Florian Junker
Ein Beitrag von Florian Junker, 03.09.2012

Bankkonto Geld durch Girokonto-Wechsel

Die Bankverbindung zu wechseln, ist vielen zu kompliziert. Dabei kann genau das einer Familie pro Jahr oft deutlich mehr als hundert Euro sparen. So finden Sie das richtige Girokonto mit Gewinn.
Bankkonto:Geld durch Girokonto-Wechsel

Unnötige Ausgaben können durch geringen Aufwand umgangen werden

Können Sie Ihre Kontonummer auswendig? Wenn ja, dann sind Sie sicher schon länger Kunde bei Ihrer Bank und verschwenden wahrscheinlich keinen Gedanken daran, was Sie für ein simples Giro im Jahr zahlen. Sind doch sicher nur ein paar Euro, oder? Da könnten Sie sich aber leider täuschen, denn gerade Stammkunden bekannter Institute zahlen unter dem Strich etwa für Kontoführung, EC-Karte und Dispokredit oft sogar über 100 Euro und mehr im Jahr. Das können Sie sich eigentlich sparen und bei manchem Onlineanbieter sogar ein kleines Plus erwirtschaften. 

Trotzdem scheuen viele den Aufwand eines Kontowechsels. Darauf setzen die Banken und das sollten Sie sich nicht gefallen lassen. Denn wer zwei bis drei Stunden Aufwand auf sich nimmt kann nachhaltig Geld sparen. Mehr ist meist nicht nötig, wenn man sich einfach die Auszüge der letzten zwölf Monate ansieht und bestehende Daueraufträge und laufende Einzugsermächtigungen notiert, um sie neu einzurichten bzw. den entsprechenden Unternehmen wie Arbeitgeber, Telefonanbieter oder Stromversorger die neue Bankverbindung mitzuteilen.

Beispiel für Girokonto-Wechsel

Unser Beispiel-Kunde verdient monatlich 3.000 Euro. Er und seine Frau haben jeweils eine EC- und eine Kreditkarte mit einem Jahresumsatz von 2.000 Euro. Im Monat kommen sie auf sechs Überweisungen und nutzen mit angebotene Zinsvorteile zum Beispiel über ein Tagesgeldkonto. Bei vielen Banken muss er dafür ordentlich zahlen: bis zu 153 Euro. Würde er zum Beispiel zur DKB wechseln, bekäme er unter dem Strich sogar etwas über 11 Euro im Jahr heraus.

Was für Sie das günstigste Girokonto wäre, lässt sich ganz einfach ermitteln. Benutzen Sie dazu einfach unseren Girokontenrechner:
  Girokonto-Anbieter Details Ertrag pro Jahr
Sie sparen pro Jahr 
 
1.
+39,81 € / pro Jahr 
68,95 / Jahr gespart
2.
+13,73 € / pro Jahr 
42,87 / Jahr gespart
3.
+12,20 € / pro Jahr 
41,34 / Jahr gespart
Datenstand: 21.10.2014
Sämtliche Angaben ohne Gewähr
O Online-Konditionen

Liebe Leserinnen und Leser,

Florian Junker mein Name ist Florian Junker. Bei geldsparen.de bin für Geldanlage sowie Bauen und Wohnen zuständig. Als dreifacher Familienvater weiß ich aus eigener Erfahrung, wie praxistaugliche Lösungen aussehen müssen.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autorenübersicht von geldsparen.de

Bankkonto Seite 1/2 »

Seite 1: Geld durch Girokonto-Wechsel
Seite 2: Kontodaten ermitteln

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

Überschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:


*Pflichtfelder

 

Foto: Colourbox.de ID:2077

Weitere Interessen

Machen Sie unser Portal zu Ihrem persönlichen Guide.
Hier haben Sie die Möglichkeit, weitere Themenbereiche
auszuwählen ...

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (täglich)

Ich erkläre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Geld Pagename: bankkonto-gewinnen-mit-giro-wechsel(2077)