigen Tools kann man den Schaden begrenzen oder sogar ganz abwenden.
Sicherheit: Wenn das Smartphone fehlt

Die richtigen Tools helfen, den Schaden zu begrenzen, wenn das Smartphone weg ist

Über 14 Millionen haben schon einmal ihr Mobiltelefon verloren. Da auch immer mehr Kinder schon im zarten Alter mit Smartphone oder Tablet ausgestattet werden, wird der Anteil an Verlusten in Zukunft sicherlich eher noch zunehmen.

Wie Sie Ihre Daten sichern sollten

Als allererste Maßnahme ändern Sie über Ihren PC das Passwort des Online-Dienstes, bei dem Sie Apps, Musik etc. beziehen. Sicherheitshalber sollten Sie auch Ihre Kreditkarte sperren lassen, um Missbrauch evtl. gespeicherter Kartendaten zu verhindern. Kommen Sie in jedem Fall Ihrer Sorgfaltspflicht nach und kontrollieren Ihre Kreditkartenabrechnungen genau. Nur dann greift Ihre Versicherung.

Sowohl Android- als auch Apple-Nutzer müssen ein Nutzerkonto bei dem jeweiligen Anbieter einrichten. Daten wie das Adressbuch, Mails und der Kalender werden automatisch bei den entsprechenden Online-Diensten gespeichert, hier sind Sie auf der sicheren Seite. Allerdings sollten Sie als Android-Nutzer explizit die angebotenen Google-Dienste verwenden.

iTunes von Apple stellt Ihnen sämtliche gekauften Apps, Videos und auch Musik auf Wunsch wieder her, wenn die Daten auf Ihrem Gerät aus welchem Grund auch immer verloren sind. Dasselbe gilt für die gekaufte Medien etc. im Google-Play-Store bei Android.
Tipp: Um Fotos oder selbst aufgezeichnete Videos zu sichern, verwenden Sie am einfachsten die App von Dropbox. Das ist ein Online-Speicherdienst, bei dem Sie sich nach Installation der App anmelden müssen. Legen Sie dann fest, dass z.B. alle Fotos automatisch gesichert werden, sobald Ihr Gerät mit einem WLAN verbunden ist. Und wem die Online-Speicherung nicht gefällt, kann z.B. mit "My Phone Explorer" seine Daten vom Smartphone oder Tablet auf den heimischen PC sichern.

Wie Sie Ihr Smartphone oder Tablet wiederfinden können

Android: Verwenden Sie eine Ortungs-App um Informationen zu erhalten, wo das Gerät zu finden ist, nachdem es verloren ging oder gestohlen wurde. Die verschiedenen Angebote arbeiten ganz unterschiedlich und sind unterschiedlich trickreich, um z.B. den neuen "Besitzer", sprich den Dieb, zu überlisten.

Welche Apps helfen, den Dieb zu finden

  • Die Android-App "Lookout Security & Antivirus" verrät den aktuellen Standort des Geräts unter www.lookout.com.
  • Alternativ kann "Avira Free Android Security" verwendet werden. Dieses Tool erlaubt zudem, dass Sie aus der Ferne alle Daten löschen und das Gerät sperren können.
  • Wurde das Telefon gestohlen, empfiehlt sich die kostenlose App "Anti-Theft for Mobile". Sie sendet automatisch eine SMS an eine hinterlegte Nummer, sobald der Dieb seine eigene SIM-Karte einlegt. Die SMS enthält die Mobilnummer der "neuen" SIM-Karte, der Dieb ist damit identifizierbar. Notieren Sie auch die IMEI-Nummer (die Geräteidentifikationsnr.) indem Sie #06# wählen oder das Gerät öffnen, den Akku entnehmen und dort die Nummer vom Aufkleber dahinter ablesen. Gehen Sie bei einem Diebstahl mit dieser Nummer zur Polizei.
Apple: Verwenden Sie Geräte aus dem Hause Apple sind die wichtigsten Tools zum Sichern und Wiederfinden des iPhones bzw. iPads schon vorhanden, sie müssen nur noch aktiviert werden. Nutzen Sie die Funktion iCloud-Backup für die Datensicherung und aktivieren sie im iCloud-Dienst die Ortungsfunktionen "Mein iPad/iPhone suchen". Bei Verlust finden Sie Ihr Gerät im Internet unter www.icloud.com und können es da auch sperren oder die Daten löschen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Alexander Sedlak mein Name ist Alexander Sedlak. Themen wie der private Computer, Fernsehen, Internet, Handys und Smartphone, Infotainment, neue Medien ganz allgemein und alles, was den Bereich auf interessante Weise streift – um das kümmere ich mich bei geldsparen.de.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

Überschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: Colourbox.de ID:3706

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (täglich)

Ich erkläre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Telefon & Internet Pagename: sicherheit-wenn-das-smartphone-fehlt(3706)