Fritz Himmel
Ein Beitrag von Fritz Himmel, 13.01.2017

Winterurlaub Unverzichtbare Versicherungen auf der Ski-Piste

Abfahrt, Snowboard oder Langlauf – ein Sporturlaub gehört für viele mit zum Winter. Den richtigen Versicherungsschutz sollten Sie aber auch mit auf die Piste nehmen.
Winterurlaub Unverzichtbare Versicherungen auf der Ski-Piste

Rund 30 Prozent aller registrierten Sportunfälle ereignen sich auf der Skipiste, so die Unfallversicherungen

Wintersport macht Spaß, birgt aber auch Risiken. Nach Angaben der Unfallversicherungen passieren mittlerweile rund 30 Prozent aller registrierten Sportunfälle auf der Piste. Wenn Sie solche Aktivitäten planen, gehört der richtige private Versicherungsschutz vorab mit ins Gepäck. Ohne die richtigen Versicherungen kann ein Unfall oder eine Krankheit für Sie sonst schnell zum ernsthaften Finanzproblem werden.

Private Haftpflichtversicherung ist ein Muss

Denken Sie vor allem an eine private Haftpflichtversicherung. Diese übernimmt sämtliche Kosten für Schäden, die Sie anderen zufügen. Und zwar weltweit. Dazu gehören beispielsweise auch von Ihnen verursachte Unfälle beim Wintersport. Nehmen Sie dies nicht auf die leichte Schulter: Laut Statistik der Auswertungsstelle für Skiunfälle (ASU) geht fast jede fünfte Verletzung beim Skifahren auf eine Kollision mit anderen Wintersportlern zurück.

Haftpflichtversicherung-Vergleich

  Anbieter Tarif Beitrag  
1 Premium-2016-Single-5Mio 40,62 Euro weiter  
2 BlueLine-Tip-5Mio-Single 42,01 Euro weiter  
3 Tarif TOP-VIT Single 42,48 Euro weiter  
4 NV-PrivatSpar-5.0-Single-5Mio 44,03 Euro weiter  
5 BestSelection-2015-Single-10Mio 44,56 Euro weiter  
Hier Ihren persönlichen Tarif zur Haftpflichtversicherung berechnen

Private Unfallversicherung hilft bei schweren Verletzungen

Sinnvoll ist auch eine private Unfallversicherung. Sie bietet Ihnen rund um die Uhr weltweiten Schutz und sichert dauerhafte Unfallfolgen finanziell ab. Prüfen Sie aber vorab die Vertragsbedingungen. Für Skifahrer eignen sich besonders Policen, die auch für etwaige Rettungs- und Bergungskosten aufkommen.

Auslandskrankenversicherung schützt jenseits der Grenze

Geht Ihre Tour ins Ausland, ist eine Auslandskrankenversicherung ein Muss. Im EU-Ausland, der Schweiz sowie in Ländern mit denen Deutschland ein Sozialversicherungsabkommen hat, sind Sie zwar als Mitglied einer gesetzlichen Krankenkasse über diese abgesichert und können beim Arzt direkt mit Ihrer Versichertenkarte bezahlen. Aber die Kosten sind meist nur teilweise gedeckt. Und außerhalb der EU leistet die gesetzliche Krankenkasse grundsätzlich nicht. Für einen Rücktransport in die Heimat übernimmt die Krankenkasse zum Beispiel nie die Kosten. Gerade die Kosten für solche Krankentransporte liegen jedoch schnell im fünfstelligen Euro-Bereich.

Mein Tipp: Selbst als privat Krankenversicherter sollten Sie vorsichtshalber eine solche Versicherung in den Koffer packen. Einerseits um sich im Notfall den Rücktransport zu sichern oder, falls dieser bereits zum Leistungsumfang Ihres privaten Vertrages gehört, dann eventuell um die eigene Selbstbeteiligung zu schonen.

Auslandsreisekrankenversicherungen sind günstig. Als Single bekommen Sie einen Jahresvertrag bereits für weniger als zehn Euro im Jahr, als Familie können sich schon für rund 20 Euro versichern. Sehr gute getestete Policen bieten beispielsweise die Ergo Direkt, Gothaer oder die HanseMerkur an.
Jetzt zum Geldsparen Newsletter anmelden!

Liebe Leserinnen und Leser,

Fritz Himmel mein Name ist Fritz Himmel. Bei geldsparen.de kümmere ich mich um alles, was Telekommunikation, Altersvorsorge und Versicherungen betrifft. Zudem schreibe ich regelmäßig für Tageszeitungen.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

Überschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: Samot/Shutterstock.com ID:6842

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (täglich)

Ich erkläre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Vorsorge Pagename: winterurlaub-skifahren(6842)