Fritz Himmel
Ein Beitrag von Fritz Himmel, 02.01.2015

Call-by-Call 2015 Kostenloser Tarif-Service

Familien können durch die Nutzung von Call-by-Call beim Telefonieren viel Geld sparen. Wir mailen Ihnen kostenlos die günstigsten Telefontarife zu.
Call-by-Call: Sparen beim Telefonieren – kostenloser Tarif-Service

Call-by-Call: Dadurch können Familien viel Geld sparen

Sie haben einen Festnetzanschluss bei der Deutschen Telekom? Dann können Sie über die einfache Call-by-Call-Methode drastisch Ihre Gebühren senken. Gerade in vielköpfigen Familien gehen Anrufe schnell ins Geld, vor allem wenn dabei häufig ins Ausland oder zu Handys telefoniert wird.

Wer zum Beispiel über den regulären Telekom-Tarif in ferne Länder anruft, ist oftmals über einen Euro pro Minute los - während über Call-by-Call dafür nur wenige Cent anfallen würden.

Kostenfreier Tarif-Service schont den Geldbeutel

Geldsparen.de hilft Ihnen daher beim Sparen: Damit Sie immer wissen, zu welchem Ziel man am preiswertesten über Call-by-Call telefoniert, haben wir für Sie einen kostenfreien Service eingerichtet. Immer wenn sich zu Ihren Wunschzielen wichtige Tarife ändern, erhalten Sie automatisch von uns per Email eine Benachrichtigung mit den neuesten Spar-Tarifen. So haben Sie Ihre Telefonrechnung immer im Griff.

Dabei bestimmen Sie selbst, über welche Tarif-Änderungen Sie jeweils informiert werden möchten, beispielsweise für Anrufe:
  • im eigenen Ortsnetz und bei innerdeutschen Ferngesprächen,
  • in die deutschen Mobilnetze (auch wenn das deutsche Handy im Ausland ist),
  • in bestimmte Länder (dort ins Fest- und Mobilnetz)
Tipp: Sie können sich einfach für den Tarifradar Telefon anmelden und sofort den Gratis-Service von geldsparen.de nutzen.

So sparen Sie mit Call-by-Call

Für jedes einzelne Telefonat oder Fax suchen Sie sich - je nach Tageszeit und Zielort - den preiswertesten Anbieter aus. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig, Sie können den Spar-Tipp sofort nutzen.

Das geht so: Sie wählen ganz einfach vor der normalen Telefonnummer die angegebene Kennzahl der jeweiligen Call-by-Call-Gesellschaft. Danach hören Sie - bevor die Verbindung aufgebaut wird und Ihnen Gebühren entstehen – sogar noch eine kostenlose Tarifansage.

Beispiel innerdeutsche Fernzone

Sie wollen von München nach Berlin telefonieren. Sie wählen Anbieternetzkennzahl plus die komplette Ortsnetzkennzahl sowie die dortige Rufnummer, also z. B. über den Anbieter Arcor (01070): 01070 030 xxxxxx.

Beispiel Ortsnetz

Sie wollen über den Call-by-Call-Anbieter Tele 2 mit der Netzkennzahl 01013 sparen. Sie wählen 01013 und danach die Rufnummer ohne die Ortsnetzkennzahl.

Beispiel ins deutsche Mobilnetz

Sie wollen über den Anbieter Tellmio (01038) zu einem deutschen Handy telefonieren und wählen Anbieternetzkennzahl plus Mobilnetzkennzahl plus Rufnummer: z.B. 01038 0173 xxxxxx.

Beispiel ins Ausland

Sie rufen aus Deutschland nach Wien in Österreich über den Discounter Star79 (01079) an. Sie wählen Anbieternetzkennzahl plus Landeskennzahl plus dortige Ortskennzahl ohne Null plus dortige Rufnummer, also z.B. 01079 0043 1 xxxxxxxx.

Die Gebühren stehen separat unter dem jeweiligen Call-by-Call-Anbieternamen mit auf der üblichen Telefonrechnung der Deutschen Telekom.

Bitte beachten: Call-by-Call ist nicht möglich bei Verbindungen zu Sonderrufnummern wie beispielsweise 0180.../ 0137.../ 0900... oder zu Auskunftsdiensten 118.
Jetzt zum Geldsparen Newsletter anmelden!

Liebe Leserinnen und Leser,

Fritz Himmel mein Name ist Fritz Himmel. Bei geldsparen.de kümmere ich mich um alles, was Telekommunikation, Altersvorsorge und Versicherungen betrifft. Zudem schreibe ich regelmäßig für Tageszeitungen.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

Überschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: Colourbox.de ID:4348

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (täglich)

Ich erkläre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Telefon & Internet Pagename: call-by-call-sparen-beim-telefonieren---kostenloser-tarif-service(4348)