Caroline Benzel
Ein Beitrag von Caroline Benzel, 07.05.2015

Muttertag Tchibo-Smartphone-Paket im Tarif-Check

Statt Blumen oder Pralinés einfach Mal ein Jahr Telefonieren und mobil Surfen verschenken. So die Idee des Kafferösters Tchibo.
Muttertag Tchibo-Smartphone-Paket im Tarif-Check

Ein günstiger Telefontarif hält länger als ein Blumenstrauß

"Für Mama nur das Beste"- Unter diesem Motto vermarktet Tchibo das Smartphone-Jahrespaket, das speziell zum Muttertag am 10. Mai wieder aufgelegt wird. 99 Euro kostet das Geschenk für die technikaffinen Mütter – und liegt preislich damit deutlich über Taschengeldniveau.

Der Tarif: Erwachsene Kinder, die ihre Mütter beglücken wollen bekommen für die 99 Euro einen Smartphone-Tarif, der ein Jahr lang gültig ist und nach Ablauf des Jahres nicht gekündigt werden muss. Wenn die Mütter den Tarif nicht mehr nutzen wollen, müssen sie das auch nicht. Im Paket mit drin sind jeden Monat 200 SMS und 200 Gesprächsminuten in alle deutschen Netze, sowie 300 MB schnelles Surfen. Hinzu kommt eine Sprach- und SMS-Flat innerhalb des Tchibo-Netzes. Falls die Beschenkte ihre alte Rufnummer zu Tchibo mitnehmen will, bekommt sie 30 Euro zusätzliches Gesprächsguthaben gutgeschrieben. Telefoniert Mama mehr als 200 Minuten pro Monat so fallen für jede weitere Gesprächsminute neun Cent an. Das gilt auch für den SMS-Versand. Sobald die Inklusiv-Einheiten verbraucht sind, kostet jede weitere SMS neun Cent. Ein weiteres Plus: Der Minutenpreis von neun Cent gilt auch für die Anrufe ins europäische, kanadische und US-amerikanische Festnetz. Tchibo mobil nutzt das Netz von O2.

Stärken:
Das Tchibo Jahrespaket, das auch schon Weihnachten als Geschenkidee verkauft wurde, ist durch die inzwischen enthaltene interne Sprach- und SMS-Flatrate noch attraktiver geworden. Bei einem Monatspreis von 8,25 Euro kann man nicht viel falsch machen. Die Folgekosten nach dem Verbrauch der Inklusiveinheiten sind mit neun Cent pro Minute oder SMS überschaubar. Auch der Preis für Anrufe in ausländische Festnetze ist fair. Ebenfalls ein Plus: Das Paket muss nicht gekündigt werden. Nach Ablauf des Jahres kann einfach der Tchibo-Smartphone-Tarif für 8,95 Euro im Monat weiter genutzt werden.

Schwächen:
Im Smartphone-Jahrespaket sind 300 MB schnelle Surfen enthalten, was nur für ein eher bescheidenes Surfvergnügen ausreicht.

Wettbewerber: Auch andere Discounter haben schöne Tarife, auch wenn sie nicht als Jahrespaket angeboten und speziell zum Muttertag beworben werden. Das Tchibo Jahres-Paket entspricht einem Smartphone-Einsteiger-Tarif, wie es sie auch bei Discountern wie blau, Fonic oder Congstar gibt. In unserer Tabelle finden Sie eine Übersicht mit Alternativen.

Fazit: Nicht nur für Mütter geeignet. Doch ist das Jahrespaket als Muttertagsgeschenk geplant, sollten Kinder vorher in Erfahrung bringen, wie das Nutzungsverhalten der Mutter aussieht und ob sie vielleicht einen Laufzeitvertrag hat, aus dem sie nicht so einfach herauskommt. Ist die Mutter eine Dauertelefoniererin sollte sie lieber eine Flatrate in alle Netze und kein Minuten- und SMS-Paket geschenkt bekommen.
 
Günstige Smartphone-Tarife
Anbieter blau Congstar Fonic Maxxim Otelo
Tarif Smart Option Smart M Smart S All-in 500 plus Smartphone 300
Netz E-Plus Telekom O2 O2 Vodafone
enthaltene Leistungen 200 SMS, 200 Gesprächs- minuten, 200 MB schnelles Surfen 100 SMS, 100 Gesprächs- minuten, 200 MB schnelles Surfen 200 MB schnelles Surfen, 400 Einheiten (SMS oder Gesprächs- minuten) 500 MB schnelles Surfen, 250 SMS, 250 Gesprächs- minuten 300 MB schnelles Surfen, 300 Einheiten (SMS oder Gesprächs-minuten)
SMS-Preis außerhalb Paket 0,09 € 0,09 € 0,09 € 0,15 € 0,09 €
Gesprächsminute außerhalb Paket 0,09 € 0,09 € 0,09 € 0,15 € 0,09 €
Monats-Preis ohne Vertragsbindung 9,90 € 9,99 € 9,95 € 9,95 € 8,99 €
Stand: Mai 2015, Quelle: Websites der Anbieter, eigene Recherche
Jetzt zum Geldsparen Newsletter anmelden!
Alle Rechner zu Telefon und Internet:

Liebe Leserinnen und Leser,

Caroline Benzel mein Name ist Caroline Benzel. Nach meinem Studium der Publizistik habe ich mich auf Verbraucherthemen spezialisiert. Auf Ihrem Family-Portal geldsparen.de informiere ich Sie zum Thema Mobilfunk. Ob LTE, NFC oder UMTS – ich weiß, was diese Abkürzungen bedeuten und wann sie für Sie wichtig sind.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

Überschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: Colourbox.de ID:5976

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (täglich)

Ich erkläre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Telefon & Internet Pagename: muttertag-tchibo(5976)