Max Gei├čler
Ein Beitrag von Max Gei├čler, 28.10.2014

Kreditkarte plus Guthabenzinsen Zeit f├╝r neue Schuhe?

Sie suchen ein verzinstes Konto, um zum Beispiel auf neue Schuhe zu sparen? Dann lohnt sich der Blick auf verzinste Kreditkarten.
Kreditkarte plus Guthabenzinsen Zeit f├╝r neue Schuhe?

Shoefiti hei├čt der Trend, Schuhe ├╝ber Kabel, Ampeln und Leinen zu werfen

Kreditkartenkonten sind ├Ąhnlich flexibel wie Tagesgeldkonten: Sie zahlen Guthaben auf das Konto ein und k├Ânnen per Kreditkarte jederzeit dar├╝ber verf├╝gen. Mehr noch: Die Kreditkarte erlaubt das Bezahlen bei H├Ąndlern wie auch das Geldabheben an Automaten – das geht mit einem Tagesgeldkonto nicht. Allerdings sollte man die Kosten im Blick halten. Denn w├Ąhrend Tagesgeldkonten in der Regel geb├╝hrenfrei sind, berechnet manche Kreditkarte eine Jahrespauschale. Au├čerdem sind die Kreditzinsen ein gewichtiger Kostenfaktor, falls das Kartenguthaben aufgebraucht ist. Welche Kreditkarte lohnt sich besonders?

Kreditkarten ohne Kontobindung

Die Kreditkarte der Autorie├čen: Audi Bank und Volkswagen Bank
Die Kreditkarten eignen sich besonders f├╝r Vielnutzer. Beide Institute verg├╝ten Guthaben auf dem Visacard-Konto mit 0,6 Prozent Zinsen und zahlen zus├Ątzlich bis zu 45 Euro pro Jahr an Pr├Ąmie bei hohen Kartenums├Ątzen. Die Gutschrift erfolgt allerdings erst ab einem Jahresumsatz von 12.000 Euro. Darunterliegende Ums├Ątze mindern abh├Ąngig von ihrer H├Âhe die Jahrespauschale von 33 Euro. Erreicht der Umsatz zum Beispiel 8.000 Euro, kostet die Kreditkarte nur noch drei Euro im Jahr.

Positiv: In Verbindung mit dem Girokonto von Audi- oder VW Bank zahlen Sie weltweit keine Bargeldabhebungsgeb├╝hren. Au├čerhalb der Eurozone erhebt die Kreditkarte lediglich eine geringe Geb├╝hr von 1,75 Prozent des Umsatzes. Die Bargeldversorgung funktioniert auch an rund 1.300 Shell-Tankstellen in Deutschland.
 
Die Studenten-Kreditkarte der Barclays Bank: Das britische Geldhaus koppelt ihre Kreditkarten ebenfalls nicht an die Nutzung des bankeigenen Girokontos. Studenten erhalten einen Zinssatz von 0,5 Prozent, wenn sie Inhaber der Barclaycard CardNmore sind. Eine Jahresgebühr gibt es nicht. Achtung: Die anfallenden Effektivzinsen der Visacard sind mit 18,11 Prozent effektiver Jahreszins recht üppig. 
In unserem Girokontenvergleich finden Sie auch angaben zu den Guthabenzinsen und der Bargeldversorgung. N├Ąheres erhalten Sie, wenn Sie auf den Namen des Anbieters klicken:┬á

Kreditkarte mit Girokonto

Weltweit kostenlos abheben plus Extras bei der DKB Bank: Eine der besten Kreditkarten kommt von der Berliner DKB Bank. Die DKB-Visa-Card ist nicht nur geb├╝hrenfrei und erm├Âglicht weltweit kostenloses Geldabheben an Automaten, Kartenbesitzer erhalten zus├Ątzlich 0,9 Prozent Guthabenzins. Nutzen Sie die Kreditkarte zum Einkauf im Internet, winken au├čerdem wertvolle Pr├Ąmienpunkte. Sie erhalten bis zu 17 Prozent Rabatt bei Online-Eink├Ąufen oder zehn Prozent Rabatt bei Restaurantbesuchen.

Positiv:
Die f├Ąlligen Sollzinsen von 7,5 Prozent geh├Âren zu den niedrigsten bundesweit. Die Kreditkare setzt die Nutzung des Girokontos voraus, das aber ohne Wenn und Aber geb├╝hrenfrei ist.
  Anbieter Ertrag pro Jahr
Sie sparen pro Jahr 
 
1.
+6,10 € 
87,75 gespart
2.
+5,34 € 
86,99 gespart
3.
+4,58 € 
86,23 gespart
Datenstand: 09.12.2016
Sämtliche Angaben ohne Gewähr
    Karte Anbieter  
1.  
VisaCard
2.  
comdirect VISA-Karte
3.  
VISA Card
Sämtliche Angaben ohne Gewähr

Liebe Leserinnen und Leser,

Max Geißler mein Name ist Max Geißler. Auf geldsparen.de k├╝mmere ich mich vor allem um die Themen Geldanlage, Altersvorsorge und Immobilien. Ich habe Politikwissenschaften studiert und bin als Journalist und Buchautor t├Ątig.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

├ťberschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: Colourbox.de ID:3503

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelm├Ą├čig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (w├Âchentlich)

Spartipp des Tages (t├Ąglich)

Ich erkl├Ąre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Geld Pagename: guthaben(3503)