Max Gei├čler
Ein Beitrag von Max Gei├čler, 29.10.2014

Baufinanzierung Vergleich So k├Ânnen Sie 50.000 Euro und mehr sparen

Bei der Baufinanzierung f├╝hren selbst kleine Zinsunterschiede zu beachtlichen Sparpotentialen. Das geht aber nur, wenn man einen Blick zur Konkurrenz wirft.
Baufinanzierung Vergleich So k├Ânnen Sie 50.000 Euro und mehr sparen

Wer bei der Baufinanzierung spart, kann das Geld zum Beispiel in neue M├Âbel investieren

Obwohl Baukredite von einem Rekordtief zum n├Ąchsten jagen, sollten Immobilienk├Ąufer nicht ausschlie├člich auf das Kreditangebot ihrer Hausbank setzen. Wagen Sie einen Blick ├╝ber den Tellerrand, k├Ânnen Sie Tausende von Euro sparen.

Zinsunterschiede von bis zu 100 Prozent

Wie der Baugeldvergleich von Geldsparen.de zeigt, klaffen bei zehnj├Ąhrigen Baukrediten Zinsunterschiede von mehr als 100 Prozent. Trotz jahrelanger Zinstalfahrt berechnen manche Baufinanzierer immer noch doppelt so hohe Zinsen wie die Konkurrenz. Drei Musterrechnungen zeigen die Auswirkungen. Die Kreditsumme der Baufinanzierung betr├Ągt 200.000 Euro, die Zinsbindung zehn Jahre, die Anfangstilgung liegt bei drei Prozent. Diese Kosten entstehen:
• Preiswert: G├╝nstige Kreditinstitute wie die PSD Bank Nord, die Santander Bank oder die Mittelbrandenburgische Sparkasse geben sich aktuell mit 1,6 bis 1,7 Prozent Sollzins zufrieden. Bei 1,6 Prozent zahlen Sie eine Kreditrate von 766 Euro, die Gesamtzinsen addieren sich auf 26.980 Euro.

• Moderat: Etwas teurer wird’s mit der ING-Diba: Hier kostet Sie der gleiche Baukredit zwar nur ein knappes halbes Prozent mehr. Doch 2,05 Prozent Sollzins verursachen bereits eine Monatsrate von 841 Euro, die Zinslast summiert sich auf 34.470 Euro. Unterm Strich zahlen Sie also gut 7.000 Euro mehr als bei Santander oder PSD Bank Nord.

• Teuer: Doch es geht viel schlechter: So verlangt die Allgemeine Beamtenkasse immer noch stolze 4,81 Prozent Zinsen f├╝r eine zehnj├Ąhrige Baufinanzierung. Bei dreiprozentiger Anfangstilgung errechnet sich aus der Kreditsumme von 200.000 Euro eine Monatsrate von 1.301 Euro. Die Gesamtzinsen stapeln sich auf rekordverd├Ąchtige 79.340 Euro. Entscheiden Sie sich f├╝r diesen Baukredit, zahlen Sie also fast das Dreifache an Zinsen gegen├╝ber den g├╝nstigen Anbietern. Der Mehraufwand betr├Ągt 52.360 Euro!

Gro├če Sparpotentiale auch bei langer Laufzeit

Aufgrund des sehr niedrigen Zinsniveaus empfiehlt es sich, die Bauzinsen m├Âglichst langfristig festzuschreiben. Zwar sind die Zinsunterschiede bei langer Zinsbindungsfrist nicht mehr so gro├č, doch die lange Finanzierungsdauer erm├Âglicht auch hier Zinsersparnisse von mehr als 40.000 Euro.

Beispiel:
F├╝r das Eigenheim beantragen Sie einen Baukredit ├╝ber 250.000 Euro, als Zinsbindung w├Ąhlen Sie 20 Jahre. Die Baufinanzierung startet mit drei Prozent Anfangstilgung. 1822 direkt, Ergo und Allianz Versicherung verlangen f├╝r diese Laufzeit aktuell rund 2,3 Prozent Sollzins. Die Kreditrate bel├Ąuft sich in diesem Fall auf 1.100 Euro, die anfallenden Zinsen addieren sich auf 74.175 Euro.

W├Ąhlen Sie stattdessen eine Baufinanzierung der Deutschen Bank, m├╝ssen Sie f├╝r einen zwanzigj├Ąhrigen Baukredit mit einem Zinssatz von 3,09 Prozent rechnen. Die Monatsrate klettert dadurch auf 1.269 Euro, die Gesamtzinsen steigen auf 97.300 Euro – ein Plus von fast 25.000 Euro. Sehr teuer wird’s f├╝r Kunden der LVM Versicherung. Hier werden 3,9 Prozent Sollzins f├Ąllig, die Zinslast katapultiert sich dadurch auf insgesamt 118.324 Euro an – ein Mehraufwand 44.000 Euro gegen├╝ber Allianz.

Geldsparen-Tipp: Unser Baufinanzierungsvergleich ermittelt neben tagesaktuellen Zinsen auch die monatliche Kreditrate sowie das Einsparpotential gegen├╝ber dem teuersten Anbieter.
 
Gesamten Vergleich anzeigenBaugeld Betrag: 200.000 €, Laufzeit: 15 Jahre
  Anbieter gebundener
Sollzins
eff. Zins
 
1.
1,43%
1,47%
2.
1,54%
1,58%
3.
1,62%
1,64%
Datenstand: 28.07.2017
Sämtliche Angaben ohne Gewähr
Jetzt zum Geldsparen Newsletter anmelden!

Liebe Leserinnen und Leser,

Max Geißler mein Name ist Max Geißler. Auf geldsparen.de k├╝mmere ich mich vor allem um die Themen Geldanlage, Altersvorsorge und Immobilien. Ich habe Politikwissenschaften studiert und bin als Journalist und Buchautor t├Ątig.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

├ťberschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: Colourbox.de ID:5529

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelm├Ą├čig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (w├Âchentlich)

Spartipp des Tages (t├Ąglich)

Ich erkl├Ąre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Geld Pagename: baugeld-1(5529)