Oliver Mest
Ein Beitrag von Oliver Mest, 12.04.2016 (Aktualisiert 14.04.2016)

Autoversicherung Sparen bei der Kfz-Versicherung

Ist die Versicherung für den Familien-Wagen günstiger zu bekommen? Diese Frage stellt sich in vielen Familien. Wir haben den geldsparen-Test gemacht.
Kfz-Versicherung

Gerade Fahranfänger können viel in der Kfz-Versicherung sparen, wenn sie Tarife vergleichen

Familie Jünger aus Frankfurt fährt ihren S-Max mit 163 PS seit zwei Jahren rund 20.000 Kilometer im Jahr. Mit dem Auto sind die Eltern beide unterwegs und fahren seit zehn Jahren unfallfrei. Der Wagen soll mit einer Selbstbeteiligung von 300 Euro vollkaskoversichert werden – bei der Haftpflicht ist eine Selbstbeteiligung von 150 Euro vorgesehen.

Auf die freie Werkstattwahl legen die Jüngers keinen Wert. Das Auto steht nachts im Carport, die Familie wohnt im Eigenheim und die Eltern fahren mit der Bahn zur Arbeit. Über einen Versicherungsmakler vor Ort bekamen die Jüngers ein Angebot, das Auto im Jahr für 1.016 Euro zu versichern. Unsere Recherche ergab, dass die R+V 24 ein günstigeres Angebot für 832 Euro im Jahr machen kann.
Sparpotenzial für die Familie: 184 Euro im Jahr oder knapp 19 Prozent.

Der Familienvater-Vielfahrer

Familienvater Peter Schickers fährt mit seinem Auto beruflich und auf Familienausflügen jährlich rund 40.000 Kilometer. Der 40-jährige Münchener will seinen neuen geleasten A4 Avant mit 150 PS in der Stadt zulassen. Er fährt seit 15 Jahren schadenfrei und möchte gerne die Werkstatt im Falle eines Falles selbst wählen.

Für die Vollkasko wählt er 300 Euro Selbstbeteiligung, für die Teilkasko 150 Euro – er möchte zudem in den ersten zwölf Monaten bei einem Unfall den Neuwert des Wagens auf jeden Fall erstattet bekommen und parkt den Wagen auf einem Privatgrundstück. Sein bisheriger Versicherer würde den Wagen für 1.161 Euro im Jahr versichern – mein Vergleich zeigt: Der Direktversicherer direkt line bietet dem Familienvater den Schutz bereits für 898 Euro an.
Sparpotenzial für den Familienvater: 263 Euro oder knapp 23 Prozent.

Der Fahranfänger in der Familie

Heiko Müller ist 22 Jahre alt und will sich sein erstes Auto kaufen - einen zwölf Jahre alten Golf IV, Diesel mit 90 PS. Der Bankkaufmann fährt den Wagen alleine, er möchte eine Teilkaskoversicherung und verzichtet wegen des Wagenalters auf eine freie Werkstattwahl nach Unfällen.

Er fährt 15.000 Kilometer jährlich und parkt auf der Straße. Sein Versicherungsvertreter vor Ort hat ihm durch die Fahrerfahrung mit den elterlichen Autos eine Einstufung in die SF 1 einen Vertrag für 1.670 Euro Jahresprämie angeboten. Die WGV bietet hingegen schon eine Kfz-Versicherung  aber bereits für 1.346 Euro an.

Hier lesen Sie mehr zum Thema - wie Fahranfänger in der Kfz-Versicherung sparen können.
Sparpotenzial für den Fahranfänger: 324 Euro oder knapp 20 Prozent.
Mein Fazit: Alle Beispiele zeigen, dass für Familien wie für Einzelfahrer auch bei scheinbar günstigen Tarifen immer noch erhebliches Sparpotenzial besteht. Es lohnt sich also immer, statt dem Versicherungsvertreter blind zu vertrauen, selbst einmal nachzurechnen - zum Beispiel mit dem Vergleichsrechner für die Kfz-Versicherungen.
 
KFZ-Versicherung
Jetzt zum Geldsparen Newsletter anmelden!

Liebe Leserinnen und Leser,

Oliver Mest mein Name ist Oliver Mest. Auf geldsparen.de informiere ich Sie, was Familien bei Geldanlage und Versicherungen wissen müssen.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

Überschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: Colourbox.de ID:4341

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (täglich)

Ich erkläre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Unterwegs Pagename: wie_viel_sie_sparen_koennen(4341)