Max Gei├čler
Ein Beitrag von Max Gei├čler, 30.05.2014

Geldabheben im Urlaub T├╝cken bei der Girocard

Vertrauen Sie bei Bargeldabhebungen im Urlaub auf Ihre Girocard? Dann sollten Sie auf Fallstricke achten, denn im Ausland gelten oft Einschr├Ąnkungen.
Geldabheben im Urlaub: T├╝cken bei der Girocard

Im Ausland k├Ânnen andere Verf├╝gungsgrenzen gelten

W├Ąhrend die Nutzung der Girocard im Inland an bankeigenen Automaten oder bei Partnerinstituten kostenlos ist, verursacht der Auslandseinsatz meist Geb├╝hren. Bei Comdirect und ING-Diba zahlen Sie zum Beispiel f├╝r jede Abhebung au├čerhalb Deutschlands 5,90 Euro bzw. f├╝nf Euro.

Diba-Sprecher Alexander Baumgart r├Ąt Kunden in diesem Fall die Visacard zu nutzen, "denn damit bleibt das Geldziehen am Automaten innerhalb der Eurozone geb├╝hrenfrei". Gr├Â├čerer Spielraum besteht bei der Visacard von Comdirect: Sie ist au├čerhalb Deutschlands weltweit an Geldautomaten geb├╝hrenfrei einsetzbar.

Ein sehr breites Einsatzgebiet bietet die Girocard der DAB Bank: Girocard-Besitzer k├Ânnen an allen Automaten der Cash-Group im Bundesgebiet kostenlos Bargeld ziehen. Zus├Ątzlich zahlen Shell- und OMV-Tankstellen sowie Obi-M├Ąrkte Bargeld ohne Geb├╝hren aus.

Selbst im Ausland k├Ânnen Sie mit der Girocard in etlichen L├Ąndern kostenlos Bargeld abheben. M├Âglich machen dies die Bankautomaten des Mutterkonzerns Unicredit. Die italienische Gro├čbank unterh├Ąlt europaweit in 18 L├Ąndern rund 27.000 Zweigstellen, neben Italien zum Beispiel in ├ľsterreich, Tschechien, Polen und Russland.

Pr├╝fen Sie vor dem Urlaub den Verf├╝gungsrahmen der Girocard

Vor Reiseantritt sollten Sie pr├╝fen, wie hoch der Verf├╝gungsrahmen Ihrer Girocard ist. In manchen F├Ąllen gelten bei Fremdbanken oder im Ausland geringere Limits als in Deutschland. So erm├Âglicht die Sparkassencard von 1822 direkt Bargeldabhebungen an Automaten der Frankfurter Sparkasse bis zur H├Âhe von 2.000 Euro, bei Fremdbanken gibt’s hingegen nur h├Âchstens 500 Euro.

In der Regel liegt die Verf├╝gungsgrenze f├╝r Bargeldabhebungen bei 1.000 Euro pro Tag bzw. 2.500 Euro in der Woche. F├╝r ein aufw├Ąndiges Gem├Ąlde von einem Pariser K├╝nstlermarkt kann es da allerdings knapp werden.

Lassen Sie das Limit rechtzeitig erh├Âhen

Falls Sie sich ein teures Portr├Ąt malen lassen wollen, sollten Sie vor Urlaubsantritt den Verf├╝gungsrahmen Ihrer Girocard pr├╝fen und gegebenenfalls erweitern. Meist gen├╝gt dazu ein Anruf bei der Bank. War dies vor Abreise nicht mehr m├Âglich, hilft der 24-Stunden-Service der Bank weiter, die Telefonnummer befindet sich auf der Karte. Allerdings klappt das nicht immer.
Beispiel Postbank: Hier ist die Erh├Âhung des Kartelimits nur schriftlich m├Âglich. Dazu m├╝ssen Sie sich entweder an die kontof├╝hrende Niederlassung wenden oder Sie beantragen die ├änderung des Limits ├╝ber das Kontaktformular im Internet.

In beiden F├Ąllen gelten H├Âchstlimits: Das Tageslimit der Girocard am Geldautomaten ist auf maximal 2.000 Euro begrenzt, das Limit f├╝r die Kartenzahlung binnen sieben Handelstagen auf maximal 5.000 Euro.
  Anbieter Ertrag pro Jahr
Sie sparen pro Jahr 
 
1.
+6,10 € 
87,75 gespart
2.
+5,34 € 
86,99 gespart
3.
+4,58 € 
86,23 gespart
Datenstand: 01.12.2016
Sämtliche Angaben ohne Gewähr

Liebe Leserinnen und Leser,

Max Geißler mein Name ist Max Geißler. Auf geldsparen.de k├╝mmere ich mich vor allem um die Themen Geldanlage, Altersvorsorge und Immobilien. Ich habe Politikwissenschaften studiert und bin als Journalist und Buchautor t├Ątig.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

 

18.11.2014 20:14 Uhr
TimTom: Geld abheben im Urlaub
Ich nutze im Urlaub immer eine zusätzliche Kreditkarte, meist habe ich ein oder auch zwei Prepaid Kreditkarte dabei um auf Nummer sicher zu gehen.


Kommentar schreiben

Name*

Email*

├ťberschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: Colourbox.de ID:3855

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelm├Ą├čig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (w├Âchentlich)

Spartipp des Tages (t├Ąglich)

Ich erkl├Ąre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Geld Pagename: geldabheben-urlaub(3855)