Caroline Benzel
Ein Beitrag von Caroline Benzel, 03.11.2014

iPhone 6 Wie sparen Sie beim neuen Apple-Phone?

Wenn Familienmitglieder ein neues Smartphone brauchen, empfiehlt es sich nachzurechnen. Und auch beim teuren iPhone 6 gibt es Sparmöglichkeiten.
Datensicherung: Familiendaten sicher in die Cloud

Familien können die Daten unkompliziert in der Cloud - zu Deutsch Wolke - speichern

Handy mit Vertrag oder ohne? Das ist hier die Frage, die sich bei jeder Handy- oder Smartphone-Anschaffung stellt. Natürlich ist es für viele Verbraucher einfacher, das Smartphone einfach samt Vertrag zu bestellen. Doch gerade bei sehr teuren Geräte wie dem iPhone 6 lohnt es sich finanziell, genau nachzurechnen!

Apple verkauft das iPhone 6 mit 16 GB Speicher für 699 Euro, die Variante mit 64 GB kostet 799 Euro, mit 128 GB schon 899 Euro. Zum iPhone 6 gehört in jedem Fall eine Datenflatrate – außerdem sollte man ein Mobilfunknetz wählen, welches vor allem zu Hause und am Arbeitsplatz gut funktioniert.
  • Das iPhone 6 mit Vertrag

    Nicht nur Apple verkauft das iPhone 6. Auch die Telekom, Vodafone und O2 bieten das iPhone 6 an, aber mit Laufzeitvertrag. In zwei Jahren kommen so rund 1.500 Euro zusammen. Abzüglich des Anschaffungspreises von 699 Euro für das iPhone 6, bleiben noch Tarifkosten von rund 800 Euro übrig. Pro Monat sind das rund 33 Euro. Das ist nicht wenig, doch bekommen iPhone-Fans dafür auch ein gutes Gesamtpaket geboten. Mit drin sind bei allen Netzbetreibern eine Daten- und SMS-Flat, sowie eine Datenflatrate. Telekom und Vodafone drosseln ab einem Datenvolumen von 1,5 Gigabyte pro Monat, O2 erst ab zwei Gigabyte.
 
Smartphone Tarife Vergleich
  • Das iPhone 6 ohne Laufzeitvertrag

    Wer nicht unbedingt 1,5 Gigabyte Surfvolumen im Monat braucht, kann sich auch mit einem bescheideneren Komplettpaket begnügen und damit deutlich Geld sparen. E-Plus-Discounter Blau verkauft das iPhone 6 für 735,90 Euro. Das sind rund 40 Euro mehr als direkt bei Apple. Auf Wunsch kann man das Gerät auch mit Ratenzahlung kaufen, dann steigt der Preis in zwei Jahren aber auf insgesamt 846,96 Euro. Schließen Kunden die Allnet Flat Option bei Blau ab, bekommen sie 500 MB schnelles Surfen und eine Sprachflatrate. Der SMS-Versand kostet neun Cent. Auf Wunsch gibt es eine SMS-Flat für 9,90 Euro im Monat dazu.

    Auch bei Yourfone, O2-Tochter Fonic, Telekom-Tochter Congstar und Vodafone-Tochter Otelo gibt es allumfassende Flatrate-Tarife für Preise um die 20 Euro. Bei der Tarifauswahl lohnt es sich, auf Aktionsangebote zu achten, um Extras wie eine SMS-Flatrate oder zusätzliches Datenvolumen zu bekommen.

Das iPhone 6 mit Tarif im Preisvergleich

 Anbieter Telekom Vodafone O2 Blau
Tarif Magenta mobil M Vodafone Red M Blue All-in L Allnet Flat Option
Netz Telekom Vodafone O2 E-Plus
Monatspreis 1. Jahr
(Online-Buchung)
 
53,95 € 54,99 € 55,99 € 19,90 €
Monatspreis
2. Jahr
(Online-Buchung)
59,95 € 54,99 € 59,99 €  19,90 €
Bereitstellung 29,95 €  29,90 €  4,99 €  19,90 € 
Zuzahlung iPhone 6
16 GB
 
50 GB: 4,95 Euro / Monat, 100 GB: 9,95 Euro / Monat  40 GB: 1,99 Euro / Monat, 80 GB: 3,99 Euro / Monat  20 GB: 1,99 Euro / Monat, 50 GB: 4,99 Euro / Monat, 100 GB: 9,99 Euro / Monat 20 GB: 1,99 Euro / Monat, 50 GB: 4,99 Euro / Monat, 100 GB: 9,99 Euro / Monat 
im Tarif enthalten Telefon- und SMS-Flat,
1,5 GB schnelles Surfen
Telefon- und SMS-Flat,
1,5 GB schnelles Surfen
Telefon- und SMS-Flat, 2 GB schnelles Surfen, 300 MB Surfen im EU-Ausland Telefon-Flat, 500 MB schnelles Surfen, SMS-Versand 9 Cent
Maximale Datengeschwindigkeit 50 MBit/s 100 MBit/s 50 MBit/s 42 Mbit/s
Vertragsbindung 2 Jahre 2 Jahre 2 Jahre 1 Monat
Gesamtkosten
2 Jahre
1.496,70 € 1.449,56 € 1.425,75 € 1.233,40 €
zum Anbieter hier hier hier hier
 

Liebe Leserinnen und Leser,

Caroline Benzel mein Name ist Caroline Benzel. Nach meinem Studium der Publizistik habe ich mich auf Verbraucherthemen spezialisiert. Auf Ihrem Family-Portal geldsparen.de informiere ich Sie zum Thema Mobilfunk. Ob LTE, NFC oder UMTS – ich weiß, was diese Abkürzungen bedeuten und wann sie für Sie wichtig sind.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

Kommentare können sich auf eine ältere Version des Artikels beziehen.

10.10.2014 19:56 Uhr
Michael: Prepaid + Einzelkauf = günstiger
Nicht aufgeführt ist die Alternative einer Prepaid-Karte. Auch nicht bedacht wurde der hohe Wiederverkaufswert von Apple-Produkten. Solche Prepaid-Karten sind mittlerweile für alle Netze auch durch andere Provider auf dem Markt.


Kommentar schreiben

Name*

Email*

Überschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: Apple ID:5458

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (täglich)

Ich erkläre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Telefon & Internet Pagename: iphone6-billig-vertrag(5458)