Florian Junker
Ein Beitrag von Florian Junker, 28.07.2014

Rabatt Kinder-Bonus für Baufinanzierung sichern

Familien träumen vom Haus, aber mit Nachwuchs ist das Geld oft knapp. Kinder können Vorteile für die Baufinanzierung in Form von Zuschüssen einbringen.
Rabatt Kinder-Bonus für Baufinanzierung sichern
Kinder zu haben, kann Familien handfeste Vorteile bei der Baufinanzierung bringen. Manche Anbieter gewähren Zinsrabatte, Gemeinden machen Bauland billiger oder der Staat gibt den einen oder anderen Euro über Zuschüsse dazu und sogar Hilfe von ganz oben ist möglich. Eltern sollten sich gut informieren, denn der Nachwuchs kostet ja auch eine Stange Geld: Rund 120.000 Euro bis zur Volljährigkeit. Kinder haben aber nicht nur finanzielle Nachteile, denn mit diesen drei Möglichkeiten sparen kinderreiche Familien ordentlich Geld bei der Baufinanzierung:

1. Staatlicher Kinderbonus bei Baufinanzierung

Wie positiv Kinder sich für eine Familie bei der Baufinanzierung auswirken, hängt vom Wohnort ab. Manche Bundesländer und teilweise auch einzelne Kommunen bieten Familien zusätzliche Förderungen für den Aufbau von Immobilienbesitz an. Ein Blick auf baufoerderer.de oder die "Geld vom Bürgermeister"-Datenbank (fast 800 Förderprogrammen einzelner Kommunen), kann Extrageld sparen. Manchmal sind das vergünstigte Kredite für Familien, aber es gibt auch direkte Förderungen: Wer zum Beispiel Bauplätze der Stadt Heilbronn erwirbt, bekommt als junge Familie bis zu 25.000 Euro Grundförderung für den Kaufpreis und für jedes im Haushalt lebende Kind nochmal 5.000 Euro Zuschuss. 

Baufinanzierung: Zinsen im Vergleich

Günstig finanzieren, so geht´s
 

2. Kirchen zahlen für Ihre Baufinanzierung Kindergeld

Neben staatlichen Förderprogrammen gibt es auch mehrere Angebote der großen Kirchen. So vergeben manche katholischen Bistümer etwa kleinere zinslose Darlehen oder einige evangelische Kirchengemeinden besonders günstige Erbpachtgrundstücke. Vorraussetzung ist dabei in erster Linie nicht die Zugehörigkeit zur jeweiligen Konfession, sondern die Zugehörigkeit von Kindern zum Haushalt. In Speyer können Kinder zum Beispiel den Erbbauzins auf Kirchengrundstücken, der sonst bei vier Prozent liegt, deutlich reduzieren. Ab fünf Kindern liegt die jährliche Pacht - so lange alle Kindergeld bekommen - sogar sogar bei Null.

3. Konditionsvorsprung für die Familien-Baufinanzierung 

Auch weltliche Anbieter haben manchmal ein Herz für Kinder: Die Hannoversche Leben bietet zum Beispiel eine „Familienhypothek“ an und belohnt ein Kind (unter 18 Jahre und Kindergeldanspruch) mit rund 0,25 Prozentpunkten Zinsersparnis. Allerdings nur für maximal 75.000 Euro auf fünf Jahre (Hannoversche Leben). Fragen Sie auch bei Ihrer Bank nach, ob es einen Familien-Bonus gibt.

Mit unserem Baufinanzierung-Vergleich können Sie alle Angebote der Banken miteinander vergleichen. Stellen Sie dafür Ihren Kreditbedarf in Euro ein und legen Sie eine Laufzeit fest und drücken auf "neu berechnen":
Gesamten Vergleich anzeigenBaugeld Betrag: 200.000 €, Laufzeit: 10 Jahre
  Anbieter gebundener
Sollzins
eff. Zins
 
1.
0,88%
0,88%
2.
0,95%
0,98%
3.
1,10%
1,13%
Datenstand: 07.12.2016
Sämtliche Angaben ohne Gewähr

Liebe Leserinnen und Leser,

Florian Junker mein Name ist Florian Junker. Bei geldsparen.de bin für Geldanlage sowie Bauen und Wohnen zuständig. Als dreifacher Familienvater weiß ich aus eigener Erfahrung, wie praxistaugliche Lösungen aussehen müssen.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

Kommentare können sich auf eine ältere Version des Artikels beziehen.

08.07.2014 14:30 Uhr
susan michael: Kredit
Sind Sie auf der Suche nach einem Kredit? Ich habe hier die richtige Stelle gefunden.


Kommentar schreiben

Name*

Email*

Überschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: kaczor58 / Shutterstock.com ID:2270

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (täglich)

Ich erkläre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Geld Pagename: rabatt(2270)