Max Geißler
Ein Beitrag von Max Geißler, 27.08.2014

Serie: Was ist eigentlich ... ... ein Berater bei der Verbraucherzentrale?

Geld ist Vertrauenssache – ein beliebter Werbespruch bei Beratern. Bankberater, Finanzvermittler, Vermögensverwalter - wem vertrauen Sie Ihr Geld an?
Serie: Was ist eigentlich ... ... ein Berater bei der Verbraucherzentrale?

Wenn es um Ihr Geld geht, sollten Sie besser keine Tomaten auf den Augen haben

In unserer Serie: "Was ist eigentlich ...", stellen wir Ihnen die unterschiedlichen Beratertypen vor. Denn nicht nur der klassische Bankangestelle will sich um unser Geld kümmern, sondern auch ein Vermögensverwalter, ein Honorarberater oder ein Freier Finanzberater. Natürlich wollen alle Berater nur das Beste von uns, nämlich unser Geld. Wenn es um die eigenen Finanzen geht, sollten Sie also besser keine Tomaten auf den Augen haben und blind vertrauen. Um bessere Konditionen aushandeln zu können und nicht auf fiese Tricks hereinzufallen, lohnt es sich zum Beispiel, die unterschiedlichen Beratertypen zu kennen:

Verbraucherzentralen: Objektiv und unabhängig

Auch die Mitarbeiter der Verbraucherzentralen beraten Kunden rund um die Themen Geldanlage, Altersvorsorge, Versicherungen und Kredite. Als gemeinnützige Organisation können Sie unabhängig und objektiv beraten und sind keinem Finanzkonzern verpflichtet.

Berater bei Verbraucherzentralen lassen Ihnen Zeit

Im Gegensatz zu unseriösen Finanzvermittlern werden die Berater der Verbraucherzentralen Sie nicht zum Abschluss einer Versicherung oder Geldanlage drängen, sondern in Ruhe die individuelle Situation analysieren und Vorschläge erarbeiten.
Die hohen Qualifikationsnachweise, die gewerbliche Makler und Finanzberater vorweisen müssen, benötigen die Verbraucherzentralen zwar nicht, dennoch sind ihre Finanzberater umfassend geschult und informiert.

Was Sie über die Beratung bei einer Verbraucherzentrale wissen sollten

Die Beratung erfolgt zu Honorarsätzen, die weit günstiger sind als bei privaten Wettbewerbern. In der Regel kostet eine Beratungsstunde zwischen 50 und 100 Euro.

Geldsparen-Tipp: Grundsätzlich ist Kontrolle bei Finanzberatungen immer besser, als blind zu vertrauen. Lassen Sie sich auch niemals zu einer Unterschrift drängen - Sie sind nach einem Beratungsgespräch in keinem Fall verpflichtet, sich sofort für eine Geldanlage, eine Versicherung, einen Fonds oder jeglichen Vertrag zu entscheiden. Drängt Sie ein Berater dazu, sollten Sie schnell das Weite suchen. Besser ist es, Gehörtes und Gesehenes auf sich wirken zu lassen. Schlafen Sie eine Nacht über der Entscheidung und nutzen Sie zum Beispiel unsere Sparrechner, um Konditionen, Zinssätze, Versicherungsbeiträge und Preise vor einer Unterschrift zu vergleichen. Sie können mit unseren Sparrechnern zum Beispiel die Guthabenszinsen für Tagesgeld vergleichen oder die Angebote für einen  Ratenkredit und vieles mehr. Hier gelangen Sie zu allen unseren Sparrechnern.
Girokonto Vergleich

Liebe Leserinnen und Leser,

Max Geißler mein Name ist Max Geißler. Auf geldsparen.de kümmere ich mich vor allem um die Themen Geldanlage, Altersvorsorge und Immobilien. Ich habe Politikwissenschaften studiert und bin als Journalist und Buchautor tätig.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

Überschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: Colourbox.de ID:5310

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (täglich)

Ich erkläre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Geld Pagename: verbraucherzentrale(5310)