Wer in seinem Wohnzimmer kinoähnliche Bild- und Tonerlebnisse erzielen möchte, kommt an einem guten AV-Receiver nicht vorbei. Wir zeigen, worauf es ankommt.
Heimkino: Bester Sound, bestes Bild

Wer sein Wohnzimmer zum Kino machen möchte, kommt an einem AV-Receiver nicht vorbei

Der AV-Receiver ist das Kernst√ľck einer Heimkino-Anlage. Am AV-Receiver werden die unterschiedlichsten Bild- und Tonquellen angeschlossen. Das Ger√§t bereitet die Signale entsprechend auf und versorgt damit die angeschlossenen Ger√§te, wie Lautsprecher und Fernseher.

Surroundsysteme sind h√§ufig mit 5.1-, 7.1- oder 9.2-Lautsprechersystemen ausgestattet. Die kleinere Zahl steht hier f√ľr die Anzahl der Basslautsprecher, die h√∂here definiert die Menge der Satelliten- bzw. Tonlautsprecher. Vorteil der vielen Lautsprecher ist, dass eine enorm plastische Raumklangwirkung erzielt werden kann, wenn der AV-Receiver die Tonsignale gut aufbereitet und die verwendeten Lautsprecher hochwertig sind.

Entertainment-Center f√ľr die Familie

Bei der Bildausgabe kommen Bildschirme, Fernsehgeräte oder Beamer zum Einsatz, die wiederum mit den jeweils erforderlichen Videosignalen beliefert werden.

Die M√∂glichkeit, aus unterschiedlichsten Quellen, vom Plattenspieler √ľber den Bluray-Player hin zum USB-Stick oder Laptop, die verschiedensten Ausgabemedien zu versorgen, macht einen AV-Receiver zum flexiblen und wichtigen, zentralen Bestandteil ihres Heimkino- und Audio-Systems und somit zum Entertainment-Center f√ľr die ganze Familie.

Aktuelle Ger√§te verf√ľgen meist √ľber Netzwerk-Schnittstellen und k√∂nnen beispielsweise Videos oder Musik, die auf dem heimischen PC-Netzwerk gespeichert sind, oder die direkt aus dem Internet geladen werden, in HD bzw. Surround-Qualit√§t wiedergeben.

Worauf Sie achten sollten

Abgesehen von den technischen Eigenschaften des AV-Receivers in punkto Klang und Bild, sollten Sie nat√ľrlich ganz praktische √úberlegungen anstellen: Welche Quellen wollen Sie anschlie√üen k√∂nnen? Denken Sie auch an die Zukunft, Netzwerkschnittstellen oder WLAN-Empf√§nger k√∂nnen wichtige technische Merkmale sein, wenn sie ein flexibles System wollen.

Die Musikleistung, angegeben in Watt, ist ebenfalls ein wichtiger Punkt. Nicht weniger als 150 Watt Musikleistung sollte das Gerät liefern, damit kann bei "anspruchsvoller Zimmerlautstärke" noch immer ein gutes Klangbild erhalten bleiben.

Geräte bis 500 Euro

Generell l√§sst sich sagen, dass Ger√§te im Spektrum zwischen 300 und 500 Euro bereits die meisten Anspr√ľche an ein gutes Heimkino-System mehr als erf√ľllen. Unter 300 Euro bleiben h√§ufig W√ľnsche an die Klang- und Bildqualit√§t unerf√ľllt und zudem zeigt sich bei Tests immer wieder, dass die Verarbeitungsqualit√§t der Ger√§te M√§ngel aufweist. √úblich sind in der Preisklasse bis 500 Euro Surround-Systeme bis Klasse 7.2.

Geräte von 500 bis 1.000 Euro

In dieser Preisklasse finden sich Ger√§te, die bereits die Surround-Klasse bis 11.2 beherrschen. Zudem verf√ľgen die Ger√§te, gerade im oberen Bereich, √ľber so viele und ganz unterschiedliche Anschlussm√∂glichkeiten, dass nahezu jedes elektronische Ger√§t mit Audio- oder Videoausgang angeschlossen werden kann.

Ger√§te √ľber 1.000 Euro

Je h√∂her man geht, desto anspruchsvoller wird es, die Unterschiede zu den etwas g√ľnstigeren Ger√§ten √ľberhaupt noch wahrzunehmen. Doch eine exklusive Zielgruppe legt auf besten Sound und bestes Bild so viel Wert, dass sie f√ľr diese High-End-Ger√§te auch diesen hohen Preis zahlen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Alexander Sedlak mein Name ist Alexander Sedlak. Themen wie der private Computer, Fernsehen, Internet, Handys und Smartphone, Infotainment, neue Medien ganz allgemein und alles, was den Bereich auf interessante Weise streift ¬Ė um das k√ľmmere ich mich bei geldsparen.de.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

√úberschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: Colourbox.de ID:3619

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (täglich)

Ich erkläre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Telefon & Internet Pagename: heimkino-bester-sound-bestes-bild(3619)