Max Geißler
Ein Beitrag von Max Geißler, 12.02.2015

Wie wird die Baufinanzierung preiswert? Tilgung rauf – Zinslast runter

Viele Eigenheimkäufer möchten mit einer niedrigen Kreditrate Kosten sparen. Falsch gedacht - mit einer hohen wirds billiger. So funktionierts:
Wie wird die Baufinanzierung preiswert? Tilgung rauf – Zinslast runter

Wer viel tilgt, ist schneller schuldenfrei

Wenn Sie glauben, eine niedrige Darlehensrate macht ihre Baufinanzierung preiswert, dann haben Sie sich geschnitten. Das Gegenteil bei der Baufinanzierung ist der Fall: Eine geringe Kreditrate schiebt n√§mlich in Verbindung mit niedrigen Zinsen f√ľr die Baufinanzierung die R√ľckzahlung des Darlehens deutlich in die L√§nge. Je l√§nger die Baufinanzierung l√§uft, umso h√∂her addieren sich die Gesamtzinsen, denn Sie zahlen ja jeden Monat einen Zinsobolus an die Bank. Deutlich besser ist es, wenn Sie den finanziellen Spielraum f√ľr eine h√∂here Tilgung nutzen. Dadurch sind Sie schneller schuldenfrei und zahlen unterm Strich weniger Kreditzinsen.
Baufinanzierung: So viel sparen Sie durch eine höhere Tilgung:

Baufinanzierung A:
Eigent√ľmer A nimmt eine zwanzigj√§hrige Baufinanzierung √ľber 200.000 Euro mit einer Anfangstilgung von 3,0 Prozent auf. Bei Allianz Baufinanzierung zahlt er daf√ľr aktuell 1,92 Prozent Effektivzins. Die Monatsrate bel√§uft sich auf 817 Euro. Ohne Sondertilgung dauert es knapp 25 Jahre, bis die Baufinanzierung abgezahlt ist, die Gesamtzinsen addieren sich in dieser Zeit auf 53.258 Euro.

Baufinanzierung B:
Der zweite Eigent√ľmer tilgt die gleiche Baufinanzierung mit anf√§nglich 4,0 Prozent p.a. Dadurch steigt zwar die Monatsrate auf 983 Euro. Im Gegenzug verk√ľrzt sich aber die Laufzeit der Baufinanzierung auf 20,5 Jahre und die zu zahlende Zinslast sinkt auf 41.568 Euro. Ersparnis gegen√ľber A: 11.6900 Euro.

Baufinanzierung C:
Der dritte K√§ufer packt ein zus√§tzliches Prozent Tilgung obendrauf. Bei 5,0 Prozent Anfangstilgung in der Baufinanzierung muss er monatlich 1.150 Euro schultern. Der Lohn: Die Laufzeit der Baufinanzierung verk√ľrzt sich um weitere 3,5 Jahre auf 17 Jahre. Die Zinskosten der Baufinanzierung verringern sich auf 34.119 Euro. Unterm Strich zahlt K√§ufer C 19.139 Euro weniger f√ľr die Baufinanzierung als K√§ufer A.

 
In der obigen Tabelle sehen Sie die Konditionen f√ľr Baufinanzierungen mit zehn Jahren Laufzeit.

Wo gibt’s preiswerte Baufinanzierungen mit 20 Jahren Laufzeit?

Geldsparen-Tipp:
Sie k√∂nnen im obigen Vergleich f√ľr Baufinanzierungen alle Regler auf Ihre W√ľnsche einstellen. Zum Beispiel die Laufzeit von zehn auf 20 Jahre ver√§ndern. Dann erhalten Sie folgendes Ergebnis:¬†Aktuell finden Bauherren und Immobilienk√§ufer 20j√§hrige Baufinanzierungen bei Topanbietern f√ľr weniger als zwei Prozent Zinsen.

Sehr g√ľnstige Angebote f√ľr Baufinanzierungen kommen zum Beispiel von 1822 direkt und Ergo Versicherung mit je mit 1,87 Prozent Effektivzins. Auch Axa und Volkswohlbund sind mit 2,10 bzw. 2,15 Prozent sehr preiswert.

Teilweise noch g√ľnstiger sind Kreditvermittler, zum Beispiel Dr. Klein mit 1,67 Prozent Effektivzins, Accedo mit 1,77 Prozent sowie Comdirect mit 1,85 Prozent.
Gesamten Vergleich anzeigenBaugeld Betrag: 200.000 €, Laufzeit: 10 Jahre
  Anbieter gebundener
Sollzins
eff. Zins
 
1.
0,89%
0,89%
2.
0,91%
0,94%
3.
1,00%
1,01%
Datenstand: 02.12.2016
Sämtliche Angaben ohne Gewähr
Jetzt zum Geldsparen Newsletter anmelden!

Liebe Leserinnen und Leser,

Max Geißler mein Name ist Max Geißler. Auf geldsparen.de k√ľmmere ich mich vor allem um die Themen Geldanlage, Altersvorsorge und Immobilien. Ich habe Politikwissenschaften studiert und bin als Journalist und Buchautor t√§tig.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

√úberschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: Colourbox.de ID:4807

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (täglich)

Ich erkläre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Geld Pagename: tilgung(4807)