Max Geißler
Ein Beitrag von Max Geißler, 20.04.2017

GepÀck weg Auch die Hausratversicherung zahlt

Bei Diebstahl im Urlaub sollen teure ReisegepÀckversicherung zahlen. Meist ersetzt aber auch die eigene Hausratpolice gestohlene Koffer und WertgegenstÀnde.
GepÀck weg Auch die Hausratversicherung zahlt

Steht GepÀck unbeaufsichtigt herum, zahlt bei einem Diebstahl weder die Hausratversicherung noch eine GepÀckversicherung.

Wie schnell ist es passiert: Sie waren nur kurz beim FrĂŒhstĂŒcksbuffett - und schwupps, schon ist der Koffer aus dem Hotelzimmer verschwunden. Um den Schaden ersetzt zu bekommen, benötigen Sie aber sicher keine ĂŒberteuerte ReisegepĂ€ckversicherung.

Hausratversicherung haftet fĂŒr UrlaubsgepĂ€ck bis 10.000 Euro

Hilfe im Schadenfall leistet auch die bestehende Hausratversicherung. Die sogenannte „Außenversicherung“ ist inzwischen Bestandteil vieler Hausratpolicen und schĂŒtzt die persönlichen GegenstĂ€nde am Urlaubsort. „In der Regel sind darin ReisegepĂ€ck und Wertsachen weltweit drei Monate lang mit zehn Prozent der Versicherungssumme, maximal 10.000 Euro, mitversichert“, informiert die Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv). FĂŒr Ă€ltere Hausratversicherungen, die vor 1992 abgeschlossen wurden, gilt das aber nur in AusnahmefĂ€llen. Hier sollten Sie den Schutzumfang prĂŒfen und gegebenenfalls erneuern - fragen Sie bei Ihrer Versicherung oder Ihrem Berater nach.

Wann greift die Hausratversicherung?

Die Hausratversicherung kommt in der Regel nur dann fĂŒr den Schaden auf, wenn Sie Ihren Pflichten als Versicherter nachkommen: Dazu gehört die Polizei zu informieren und den Schaden zu dokumentieren. Das gilt sowohl bei einem Diebstahl im Hotelzimmer oder Ferienhaus wie auch bei einem Autoaufbruch. Bei Autodelikten greift die Police zudem nur, wenn die Wertsachen nicht offen und fĂŒr alle sichtbar einfach auf der RĂŒckbank liegen und das Auto in einem Parkhaus steht. Außerdem gelten HöchstbetrĂ€ge, meist geht der Versicherungsschutz nicht ĂŒber einige hundert Euro hinaus. „Steht das Auto auf der Straße oder handelt es sich um ein Wohnmobil, gehen die Betroffenen in der Regel leer aus“, warnen die VerbraucherschĂŒtzer. Wichtig: Schließen Sie das Hotelzimmer oder Auto immer sorgfĂ€ltig ab, andernfalls entfĂ€llt der Versicherungsschutz.

Hilft die Hausratversicherung bei Raub und Brand?

Die Hausratversicherung entschĂ€digt die Versicherten auch bei einem Überfall auf offener Straße. Die Außenversicherung leistet allerdings nur dann Schadenersatz, wenn es sich um einen gewaltsamen Raub handelt.

Das heißt:
Sie mĂŒssen in eine Auseinandersetzung mit einem Angreifer verwickelt sein und dies glaubhaft belegen können, etwa durch einen Polizeieintrag. Einfache Delikte, etwa SchĂ€den durch Trick- oder TaschendiebstĂ€hle, reguliert die Hausratversicherung nicht. GroßzĂŒgiger zeigen sich die Versicherer, wenn ReisegepĂ€ck oder Wertsachen durch Sturm, Hagel oder Brand am Urlaubsort beschĂ€digt oder vernichtet werden. In diesem Fall erhalten Sie vernichtete GegenstĂ€nde ersetzt.
Tipp: PrĂŒfen Sie vor Reiseantritt die Bedingungen Ihrer Hausratversicherung. Ist die Versicherungssumme fĂŒr die Außenversicherung eng begrenzt oder mĂŒssen unzumutbare Bedingungen erfĂŒllt werden, damit die Hausratversicherung greift, sollten Sie versuchen, den Vertrag zu Ă€ndern. Ist das nicht möglich, kann man zu einem anderen Anbieter mit besseren Bedingungen wechseln.

Hausratversicherung-Vergleich

  Anbieter Tarif Beitrag  
1 Tarif Classic 51,34 Euro weiter  
2 CIF pro Classic 87,58 Euro weiter  
3 SY24-Platinum-L 93,62 Euro weiter  
4 Vit 94,82 Euro weiter  
5 Komfort 119,59 Euro weiter  
Single, 30 Jahre, Wohnung in Großstadt, 80 qm, Versicherungssumme mind. 48.000 Euro, Basisschutz, 1 Jahr Vertragslaufzeit, pro Anbieter nur 1 Top-Tarif, Prämie pro Jahr.
Hier Ihren persönlichen Tarif zur Hausratversicherung berechnen

Liebe Leserinnen und Leser,

Max Geißler mein Name ist Max Geißler. Auf geldsparen.de kĂŒmmere ich mich vor allem um die Themen Geldanlage, Altersvorsorge und Immobilien. Ich habe Politikwissenschaften studiert und bin als Journalist und Buchautor tĂ€tig.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

Überschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: Savchenko/Shutterstock.com ID:3815

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmĂ€ĂŸig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (tÀglich)

Ich erklÀre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Wohnen Pagename: gepaeckverlust(3815)