Annette Jäger
Ein Beitrag von Annette Jäger, 29.09.2016

Im Pflegefall Private Pflegeversicherung schlie√üt Versorgungsl√ľcke

Der gesetzliche Schutz deckt im Pflegefall oft nicht mal die H√§lfte der Kosten. Mit einer privaten Pflegeversicherung schlie√üen Sie die Versorgungsl√ľcke.
Im Pflegefall Private Pflegeversicherung schlie√üt Versorgungsl√ľcke

Eine private Pflegeversicherung sollte f√ľr Pflege zuhause und im Heim aufkommen

Im Pflegefall gibt es zwar Zusch√ľsse aus der gesetzlichen Pflegeversicherung - immerhin haben Sie fast Ihr Leben lang eingezahlt! In der Tabelle am Ende dieses Artikels sehen Sie, wie viel Geld es aus der gesetzlichen Rentenversicherung gibt. Mit den Zusch√ľssen k√∂nnen Sie jedoch oft nicht einmal die H√§lfte der tats√§chlich anfallenden Kosten im Pflegefall decken. Wenn Sie f√ľr die Finanzierung Ihrer Pflege nicht Ihr Erspartes antasten m√∂chten, ist eine private Pflegezusatzversicherung eine gute Option.

Private Pflegeversicherung: Das leisten Pflegetagegeld-Policen

Eine Pflegetagegeldversicherung ist das populärste Produkt der Pflegezusatzversicherungen. Im Pflegefall zahlt der Versicherer einen Tagessatz aus, den Sie bei Vertragsabschluss festgelegt haben. Der Tagessatz variiert je nach Pflegestufe. Die volle Summe gibt es meist erst ab Pflegestufe III. 

Mein Tipp: Achten Sie darauf, eine Pflegetagegeldversicherung abzuschlie√üen, die auch in den Pflegestufen I und II leistet, denn diese Pflegesituation kommt¬†wesentlich h√§ufiger und √ľber einen l√§ngeren Zeitraum vor als Pflegestufe III.

Wichtig ist, dass die private Pflegeversicherung keinen Leistungsunterschied zwischen der Pflege zuhause und im Heim macht. Das Geld aus der Versicherung k√∂nnen Sie flexibel einsetzen. Gut ist, wenn Sie eine Police w√§hlen, die Pflegestufe 0 absichert und damit auch das Risiko einer Demenzerkrankung deckt. Kalkulieren Sie ein, dass die Beitr√§ge f√ľr eine Pflegetagegeldversicherung im Laufe der Jahre steigen k√∂nnen.

Bei Pflegerentenpolicen profitieren Sie von stabilen Beiträgen

Eine Pflegerentenversicherung funktioniert anders: Hier erhalten Sie im Leistungsfall eine garantierte Rente, deren H√∂he bei Vertragsabschluss festgelegt wird, plus erwirtschaftete √úbersch√ľsse. Auf letztere gibt es jedoch keine Garantie!

Einen Vorzug hat diese Art der privaten Pflegeversicherung: Die Beitr√§ge sind √ľber die gesamte Laufzeit hinweg stabil. Allerdings sind sie auch deutlich h√∂her als bei einer Pflegetagegeldpolice. Daf√ľr besitzt die Rentenvariante einen R√ľckkaufwert¬† - l√∂sen Sie sie vorzeitig auf, flie√üt ein Teil des eingezahlten Geldes an Sie zur√ľck.

Egal ob Pflegetagegeld-, Pflegerenten- oder Haftpflichtversicherung - unsere Sparrechner erleichtern Ihnen die Suche nach einer passenden Police.
 
So viel zahlt die gesetzliche Pflegekasse (im Monat)
 Art der Pflege Pflegestufe 0 Pflegestufe I Pflegestufe II Pflegestufe III
Ambulante Pflege in den eigenen vier
Wänden durch
einen Pflegedienst
231 Euro 468 Euro/
689 Euro (mit Demenz)
1.144 Euro/
1.298 Euro (mit Demenz)
1.612 Euro/
1.612 Euro (mit Demenz)
Pflege durch Angehörige 123 Euro 244 Euro/
316 Euro (mit Demenz)
458 Euro/545 Euro (mit Demenz) 728 Euro/
780 Euro (mit Demenz)
Heimaufenthalt  0 Euro 1.064 Euro 1.330 Euro 1.612 Euro
 

Pflegeversicherung

Unverbindliches Angebot anfordern

Liebe Leserinnen und Leser,

Annette Jäger mein Name ist Annette Jäger. Ich schreibe √ľber Gesundheit, Versicherungen und Soziales auf Ihrem Family-Portal geldsparen.de. Ich habe Neuere Geschichte studiert und bin seit 1993 als Journalistin t√§tig.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

√úberschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: Kzenon/Shutterstock.com ID:2540

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (täglich)

Ich erkläre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Vorsorge Pagename: versorgungsluecke(2540)