Max Geißler
Ein Beitrag von Max Geißler, 20.01.2016

Ratenkredite Kredit: Neues Jahr startet mit Zinsrutsch

FĂŒr Verbraucher kann es nicht besser laufen: Ratenkredite werden immer billiger. Binnen Jahresfrist gingen die Zinsen um knapp sieben Prozent zurĂŒck.
Ratenkredite Kredit: Neues Jahr startet mit Zinsrutsch

Ein neues Auto wird hÀufig mit einem Ratenkredit finanziert

Haben Sie auch viele AnschaffungswĂŒnsche fĂŒr das neue Jahr? Ein neues Wohnzimmer vielleicht oder ein neues Auto? Dann ist jetzt der Zeitpunkt gekommen, an dem Sie preiswert zuschlagen können. Gerade bei grĂ¶ĂŸeren Anschaffungen, die hĂ€ufig nicht ohne Ratenkredit zu stemmen sind, machen sich die rĂŒcklĂ€ufigen Kreditzinsen deutlich bemerkbar. Binnen Jahresfrist sanken zum Beispiel die durchschnittlichen Kreditkosten fĂŒr einen dreijĂ€hrigen Ratenkredit um knapp sieben Prozent. Statt 5,7 Prozent zahlen Kreditnehmer heute nur noch durchschnittlich 5,3 Prozent Zinsen. Die Darlehenskoten fĂŒr einen 10.000 Euro-Kredit gingen so um rund 65 Euro zurĂŒck.

Ratenkredit: Bis zu einem Prozentpunkt billiger

Den grĂ¶ĂŸten ZinsrĂŒckgang der letzten Wochen nahm kĂŒrzlich die Creditplus Bank vor. Das Kreditinstitut verbilligte seinen Sofortkredit gleich um einen ganzen Prozentpunkt. Im Schnitt zahlen Kreditnehmer nur noch 4,99 Prozent Zinsen. Bei besonders guter Finanzausstattung erhalten Sie sogar noch bessere Konditionen. Bei bester BonitĂ€t vergibt die Creditplus Bank dreijĂ€hrige Ratenkredite jetzt bereits ab 2,99 Prozent Zinsen. Positiv: Der Spitzenzins gilt sogar fĂŒr lĂ€ngere Kreditlaufzeiten. Schade ist, dass der Ratenkredit nicht fĂŒr Freiberufler offen steht.

Auch die Postbank verbilligte zu Beginn des Jahres ihren Privatkredit. DreijÀhrige Ratenkredite sanken um 0,13 Prozent und kosten jetzt im Schnitt nur 4,36 Prozent Zinsen. Damit liegen die Konditionen der Postbank rund einen Prozentpunkt unter dem aktuellen Durchschnittszins aller Banken. Bei guter BonitÀt vergibt das Geldhaus den Privatkredit sogar ab 3,79 Prozent möglich.

• Geldsparen.de-Tipp: Die Postbank erlaubt bis zu 50 Prozent des offenen Kreditsaldos pro Laufzeitjahr gebĂŒhrenfrei zurĂŒckzahlen.

Ratenkredit: Zinsvergleich zeigt hohes Sparpotential

Einzelne ZinsrĂŒckgĂ€nge sind zwar sehr verbraucherfreundlich, doch erst mit einem ausgiebigen Zinsvergleich erkennen Sie das wahre Sparpotential bei Ratenkrediten. Klicken Sie dazu auf unseren "Ratenkredit Vergleich" und geben Sie mit Hilfe der Schieberegler den gewĂŒnschten Kreditbetrag plus die Laufzeit ein. Jetzt sehen Sie, dass die preiswertesten dreijĂ€hrigen Ratenkredite bereits ab 2,49 Prozent zu haben sind. Allerdings ist der Zinssatz beim Ratenkredit der Bank of Scotland bonitĂ€tsabhĂ€ngig. Das heißt, Sie bekommen ihn nur bei bester persönlicher Finanzlage.

• Geldsparen.de-Tipp
: Verwehrt die Bank of Scotland den Topzins, sollten Sie ihr GlĂŒck bei der Santander Consumer Bank versuchen. Das Bankhaus vergibt seinen Bestkredit ohne BonitĂ€tsfilter, das heißt bei ausreichender Finanzlage erhalten alle Antragsteller den gleichen Zinssatz von 2,69 Prozent effektiv. Ohne Wermutstropfen kommt allerdings auch dieser Ratenkredit nicht aus: Die Darlehenshöhe ist auf 5.000 Euro beschrĂ€nkt. Wenn Sie mehr Geld brauchen, empfiehlt sich der ebenfalls bonitĂ€tsunabhĂ€ngige Ratenkredit der ING-Diba, fĂŒr den Sie aktuell nur 3,99 Prozent Zinsen zahlen.
Gesamten Vergleich anzeigenRatenkredit Kredit: 3.000 €, Laufzeit: 36 Monate
  Anbieter eff. Zins
p.a.
repr. Beispiel
 
1.
2,20%
bis 4,75%
2.
2,47%
bis 9,49%
3.
2,48%
bis 6,98%
Datenstand: 28.04.2017
Sämtliche Angaben ohne Gewähr
§§ repr. Beispiel
Jetzt zum Geldsparen Newsletter anmelden!

Liebe Leserinnen und Leser,

Max Geißler mein Name ist Max Geißler. Auf geldsparen.de kĂŒmmere ich mich vor allem um die Themen Geldanlage, Altersvorsorge und Immobilien. Ich habe Politikwissenschaften studiert und bin als Journalist und Buchautor tĂ€tig.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

Überschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: Colourbox.de ID:6476

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmĂ€ĂŸig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (tÀglich)

Ich erklÀre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Geld Pagename: neues_jahr_startet_mit_zinsrutsch(6476)