Horst Biallo
Ein Beitrag von Horst Biallo, 21.08.2014

Santander Bank 100 Euro mit dem Girokonto verdienen

Keine Kosten und jeden Monat Geld verdienen? Die Santander Bank kommt mit einem neuen Girokonto um die Ecke: das 123 Girokonto.
Santander Bank 100 Euro mit dem Girokonto verdienen

Mit dem 123 Girokonto der Santander Bank sind jährlich mehr als 100 Euro drin - geschenkt

Wer bisher noch nicht Kunde der Santander Bank ist und noch kein Gehaltskonto dort hat, kann vom neuen Angebot profitieren. Im Vergleich unter den Filial-Konten schiebt sich die Santander Bank damit weit nach vorne. Zwar ist das 123 Girokonto der Santander Bank grundsätzlich als Online-Girokonto angedacht, doch Kunden können natürlich auch jede der über 150 Filialen besuchen. Dort können sie gegen Gebühr den Automaten benutzen oder eine Überweisung durchführen.

Die zentralen Eckpunkte des 123 Girokontos

• Kostenfreie Online-Kontoführung samt allen Buchungen
• Gratis Meastro-Karte inklusive Geldkartenfunktion für Inhaber und Partner
• Gebührenfreie Visa Vario-Card für Inhaber und Partner
• Ab dem ersten Euro 0,25 Prozent Guthabenzinsen
• Moderater Dispo- und Überziehungszins von 7,89 Prozent

Geld verdienen mit dem Girokonto

Sparfüchse können bei der Santander Bank jährlich bis zu 108 Euro einstreichen. Dieses Geld wandert auf ein Cashback-Konto, welches abermals 0,20 Prozent Zinsen abwirft. Wie gelangen Familien nun an ihr Geld? Wer einen monatlichen Geldeingang von 600 Euro oder mehr ausweisen kann, bekommt dafür einen Euro gutgeschrieben. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich dabei um ein Gehalt, Bafög oder eine Rentenzahlung handelt. Familien, die zwei Geldeingänge von über 600 Euro haben, können gleich doppelt profitieren. Jene Ehepaare kämen dann schon auf 24 Euro pro Jahr. Zwei Euro monatlich oben drauf gibt es, wenn mindestens drei Lastschriften vom 123 Girokonto abgebucht werden. Wer sich noch für ein Wertpapierdepot entscheidet oder bei der Baufinanzierung die Santander Bank wählt, bekommt im Jahr 36 Euro zusätzlich. In der Kombination beider Varianten springen also 72 Euro heraus.

Ein Girokonto ohne Haken und Ösen?

Fast ist das so. Die Versorgung mit Bargeld ist beim 123 Girokonto nicht ideal. Zahlreiche Direktbanken bieten ihren Kunden mit der Kreditkarte eine kostenfreie Bargeldversorgung selbst im Ausland an - etwa die ING-Diba in der Eurozone oder die DKB, wo dies sogar weltweit möglich ist. Fairerweise muss man aber auch dazu sagen, dass dies auch reine Online-Konten sind, im Gegensatz zum Girokonto der Santander Bank. Dennoch: Hierzulande ist Zahl der Anlaufstellen, um an Bares zu kommen, absolut ausreichend. Kunden können ihre Geldbörse an mehr als 150 Filialen der Santander Bank und an insgesamt 2.900 Automaten innerhalb des Cashpool-Bankenverbundes. Mitglieder sind hier unter anderem BB-Bank, Nationalbank, Südwestbank und Targobank. Außerdem können Familien auch an etwa 3.300 Rewe-Märkten an Bargeld kommen. Ab einem Einkaufswert von 20 Euro können sich Santander-Kunden 200 Euro aushändigen lassen. Dazu müssen sie lediglich den Pin parat haben.
Alle Rechner zu Telefon und Internet:
  Anbieter Ertrag pro Jahr
Sie sparen pro Jahr 
 
1.
+6,10 € 
87,75 gespart
2.
+5,34 € 
86,99 gespart
3.
+4,58 € 
86,23 gespart
Datenstand: 08.12.2016
Sämtliche Angaben ohne Gewähr

Liebe Leserinnen und Leser,

Horst Biallo mein Name ist Horst Biallo. Ich habe Wirtschaft studiert, danach bei der Tageszeitung Die Welt eine Journalisten-Ausbildung absolviert. Als Familienvater mit drei Kindern kümmere ich mich bei Geldsparen vor allem um Finanz-Themen. Wenn ich Ihnen helfen kann, lassen Sie es mich einfach per Mail wissen.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

Überschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: Colourbox.de ID:5139

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (täglich)

Ich erkläre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Geld Pagename: santander-bank(5139)