Max Geißler
Ein Beitrag von Max Geißler, 02.09.2015

Ratenkredit Schnäppchenzins kann trügen

Viele Verbraucher bevorzugen beim Ratenkauf das Finanzierungsangebot des Händlers. Doch das ist nur selten billig. Der Ratenkredit von der Bank ist oft preiswerter.
Ratenkredit Schnäppchenzins kann trügen

Zur Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin Anfang September präsentiert Samsung einen neuen Super Ultra HD-TV mit einer Bildschirmdiagonale von 207 Zentimetern. Kostenpunkt: 21.999 Euro

Wie eine Umfrage der Gfk Konsumforschung im Auftrag des Bankenverbandes ergab, steigt die Bereitschaft der Verbraucher Einkäufe auf Kredit zu tätigen. Viele Käufer lassen sich von günstigen Kreditangeboten des Einzelhandels locken. Elektronikmärkte und Möbelhändler werben mit Finanzierungen zu Schnäppchenzinsen und preiswerten Kreditraten. Doch das ist wenig aussagekräftig. Viel wichtiger ist es, die Gesamtkosten im Blick zu halten. Und hier zeigt sich nicht selten, dass Ratenkredite von der Bank unterm Strich preiswerter sind, auch wenn es auf den ersten Blick nicht so aussieht.
So viel spart der Ratenkredit von der Bank

• Händlerfinanzierung: Angenommen Sie kaufen einen Utra HD-Fernseher für 5.000 Euro. Der Elektronikhändler lockt mit einer Finanzierung zu 1,99 Prozent Effektivzins im Jahr und einer niedrigen Kreditrate von 87,58 Euro im Monat. Wenn Sie nun denken, das sei der perfekte Deal, haben Sie sich geschnitten. Lassen Sie sich die Gesamtkosten vorrechnen! Im Kleingedruckten versteckt sich die Laufzeit des Verbraucherkredits und die beträgt üppige 60 Monate – anders kommt die niedrige Monatsrate nämlich nicht zustande. Addiert man alle Kreditraten, summieren sich die Gesamtkosten auf 5.255 Euro.

• Ratenkredit von der Bank: Die Bankfinanzierung sieht auf den ersten Blick weniger gut aus. Ein günstigster Anbieter, die Barclaycard, ermöglicht bestenfalls einen Ratenkredit zu 2,59 Prozent Effektivzins – ein gutes halbes Prozent mehr als der Händler. Da die Bank mit 36 Monaten Laufzeit kalkuliert, beträgt die Kreditrate 144,44 Euro. Bevor Sie aber enttäuscht abwinken, sollten Sie die Gesamtkosten vergleichen. Dabei werden Sie überrascht feststellen, dass der Ratenkredit von Barclays mit 5.200 Euro unterm Strich preiswerter ist als die Händlerfinanzierung mit 5.255 Euro.

Ratenkredit: Lange Laufzeit treibt Zinskosten

Entscheidend für die Mehrkosten der scheinbaren Schnäppchen-Finanzierung des Händlers ist die Laufzeit. Eine lange Laufzeit treibt selbst bei niedrigem Kreditzins die Kosten in die Höhe. Das gilt umso mehr bei höherem Zinssatz oder größerem Kreditvolumen. Schuld daran ist die Vielzahl der Raten. Mit jeder Kreditrate fallen Zinsen an, und die summieren sich im Lauf der Zeit zu einem großen Berg. Als Kreditnehmer sollten Sie deshalb neben dem Effektivzins und der Monatsrate vor allem die Laufzeit im Blick haben, bevor Sie sich für einen Ratenkredit entscheiden. Die Devise sollte lauten: Lieber etwas mehr im Monat für die Kreditrate ausgeben, dafür aber eine kürzere Laufzeit. Das spart unterm Strich Geld.
Geldsparen.de-Tipp: Versuchen Sie das Kreditangebot des Händlers entsprechend anzupassen. Ist das nicht möglich, sollten Sie ein alternatives Ratenkredit-Angebot von der Bank einholen. Sehr preiswerte Ratenkredite offerieren derzeit neben Barclaycard vor allem Santander Bank, SWK Bank und Bank 11. Unser Ratenkredit-Vergleich enthält tagesaktuelle Zinssätze von über 100 Banken und Sparkassen. Wählen Sie einen Postleitzahlbereich aus und Sie erhalten auch regionale Angebote.
Gesamten Vergleich anzeigenRatenkredit Kredit: 20.000 €, Laufzeit: 36 Monate
  Anbieter eff. Zins
p.a.
repr. Beispiel
 
1.
1,92%
bis 4,99%
2.
1,95%
bis 5,25%
3.
2,20%
bis 5,35%
Datenstand: 02.12.2016
Sämtliche Angaben ohne Gewähr
 repr. Beispiel
Jetzt zum Geldsparen Newsletter anmelden!

Liebe Leserinnen und Leser,

Max Geißler mein Name ist Max Geißler. Auf geldsparen.de kümmere ich mich vor allem um die Themen Geldanlage, Altersvorsorge und Immobilien. Ich habe Politikwissenschaften studiert und bin als Journalist und Buchautor tätig.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

Überschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: Samsung ID:6144

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (täglich)

Ich erkläre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Geld Pagename: ratenkredit_zins(6144)