Max Geißler
Ein Beitrag von Max Geißler, 27.06.2017

Ratenkredit Richtig Geld leihen

Auch wenn die Hausbank mit Tiefzinsen wirbt – riskieren Sie ruhig mal einen Blick zur Konkurrenz. Vergessen Sie aber nicht das Kleingedruckte.
Ratenkredit Richtig Geld leihen

Wer Schulden machen muss, kann sich über niedrige Zinsen freuen.

Niedrigzinsen erleichtern Anschaffungen auf Kredit. Für viele Familien kommt als Geldgeber nur die Hausbank infrage, schließlich ist man treuer Kunde. Doch das örtliche Kreditinstitut bietet nicht immer die besten Konditionen. Gerade im Kreditgeschäft ist die Konkurrenz groß.

Bonitätsabhängige Zinsen liefern ungenaue Angaben

Beim Vergleich der Zinssätze sollten Sie darauf achten, ob der angegebene Kreditzins fest steht oder erst bei der Antragsprüfung von der Bank festgelegt wird. Häufig werben Banken mit einem Mittelzins, der nach Vorgaben des Gesetzgebers etwa zwei Dritteln aller Kreditnehmer gewährt wird. Das ist zum Beispiel bei Deutscher Bank, Targobank und Norisbank der Fall. Das Problem: Wenn Sie ein solches Angebot wählen, haben Sie im Vorhinein keine klare Vergleichsmöglichkeit. Im Endeffekt können die Kreditzinsen besser oder schlechter ausfallen. Der endgültige Kreditzins hängt von der Darlehenslaufzeit und Ihrer individuellen Bonität ab.

Ratenkredit mit Festzins ist kalkulierbar

Um zu erfahren, wie viel Sie ein bonitätsabhängiger Ratenkredit am Ende kostet, müssen sie mehrere Kreditanfragen bei verschiedenen Banken stellen. Grund: Die Scoring-Prozesse zur Ermittlung der Kundenbonität sind von Bank zu Bank unterschiedlich. Das macht aber viel Arbeit. Einfacher ist es, wenn Sie Ausschau nach einem Kreditangebot mit Festzins halten. Hier wissen Sie sofort, mit welchen Konditionen Sie rechnen müssen. Feststehende Zinsangaben beim Ratenkredit machen zum Beispiel SKG-Bank, DKB, ING-Diba und Oyak Anker Bank.

Welche Nebenbedingungen sind zu beachten?

Neben dem Effektivzins spielen Bearbeitungsgebühren eine Rolle. Obwohl sie eigentlich nicht zulässig sind, finden sich hier und da immer noch Kreditanbieter, die Geld für die Bearbeitung ihrer Ratenkredite verlangen. Hier gilt es auf das Kleingedruckte zu achten. Solche Kredite lohnen nur dann, wenn der Zinssatz so extrem günstig ist, das er den Gebührennachteil wieder einspielt. Grundsätzlich sollten gebührenpflichtige Ratenkredite aber nicht erste Wahl sein.

Kostenlose Sondertilgungen

Nachteilig ist, wenn der Ratenkredit zusätzliche Sondertilgungen nur gegen Zahlung einer Vorfälligkeitsentschädigung zulässt. Niemand kann vorhersehen, ob er seinen Ratenkredit nicht außerplanmäßig schneller zurückführen kann. Dadurch lassen sich die Kreditkosten deutlich senken. Kundenfreundliche Banken ermöglichen bis zu fünfzig Prozent der verbliebenen Restschuld ohne die Kosten vorzeitig zu tilgen. Manche Banken erlauben sogar die Rückzahlung ohne Einschränkung, beispielsweise 1822 direkt, Comdirect, SWK-Bank oder die Sparda-Bank Hamburg.
Tipp: Unser Ratenkredit-Vergleich zeigt nicht nur tagesaktuelle Zinsen, sondern nennt auch die verfügbaren Darlehenslaufzeiten sowie weitere Kreditbedingungen:
Gesamten Vergleich anzeigenRatenkredit Kredit: 3.000 €, Laufzeit: 36 Monate
  Anbieter eff. Zins
p.a.
repr. Beispiel
 
1.
0,97%
bis 2,99%
2.
1,90%
bis 4,65%
3.
1,95%
bis 4,85%
Datenstand: 22.09.2017
Sämtliche Angaben ohne Gewähr
 repr. Beispiel
Jetzt zum Geldsparen Newsletter anmelden!

Liebe Leserinnen und Leser,

Max Geißler mein Name ist Max Geißler. Auf geldsparen.de kümmere ich mich vor allem um die Themen Geldanlage, Altersvorsorge und Immobilien. Ich habe Politikwissenschaften studiert und bin als Journalist und Buchautor tätig.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

Überschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: Marcos Mesa Sam Wordley/Shutterstock.com ID:3728

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (täglich)

Ich erkläre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Geld Pagename: ratenkredit-richtig-geld-leihen(3728)