Max Geißler
Ein Beitrag von Max Geißler, 23.12.2014 (Aktualisiert 15.12.2015)

Baufinanzierung Billiger Bauen kinderleicht

Sondertilgung, Anschlussfinanzierung, Tilgungsrate – der Jahreswechsel ist ein wichtiger Stichtag für die Baufinanzierung. Wer jetzt handelt, kann Geld sparen.
Baufinanzierung Bis Jahresende Sparchancen nutzen Finanzportal Geldsparen.de

Jetzt noch sondertilgen - und Bauklötze staunen: Wer 2014 noch Finanzierungstricks nutzt, kann um Tausende Euro billiger bauen - kinderleicht.

Gerade Familien müssen ganz genau klakulieren, damit die Kosten bei der Eigenheimfinanzierung nicht zu stark ins Kontor schlagen - und zum Kostencheck ist jetzt die höchste Zeit: Denn im aktuellen Zinstief lohnt eine Sondertilgung meist mehr als das Ersparte auf der Bank zu bunkern. Und diese Möglichkeit sollten Sie jedes Jahr nutzen!

Weitere Turbo für alle Familien, die ein Haus oder eine Wohnung finanzieren: Viele Baudarlehen erlauben es auch automatisch, den Tilgungssatz anzupassen. UNd dazu kommt, dass zahlreiche Kreditinstitute auch in den letzten Tagen 2014 Familien mit Jahresend-Aktionen und Sonderkontingenten für den Abschluss preiswerter Forward-Darlehen locken.

Geldsparen-Tipp: Läuft die Erstfinanzierung um den Jahreswechsel aus? Dann sollten Familien die Kreditzinsen für ihr Eigentum umfassend vergleichen. Denn ein neues preiswerteres Baudarlehen spart über die Jahre viele Tausend Euro.

Los, Familien: Sondertilgen!

Was Familien beim Neuabschluss einer Baufinanzierung hilft: Immer mehr Kreditinstitute erlauben kostenlose Sondertilgungen. Und das ist ein Super-Sparhelfer über die Jahre.

Ein Rechenbeispiel: Sind fünf Prozent des Darlehensbetrags vereinbart, dann können Familien bei einem Baudarlehen über 150.000 Euro jedes Jahr bis zu 7.500 Euro an Sonderzahlung leisten. Läuft das Darlehen über 15 Jahre und geschieht die Sonderzahlung im fünften Jahr, können Sie bei drei Prozent Kreditzins bis Laufzeitende mehr als 2.500 Euro an Zinsen sparen. Und noch enorm viel höher wird der Effekt für alle Familien, die alljährlich diesen Effekt durch Sondertilgungen nutzen.
 

Los, Familien: Tilgungsrate aufstocken!

Es hat ja fast schon Tradition: Risikoscheue Immobilienkäufer starten mit nur 1,0 Prozent Anfangstilgung. Auf diese Weise aber dauert die Baufinanzierung für Sie und Ihre Kinder (!) bis zu 50 Jahre. Die Zinslasten summieren sich dadurch auf horrende Beträge.

Wer schneller von den Schulden runter will, der sollte zum Segen der Familie die Tilgungsleistung erhöhen. Viele Baudarlehen ermöglichen heute den Wechsel des Tilgungssatzes während der Zinsbindung. Prüfen Sie jetzt noch, ob Sie nicht ab 2015 eine etwas höhere Kreditrate schultern können.

Ein Rechenbeispiel:
Familien, die bei einem Kreditzins von 3,0 Prozent die Tilgungsrate von ein auf zwei Prozent erhöhen, verkürzen ihre Kreditlaufzeit um mehr als zehn Jahre!
Baufinanzierung Vergleich

Los, Familien: Auf zur Konkurrenz!

Püntlich zu Silvester enden wieder viele Baudarlehen, weil Eigentümer häufig Finanzierungen ins laufende Jahr vorziehen - zum Beispiel, um anstehende Änderungen im neuen Jahr zu vermeiden oder Steuervorteile zu nutzen. Darum sollten Familien in dieser Situation jetzt nach einer neuer Baufinanzierung bei der Konkurrenz Ausschau haltenwerfen und nach günstigen Kreditzinsen vor allem bei langer Zinsbindung Ausschau halten.

Geldsparen-Tipp: Jetzt lohnt es sich besonders, die aktuellen Tiefzinsen möglichst lange festzuschreiben. Wie unser Baufinanzierungsvergleich zeigt, kommen derzeit sehr gute Angebote von Versicherern. So bieten Allianz, Ergo, Hannoversche Leben und Huk Coburg Baudarlehen mit zwanzigjähriger Zinsbindung für knapp über zwei Prozent Sollzins. Auch Banken offerieren Baudarlehen für wenig Geld, etwa Comdirect, PSD Bank Rhein-Ruhr und Volksbank Rhein-Lippe. Vergleichen bringt schon 2015 jeden Monat mehr geld in die Familienkasse!

Los, Familien: Bereitstellungszinsen abschaffen!

Viele Familien wollen sich am Liebsten schon jetzt die superniedrigen Finanzierungszinsen sichern. Das ist klug, denn so billig wird es wohl auf jahre nicht mehr, ein Eigenheim zu finanzieren. Und auch wenn die Zinsbindung erst im nächsten Jahr endet, können Familien ja bereits heute eine günstige Baufinanzierung fest machen.

Geldsparen-Tipp: Nutzen Sie dafür lange Bereitstellungszeiten ohne Zinsaufschlag. Die gewähren Banken wie etwa die ING-Diba, Sparda Bank West oder die Volksbank Münster, die bis zu sechs Monate keine Extrazinsen erheben. und die 1822 direkt sowie die PSD Banken Rhein-Ruhr und Westfalen-Lippe verzichten sogar ein ganzes Jahr lang auf den Extrazins.

Ähnlich lange Bereitstellungszeiten ohne Zinsaufschlag erlauben auch Versicherer: Allianz-Kunden bleiben zehn Monate von Extrazinsen verschont, Ergo-Kunden sogar zwölf Monate. Sehr großzügig zeigt sich auch die Universa Versicherung, die für ihre Baufinanzierung erst ab dem 16. Monat Bereitstellungszinsen berechnet.

Aber lassen Sie sich davon nicht blenden - und vergleichen immer den Langfristzins. Das geht beim Klick auf diesen Satz ganz einfach.
Gesamten Vergleich anzeigenBaugeld Betrag: 200.000 €, Laufzeit: 10 Jahre
  Anbieter gebundener
Sollzins
eff. Zins
 
1.
0,89%
0,89%
2.
0,91%
0,94%
3.
1,00%
1,01%
Datenstand: 02.12.2016
Sämtliche Angaben ohne Gewähr
Jetzt zum Geldsparen Newsletter anmelden!

Liebe Leserinnen und Leser,

Max Geißler mein Name ist Max Geißler. Auf geldsparen.de kümmere ich mich vor allem um die Themen Geldanlage, Altersvorsorge und Immobilien. Ich habe Politikwissenschaften studiert und bin als Journalist und Buchautor tätig.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

Überschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: Colourbox.de ID:5648

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (täglich)

Ich erkläre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Geld Pagename: bauen(5648)