Max Gei├čler
Ein Beitrag von Max Gei├čler, 13.11.2013

Preiswert Shoppen Ratenkredite erneut billiger

Fragen Sie sich auch, wer die vielen Weihnachtsw├╝nsche bezahlen soll? Geld borgen ist zwar keine gute L├Âsung, aber dieses Jahr ist es wenigstens preiswert.
Preiswert Shoppen: Ratenkredite erneut billiger

Ratenkredit: Derzeit mit g├╝nstigen Zinsen

Handy, Notebook oder Mountainbike – die Weihnachtsw├╝nsche der Kinder kosten viel Geld. Nicht selten greifen Eltern auf einen Ratenkredit zur├╝ck, um die langgehegten Herzensw├╝nsche Ihrer Lieblinge zu erf├╝llen. Zum Gl├╝ck beschert das anhaltende Zinstief in diesem Jahr gute Nachrichten: Da die Zinsen erneut auf Talfahrt sind, verursacht das Geld Borgen zumindest weniger Kosten.

Welche Laufzeit ist beg├╝nstigt?

Besonders auff├Ąllig ist der Zinsr├╝ckgang bei l├Ąngerer Darlehenslaufzeit. So verbilligte jetzt die Bank 11 den Ratenkredit mit 84-monatiger Laufzeit gleich um 2,0 Prozentpunkte auf 4,88 Prozent Effektivzins. Der Zinssatz bei 72-monatiger Laufzeit sank um 1,51 Prozent auf den gleichen Effektivzins.

Auch die Deutsche Bank kommt ihren Kunden entgegen: Sie nahm den Zinssatz f├╝r 48-monatige Ratenkredite um 0,6 Prozentpunkte auf 5,89 Prozent Zinsen zur├╝ck, der Zinssatz f├╝r den 72-monatigen Ratenkredit sank gar um 1,1 Prozentpunkte auf ebenfalls 5,89 Prozent. Bereits vergangene Woche verringerte die BB-Bank die Zinsen f├╝r 36-monatige Ratenkredite um 0,27 Prozent. Allerdings berechnet das Geldhaus immer noch 8,02 Prozent Effektivzins.
Tipp: Hier lohnt sich ein genauer Kreditvergleich: Weniger als vier Prozent und damit nicht einmal halb so hohe Zinsen zahlen Sie bei Oyak Anker Bank, SKG Bank oder bei der DKB.

Wie viel Zinsen spart ein preiswerter Ratenkredit?

Besonders auff├Ąllig ist die Entlastung bei langer Darlehenslaufzeit. Angenommen Sie und Ihr Partner m├Âchten sich ebenfalls einen Herzenswunsch erf├╝llen und legen sich deshalb ein neues Auto unter dem Tannenbaum. Da dieser Wunsch nicht aus der Portokasse zu finanzieren ist, borgen Sie sich 15.000 Euro bei der Bank. Die monatliche Kreditrate soll aber die Schwelle von 250 Euro nicht ├╝berschreiten.

Wie unser Ratenkreditvergleich zeigt, erreichen Sie das Ziel ab einer Laufzeit von 72 Monaten. Bei der Targobank kostet Sie der Ratenkredit bei 4,79 Prozent Effektivzins nur 239 Euro im Monat. DKB und Postbank berechnen gut 240 Euro, Netbank und ING-Diba rund 242 Euro.

Lohnt sich schnellere Tilgung bei einem Ratenkredit?

Die niedrige Kreditrate h├Ąlt zwar die monatliche Belastung in Grenzen, unterm Strich laufen aber viele Zinsen auf. Sie sollten daher pr├╝fen, ob Sie nicht mit einer h├Âheren Tilgung den Ratenkredit schneller zur├╝ckzahlen k├Ânnen.

In unserem Beispiel laufen etwa bei der Targobank binnen sechs Jahren 2.237 Euro Zinsen auf. Zahlen Sie hingegen den Ratenkredit in nur 48 Monaten zur├╝ck, verringert sich der Zinsaufwand auf 1.479 Euro – eine Ersparnis von ├╝ber 750 Euro. Allerdings m├╝ssen Sie dann mit 343 Euro monatlich um gut 100 Euro tiefer in die Tasche greifen.
Wollen Sie mehr erfahren? In unserem kostenlosen Ratgeber informieren wir Sie zum Thema "Ratenkredite - Preiswert umschulden".
Download starten

Jetzt kostenlos herunterladen

Unsere kostenlosen Downloads sind den Lesern unseres kostenlosen Newsletters vorbehalten. Geben Sie deshalb bitte hier Ihre E-Mail-Adresse an, bestellen Sie den Newsletter und Sie bekommen den Download an die angegebene Adresse gesandt.

Wichtiger Hinweis: Sollten Sie die Mail nicht innerhalb der n├Ąchsten Minuten erhalten, schauen Sie bitte in Ihren Spam-Ordner! Sind Sie bereits Newsletter-Abonnent, geben Sie einfach die E-Mail-Adresse an, mit der Sie bei uns den Newsletter bestellt haben und Sie bekommen den Link zum Download per E-Mail zugesandt.

Ihre Email-Adresse:


Mit dem Anfordern des Downloads bestelle ich den kostenlosen Newsletter von geldsparen.de. Ich kann mich jederzeit wieder abmelden. E-Mail an info@geldsparen.de gen├╝gt. F├╝r die Nutzung der Downloads gelten unsere allgemeinen Gesch├Ąftsbedingungen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Max Geißler mein Name ist Max Geißler. Auf geldsparen.de k├╝mmere ich mich vor allem um die Themen Geldanlage, Altersvorsorge und Immobilien. Ich habe Politikwissenschaften studiert und bin als Journalist und Buchautor t├Ątig.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

├ťberschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: Colourbox.de ID:4342

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelm├Ą├čig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (w├Âchentlich)

Spartipp des Tages (t├Ąglich)

Ich erkl├Ąre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Geld Pagename: preiswert-shoppen-ratenkredite(4342)