Fritz Himmel
Ein Beitrag von Fritz Himmel, 23.10.2014

Neue Telekom-Tarife Die neuen Festnetz-Tarifpakete der Telekom

Die Deutsche Telekom hat ihre neuen DSL- und Festnetztarife "Magenta Zuhause" auf den Markt gebracht. Geldsparen.de erklärt die wichtigsten Fakten und Konditionen.
Die neuen Telekom-Tarifpakete unterteilen sich – je nach Leistungsstärke – in die drei Tarifgruppen Magenta Zuhause S, M sowie L und sollen vor allem für Kunden leichter verständlich sein. Weiteres Plus: Laut Ingo Hofacker, Leiter des Telekom-Privatkundenmanagements, sind die neuen Tarife "echte Flatrates". Es gibt keine Daten-Drosselung mehr. Zudem profitieren Neukunden von deutlich längeren Einstiegsrabatten.
Die neuen DSL/Telefonpakete: Magenta Zuhause S, M und L
 
  • Magenta Zuhause S
Das Einstiegspaket gibt es für Neukunden zwölf Monate lang für 29,95 Euro, danach kostet es regulär 34,95 Euro. Bislang gab es hier lediglich einen sechsmonatigen reduzierten Preis für Neukunden. Enthalten sind ein DSL-16.000-Anschluss, ein Telefonanschluss sowie eine Doppelflatrate für Surfen und deutsche Festnetznetztelefonate. Magenta Zuhause S bietet beim Internetzugang je nach Verfügbarkeit bis zu 16 MBit/s im Download und bis zu 2,4 MBit/s im Upload.
 
  • Magenta Zuhause M
Das mittlere Tarifpaket ist 24 Monate lang für 34,95 Euro statt 39,95 Euro erhältlich und bietet deutlich mehr Schnelligkeit im Internet. Hier lässt es sich mit VDSL-Speed von bis zu 50 Mbit/s im Internet surfen, Uploads gehen mit bis zu zehn Mbit/s. Kunden sparen im M-Paket gegenüber dem bisherigen Preis für den alten Tarif Call & Surf Comfort mit VDSL monatlich fünf Euro.
 
  • Magenta Zuhause L
Für alle, die es noch schneller wollen (und bei denen es vor Ort verfügbar ist), stellt die Telekom im L-Tarif bis zu 100 Mbit/s im Download sowie bis zu 40 Mbit/s im Upload zur Verfügung. Auch hier gibt es ein Einsteiger-Schnäppchen: Neukunden zahlen in den ersten 24 Monaten 39,95 Euro statt später regulär 44,95 Euro.
 
Bei allen drei Tarifen kostet die Bereitstellung für Neukunden einmalig 69,95 Euro und die Vertragslaufzeit liegt jeweils bei 24 Monaten. Wer seinen Tarif online bucht, bekommt zwölf Monate lang einen zusätzlichen Rabatt von zehn Prozent auf den monatlichen Grundpreis. In allen Tarifen sind ebenfalls enthalten: Zwei Leitungen, drei Rufnummern, 25 GB Online-Speicher im Mediencenter, Hometalk App, SprachBox Pro App, WLAN TO GO und Kinderschutz-Software. 

Verfügbarkeit der Magenta Zuhause-Angebote

Nicht jeder Kunde kann allerdings frei entscheiden, welches Paket er möchte, denn nicht überall steht jedes zur Verfügung. Im Klartext: Es muss für jede Wohnadresse individuell geprüft werden, welcher Anschluss dort geschaltet werden kann. In einem Großteil Deutschlands ist DSL 16.000 bereits erhältlich. Vielerorts mindestens DSL 6.000, das für die meisten immer noch eine ausreichende Datenrate bietet. Nur noch in ländlichen Gegenden kann es sein, dass nur DSL 2.000 oder gar kein DSL-Anschluss verfügbar ist. In Großstädten ist bereits das schnelle Magenta Zuhause M buchbar, das Datenraten von bis zu 50 Mbit/s ermöglicht. In einigen wenigen Ausbaugebieten kann sogar ein VDSL 100 Anschluss (Magenta Zuhause L) geschaltet werden.

Die Regelungen für Bestandskunden

Geworben wird mit den günstigen Einsteiger-Rabatten, von diesen profitieren jedoch ausschließlich Neukunden. Für Bestandskunden - die Telekom hat rund 21 Millionen Festnetzkunden - gilt jedoch immer der reguläre "AGB-Preis", also den Preis, den Neukunden nach Ablauf der jeweiligen Rabattzeit zahlen. Bestandskunden können auf Wunsch erst nach Ablauf ihrer bestehenden Vertragslaufzeit in die neuen Tarife wechseln.

Entertain ab 9,95 Euro einfach dazubuchen

Auch beim TV wird’s einfacher. Entertain, das Fernsehen über die Telekom-Leitung, ist jetzt unkompliziert als Zubuch-Option zu bekommen. Erhältlich sind die beiden Pakete „Entertain“ (ehemals Entertain Comfort) sowie „Entertain Premium“. Entertain gibt es für 9,95 Euro monatlich mit 100 TV-Sendern, 24 davon in HD-Qualität. Der dafür benötigte Media Receiver 303 ist ab sofort im Preis automatisch inklusive. Insgesamt 49 HD-Sender bietet Entertain-Premium zum monatlichen Preis von 14,95 Euro.
DSL-Tarife-Vergleich
Tipp der geldsparen.de-Redaktion: Wer wissen möchte, was die Konkurrenz zur Telekom bietet, findet in unserem Artikel „DSL-/Telefon-Pakete“ einige interessante Gegenüberstellungen. Eine Markt-Übersicht über Angebote aller Tarifpakete finden Sie immer aktuell in unserem DSL-Rechner.
Jetzt zum Geldsparen Newsletter anmelden!

Liebe Leserinnen und Leser,

Fritz Himmel mein Name ist Fritz Himmel. Bei geldsparen.de kümmere ich mich um alles, was Telekommunikation, Altersvorsorge und Versicherungen betrifft. Zudem schreibe ich regelmäßig für Tageszeitungen.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

Überschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

ID:5511

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (täglich)

Ich erkläre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Telefon & Internet Pagename: neue-telekom-tarife-die-neuen-festnetz-tarifpakete-der-telekom(5511)