Max Gei├čler
Ein Beitrag von Max Gei├čler, 24.05.2016

Neues Girokonto per Handy ING-Diba macht mobil

Das Girokonto per Smartphone wechseln? Kein Problem mit Deutschlands gr├Â├čter Direktbank. In Minutenschnelle ist das alte Konto ├╝bertragen.
Neues Girokonto per Handy ING-Diba macht mobil

B├╝rokomplex LEO, Hauptsitz der ING-Diba in Frankfurt am Main.

Dank neuer Technik geht der Umzug des Girokontos inzwischen ohne l├Ąstigen Papierkram und langer Datensuche. Immer mehr Banken bieten ihren Kunden einen elektronischen Kontowechselservice an, nun auch die ING-Diba. Haben Sie ein Smartphone oder ein Tablet zur Hand, kann es losgehen. Zuerst er├Âffnen Sie ein kostenloses Girokonto bei der ING-Diba – das geht schnell und bequem per Video-Ident. Anschlie├čend rufen Sie die Website der Bank auf, klicken den Kontowechselservice an und loggen sich in ihr altes Girokonto ein. Die weitere Arbeit ├╝bernimmt nun eine Software. Sie erkennt Dauerauftr├Ąge und Lastschriften, st├Âbert die bisherigen Zahlungspartner auf und informiert sie die auf Wunsch ├╝ber den Wechsel der Kontoverbindung. Damit entf├Ąllt das l├Ąstige Briefeschreiben an alle fremden Dienstleister wie Stadtwerke, Arbeitgeber oder die Krankenversicherung.
 
  • Vorteil f├╝r Diba-Kunden: Der neue Service nutzt den sehr sicheren HBCI-Standard. Der Datenumzug zum neuen Girokonto ist somit vor Hackerangriffen bestens gesch├╝tzt.

DKB Girokonto bietet mehr als automatischen Kontowechsel

Bereits seit l├Ąngerer Zeit bietet die Berliner Direktbank DKB einen vollautomatischen Girokonto-Wechsel f├╝r ihre Kunden an. Er soll den Kontoumzug auf zehn Minuten verk├╝rzen. Nach der Er├Âffnung eines DKB Cash Kontos melden Sie sich mit Ihren Kontodaten beim Kooperationspartner FinReach an und starten den Wechselservice. Jetzt geben Sie Ihre Anschrift an und legen ein Passwort fest, um den Wechselservice jederzeit unterbrechen und sp├Ąter fortf├╝hren zu k├Ânnen. Anschlie├čend durchforstet die Software die Kontoausz├╝ge nach Lastschriften und Dauerauftr├Ągen und listet die Daten der Zahlungspartner ├╝bersichtlich auf. Nun sind Sie wieder am Zug. Sie entscheiden, welche Zahlungspartner ├╝ber die neue Bankverbindung informiert werden sollen und welche nicht und ab wann die ├änderung in Kraft tritt. Daraufhin teilt das Programm automatisch allen Dienstleistern die neue Bankverbindung mit. Zuletzt veranlassen Sie noch die Schlie├čung Ihrer alten Konten und fertig.
 
  • Vorteile f├╝r DKB-Kunden: Das Girokonto der DKB ist vollst├Ąndig geb├╝hrenfrei, mit der ebenfalls kostenlosen Visacard k├Ânnen Sie weltweit Bargeld zum Nulltarif abheben. Fremdgeb├╝hren der Automatenbetreiber m├╝ssen Sie aber selbst zahlen. Die DKB Visacard bietet als eine der wenigen Kreditkarten attraktive 0,6 Prozent Zinsen f├╝r Guthaben auf dem Kreditkartenkonto.

Commerzbank lockt mit Full-Service-Umzug

Bei der Commerzbank funktioniert der Kontoumzug nicht mit einem Fremdprogramm, sondern mit einer eigens daf├╝r entwickelten App. Das kleine Programm m├╝ssen Sie vor dem Kontoumzug auf Ihrem Handy oder Tablet installieren. Im Endeffekt arbeitet die App aber ├Ąhnlich wie die Programme anderer Banken: Nach Eingabe der Zugangsdaten identifiziert sie die bisherigen Zahlungspartner und sucht nach Dauerauftr├Ągen und Lastschriften. Als Kunde brauchen Sie nur noch die gefundenen Daten zu pr├╝fen und freizugeben. Sogleich macht sich das Programm ans Werk und informiert s├Ąmtliche Zahlungspartner wie Vermieter, Stadtwerke oder Versicherungen ├╝ber Ihre neue Bankverbindung.
  • Kontrolle leicht gemacht: Damit kein Zahlungsdienstleister durch die Lappen geht, erhalten Sie per E-Mail nach dem Kontowechsel eine Nachricht von der Bank, die alle Anschreiben an die bestehenden Kontoverbindungen enth├Ąlt. Hier k├Ânnen Sie noch einmal in Ruhe pr├╝fen, ob auch wirklich nichts vergessen wurde.
  Anbieter Ertrag pro Jahr
Sie sparen pro Jahr 
 
1.
+6,10 € 
87,75 gespart
2.
+5,34 € 
86,99 gespart
3.
+4,58 € 
86,23 gespart
Datenstand: 09.12.2016
Sämtliche Angaben ohne Gewähr

Liebe Leserinnen und Leser,

Max Geißler mein Name ist Max Geißler. Auf geldsparen.de k├╝mmere ich mich vor allem um die Themen Geldanlage, Altersvorsorge und Immobilien. Ich habe Politikwissenschaften studiert und bin als Journalist und Buchautor t├Ątig.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

├ťberschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: ING-Diba, PR ID:6693

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelm├Ą├čig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (w├Âchentlich)

Spartipp des Tages (t├Ąglich)

Ich erkl├Ąre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Geld Pagename: ing-diba-macht-mobil(6693)