Caroline Benzel
Ein Beitrag von Caroline Benzel, 18.09.2014

Studienleben digital Tablets f├╝r Studenten

Tablets sind teuer und eigentlich ├╝berfl├╝ssig. Falsch. Mit den richtigen Anwendungen helfen sie ordentlich beim Sparen.
Studienleben digital Tablets f├╝r Studenten

Dank des Studentenrabatts bleibt noch Taschengeld f├╝r den Urlaub ├╝brig

Apples iPad und andere Tablet-PCs sind weder Smartphone noch Computer – ersetzen also weder das eine noch das andere. Trotzdem sind sie mit den richtigen Anwendungen ein n├╝tzliches Arbeits- und Lerninstrument.

Fast alle Smartphone-Apps funktionieren auf Smartphones und Tablets gleicherma├čen. Die Anwendungen sind so programmiert, dass sie sich an die Gr├Â├če des jeweiligen Bildschirms anpassen. Viele praktische Apps lassen sich auf dem Tablet letztendlich wesentlich komfortabler nutzen.

Tablet ersetzt Ebook-Reader

Sparen k├Ânnen Studenten, die ihr Tablet wie einen Ebook-Reader nutzen. So k├Ânnen sie B├╝cher, Zeitschriften und Zeitungen ├╝ber Bibliotheken ausleihen, anstatt die Ausgaben zu kaufen. Aber auch bezahlte Abos sind ├╝ber ein Tablet g├╝nstiger zu haben, als die gedruckte Ausgabe zu beziehen.

Beispiel S├╝ddeutsche Zeitung: Das Digital-Abo der S├╝ddeutschen Zeitung mit Studentenrabatt 14,90 Euro im Monat. Das Abo der gedruckten Ausgabe kostet Studenten dagegen schon 25,90 Euro.

Smartphone Tarife Vergleich

Finden Sie g├╝nstige Smartphone Tarife

Tablet-Kauf mit Studentenrabatt

Studenten, die das Tablet lieber ├╝ber einen Vertrag subventionieren lassen wollen, haben die Wahl zwischen Angeboten der Mobilfunker und von Zeitungs- und Zeitschriftenverlagen. Welche Variante g├╝nstiger ist, h├Ąngt letztendlich vom Preis und der Frage ab, wof├╝r man das Ger├Ąt eigentlich braucht. Wer vor allem unterwegs online gehen will, braucht ein Tablet, dass nicht nur ├╝ber WLAN, sondern auch ├╝ber eine Sim-Karte ins Internet kommt. Wer vor allem B├╝cher und Zeitungen lesen will, kommt auch mit einem reinen WLAN-Tablet aus.

Studenten, die lieber keinen Vertrag abschlie├čen wollen und ├╝ber das n├Âtige Kleingeld verf├╝gen, bekommen auch direkt bei den Herstellern Rabatt. Wer das iPad Air 16 GB Wifi + Cellular bei Apple mit Studentenrabatt kauft, zahlt statt 599 Euro nur noch 568,82 Euro.

Handy-Tarif Vergleich

Dieser Tarif passt am besten zu Ihnen

Mobilfunkanbieter mit Studenten-Tarifen

E-Plus-Discounter Yourfone bietet mit der Basic Flat f├╝r junge Leute einen speziellen Datentarif f├╝r Studenten an. Entscheiden sich Studenten f├╝r den Tarif und ein subventioniertes Tablet, so k├Ânnen sie jeden Monat ein Gigabyte versurfen. Je nachdem f├╝r welches Tablet sie sich entscheiden, so liegt der Monatspreis bei 19,90 Euro oder 24,90 Euro. Studenten, die sich ├╝ber Yourfone ein iPad Air kaufen, zahlen in zwei Jahren insgesamt rund 630 Euro.

Bei Vodafone kostet der Studententarif mit iPad schon ganze 900 Euro in zwei Jahren. Daf├╝r gibt es pro Monat 500 MB mehr Surfvolumen als bei Yourfone.

Studenten sollten sich sehr sicher sein, dass sie die monatlichen Geb├╝hren auch wirklich zwei Jahre lang bezahlen k├Ânnen und nicht ungewollt in die Schuldenfalle tappen. Andernfalls empfiehlt sich eher der Kauf eines gebrauchten Tablets in Kombination mit einem Prepaid-Tarif.
Tablets finden Sie hier im Gelsparen-Shop
Tablets f├╝r Studenten
Anbieter Vodafone Yourfone S├╝ddeutsche Zeitung
Netz Vodafone E-Plus Ohne Mobilfunkvertrag
Tarif (Online-Buchung) Mobile Internet Flat 7,2 light mit Studentenrabatt Basic Flat f├╝r Junge Leute Digital Studenten-Abo
Im Tarif enthalten 1,5 GB schnelles Surfen 1 GB schnelles Surfen, Sprachflat zu Yourfone Süddeutsche Zeitung digital 
LTE Ja Nein Nein / Ja
Maximale Bandbreite 7,2 Mbit/s 7,2 Mbit/s -
Anschaffungspreis 229,90 Euro 19,00 Euro / 49,00 Euro 125,00 Euro / 250,00 Euro
Tablet-Modell iPad Air 16 GB iPad Air 16 GB / Galaxy Tab 4.10  iPad Air 16 GB / iPad Air 16 GB Wifi + LTE 
Bereitstellung 29,99 Euro 19,90 Euro 3,90 Euro
Monatsgeb├╝hr 26,99 Euro 19,90 Euro / 24,90 Euro 24,90 Euro
Vertragsdauer 24 Monate 24 Monate 24 Monate
Gesamtkosten in 2 Jahren 907,65 Euro 546,50 Euro / 636,50 Euro 726,50 Euro / 851,50 Euro
Quelle: Geldsparen.de, Stand: 02.09.2014

Liebe Leserinnen und Leser,

Caroline Benzel mein Name ist Caroline Benzel. Nach meinem Studium der Publizistik habe ich mich auf Verbraucherthemen spezialisiert. Auf Ihrem Family-Portal geldsparen.de informiere ich Sie zum Thema Mobilfunk. Ob LTE, NFC oder UMTS ┬ľ ich wei├č, was diese Abk├╝rzungen bedeuten und wann sie f├╝r Sie wichtig sind.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

├ťberschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: Colourbox.de ID:5390

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelm├Ą├čig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (w├Âchentlich)

Spartipp des Tages (t├Ąglich)

Ich erkl├Ąre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Telefon & Internet Pagename: tablets-fuer-studenten(5390)