Max Geißler
Ein Beitrag von Max Geißler, 19.05.2014

Serie: Was ist eigentlich ... ... ein Abrufkredit

Sie ben√∂tigen Geld, Ihr Dispo ist aber bereits am Anschlag? Dann ist ein Abrufkredit genau das richtige f√ľr Sie.
Serie: Was ist eigentlich ... ... ein Abrufkredit

Schmeißen Sie besser nicht unsinnig mit Ihrem Geld um sich

Mit einem Abrufkredit sind Sie jederzeit fl√ľssig. Das unabh√§ngige Kreditkonto ist praktisch ein externer Disporahmen, bei dem Sie zus√§tzlich Geld leihen k√∂nnen. Das Gute: Abrufkredite sind h√§ufig billiger als klassische Dispokredite. So berechnet zum Beispiel die Bank11 nur 4,85 Prozent Zinsen und die Oyak Anker Bank 5,22 Prozent. Teure Dispozinsen von bis zu zw√∂lf Prozent sind damit obsolet.¬†
Funktionsweise: Sie beantragen bei Ihrer Bank einen Abrufkredit in der gew√ľnschten H√∂he. Das Geldhaus pr√ľft √§hnlich wie bei einem Ratenkredit Ihre Bonit√§t und stellt bei positivem Bescheid die Kreditlinie bereit. Den flexiblen Kreditrahmen k√∂nnen Sie jederzeit bis zur vereinbarten H√∂he voll in Anspruch nehmen. Sie k√∂nnen aber auch kleinere Betr√§ge auf Ihr Girokonto √ľberweisen. Die Kreditlinien bewegen sich in der Regel zwischen 2.500 und 25.000 Euro, manche Banken r√§umen auch h√∂here Abrufkredite ein, etwa die Commerzbank bis 40.000 Euro.

Kosten und Zinsen:
Die Er√∂ffnung des Abrufkredits und die Bereitstellung des Geldes ist kostenlos. Nehmen Sie die Kreditlinie in Anspruch, zahlen Sie Kreditzinsen auf den entliehenen Betrag. Zinsen fallen so lange an, bis der Kredit zur√ľckgezahlt ist. Wird der Abrufkredit nicht sofort getilgt, berechnen Banken f√§llige Zinsen. In seltenen F√§llen berechnen Kreditinstitute Bearbeitungsgeb√ľhren. So erhebt die Deutsche Bank 1,0 Prozent pro Verf√ľgung – dies verteuert den Abrufkredit aber unn√∂tig.
Tilgung: Die H√∂he der Tilgung ist im Prinzip frei w√§hlbar. Haben Sie gerade kein Geld, dann zahlen Sie einfach nur Zinsen. Manche Geldh√§user fordern eine kleine Mindesttilgung, die je nach Bank zwischen zehn und 50 Euro monatlich betragen kann. Einige Institute schreiben ein oder zwei Prozent Mindesttilgung vor. Die Santander Consumer Bank fordert 2,5 Prozent, mindestens aber 100 Euro. Positiv: Sondertilgungen sind jederzeit und in beliebiger H√∂he erlaubt – ein Plus f√ľr alle, die unregelm√§√üige Zahlungseing√§nge haben wie Selbstst√§ndige.

Besonderheiten:
Viele Sparkassen koppeln den Abrufkredit an das Vorhandensein eines Girokontos. Das ist aber nicht empfehlenswert, insbesondere dann nicht, wenn Sie bei anderen Kreditinstituten preiswertere Rahmendarlehen vorfinden. Tipps: Private Institute und Direktbanken binden ihre Abrufkredite nur selten an das bankeigene Girokonto. ING-DiBa und VW Bank erm√∂glichen auch Freiberuflern und Gewerbetreibenden Abrufdarlehen. Bei der ING-DiBa l√§sst sich der Abrufkredit aber nur f√ľr private Zwecke nutzen. Gutverdiene Angestellte und Beamte profitieren bei der BB Bank von sehr hohen Kreditbetr√§gen, denn das Institut r√§umt Abrufkredite bis zum Zehnfachen des Gehalts ein.

Zinsfalle vermeiden: Abrufkredite basieren auf variablen Zinsen. Hier sollten Sie aufpassen, denn bei steigenden Marktzinsen bl√§hen sich f√§llige Schuldzinsen auf. Haben Sie zugleich Ihren Dispokredit √ľberzogen, der ja auch auf variablen Kreditzinsen beruht, kann das Geldborgen teuer werden. Es besteht die Gefahr der √úberschuldung. Tipp: Automatisieren Sie die Tilgung, in dem Sie per Dauerauftrag jeden Monat zumindest einen kleinen Betrag auf Ihren Abrufkredit √ľberweisen.
Am einfachsten und schnellsten verschaffen Sie sich einen √úberblick √ľber alle Anbieter von Abrufkrediten in unserem Vergleich.
Gesamten Vergleich anzeigenAbrufkredit Betrag: 5.000 €
  Anbieter Zinssatz (eff.)  
1.
2,95%
2.
5,99%
Datenstand: 02.12.2016
Sämtliche Angaben ohne Gewähr

Liebe Leserinnen und Leser,

Max Geißler mein Name ist Max Geißler. Auf geldsparen.de k√ľmmere ich mich vor allem um die Themen Geldanlage, Altersvorsorge und Immobilien. Ich habe Politikwissenschaften studiert und bin als Journalist und Buchautor t√§tig.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

√úberschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: Colourbox.de ID:3348

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (täglich)

Ich erkläre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Geld Pagename: abrufkredit1(3348)