Max Geißler
Ein Beitrag von Max Geißler, 28.10.2014

Kreditkarte plus Guthabenzinsen Zeit f√ľr neue Schuhe?

Sie suchen ein verzinstes Konto, um zum Beispiel auf neue Schuhe zu sparen? Dann lohnt sich der Blick auf verzinste Kreditkarten.
Kreditkarte plus Guthabenzinsen Zeit f√ľr neue Schuhe?

Shoefiti hei√üt der Trend, Schuhe √ľber Kabel, Ampeln und Leinen zu werfen

Kreditkartenkonten sind √§hnlich flexibel wie Tagesgeldkonten: Sie zahlen Guthaben auf das Konto ein und k√∂nnen per Kreditkarte jederzeit dar√ľber verf√ľgen. Mehr noch: Die Kreditkarte erlaubt das Bezahlen bei H√§ndlern wie auch das Geldabheben an Automaten – das geht mit einem Tagesgeldkonto nicht. Allerdings sollte man die Kosten im Blick halten. Denn w√§hrend Tagesgeldkonten in der Regel geb√ľhrenfrei sind, berechnet manche Kreditkarte eine Jahrespauschale. Au√üerdem sind die Kreditzinsen ein gewichtiger Kostenfaktor, falls das Kartenguthaben aufgebraucht ist. Welche Kreditkarte lohnt sich besonders?

Kreditkarten ohne Kontobindung

Die Kreditkarte der Autorießen: Audi Bank und Volkswagen Bank
Die Kreditkarten eignen sich besonders f√ľr Vielnutzer. Beide Institute verg√ľten Guthaben auf dem Visacard-Konto mit 0,6 Prozent Zinsen und zahlen zus√§tzlich bis zu 45 Euro pro Jahr an Pr√§mie bei hohen Kartenums√§tzen. Die Gutschrift erfolgt allerdings erst ab einem Jahresumsatz von 12.000 Euro. Darunterliegende Ums√§tze mindern abh√§ngig von ihrer H√∂he die Jahrespauschale von 33 Euro. Erreicht der Umsatz zum Beispiel 8.000 Euro, kostet die Kreditkarte nur noch drei Euro im Jahr.

Positiv: In Verbindung mit dem Girokonto von Audi- oder VW Bank zahlen Sie weltweit keine Bargeldabhebungsgeb√ľhren. Au√üerhalb der Eurozone erhebt die Kreditkarte lediglich eine geringe Geb√ľhr von 1,75 Prozent des Umsatzes. Die Bargeldversorgung funktioniert auch an rund 1.300 Shell-Tankstellen in Deutschland.
 
Die Studenten-Kreditkarte der Barclays Bank: Das britische Geldhaus koppelt ihre Kreditkarten ebenfalls nicht an die Nutzung des bankeigenen Girokontos. Studenten erhalten einen Zinssatz von 0,5 Prozent, wenn sie Inhaber der Barclaycard CardNmore sind. Eine Jahresgeb√ľhr gibt es nicht. Achtung: Die anfallenden Effektivzinsen der Visacard sind mit 18,11 Prozent effektiver Jahreszins recht √ľppig.¬†
In unserem Girokontenvergleich finden Sie auch angaben zu den Guthabenzinsen und der Bargeldversorgung. Näheres erhalten Sie, wenn Sie auf den Namen des Anbieters klicken: 

Kreditkarte mit Girokonto

Weltweit kostenlos abheben plus Extras bei der DKB Bank: Eine der besten Kreditkarten kommt von der Berliner DKB Bank. Die DKB-Visa-Card ist nicht nur geb√ľhrenfrei und erm√∂glicht weltweit kostenloses Geldabheben an Automaten, Kartenbesitzer erhalten zus√§tzlich 0,9 Prozent Guthabenzins. Nutzen Sie die Kreditkarte zum Einkauf im Internet, winken au√üerdem wertvolle Pr√§mienpunkte. Sie erhalten bis zu 17 Prozent Rabatt bei Online-Eink√§ufen oder zehn Prozent Rabatt bei Restaurantbesuchen.

Positiv:
Die f√§lligen Sollzinsen von 7,5 Prozent geh√∂ren zu den niedrigsten bundesweit. Die Kreditkare setzt die Nutzung des Girokontos voraus, das aber ohne Wenn und Aber geb√ľhrenfrei ist.
  Anbieter Monatspreis Jahrespreis
Girocard
 
1.
0,00
0,00
2.
0,00
0,00
3.
0,00
0,00
Datenstand: 23.06.2017
Sämtliche Angaben ohne Gewähr
    Karte Anbieter  
1.  
VisaCard
2.  
comdirect VISA-Karte
3.  
VISA Card
Datenstand: 19.06.2017
Sämtliche Angaben ohne Gewähr

Liebe Leserinnen und Leser,

Max Geißler mein Name ist Max Geißler. Auf geldsparen.de k√ľmmere ich mich vor allem um die Themen Geldanlage, Altersvorsorge und Immobilien. Ich habe Politikwissenschaften studiert und bin als Journalist und Buchautor t√§tig.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

√úberschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: Colourbox.de ID:3503

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (täglich)

Ich erkläre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Geld Pagename: guthaben(3503)