Max Gei├čler
Ein Beitrag von Max Gei├čler, 09.09.2016

Girokonto Satte Pr├Ąmie f├╝r Bankwechsel

Sie suchen ein kostenloses Girokonto? Dann sollten Sie auch auf die Nebenkosten achten und zus├Ątzlich eine h├╝bsche Pr├Ąmie kassieren. Zudem wird der Wechsel nun noch einfacher.
Girokonto: Satte Pr├Ąmie f├╝r Bankwechsel

Einige Girokontos sind nicht nur kostenlos, sondern es gibt auch noch eine Pr├Ąmie geschenkt

Da die meisten Filialbanken inzwischen wieder Kontogeb├╝hren erheben, sollten Sie Ihre Suche nach einem kostenlosen Girokonto auf Direktbanken konzentrieren. Die Internet-Institute bieten nach wie vor Girokonten zum Nulltarif, erm├Âglichen ein breites Angebot an geb├╝hrenfreien Geldautomaten und bieten kostenlose Kreditkarten. Einige Beispiele:

Consorsbank: Girokonto mit Boni f├╝r Kartenzahlung

Flie├čt auf das Konto Gehalt, Rente oder Baf├Âg, spendiert Consorsbank 50 Euro f├╝r die Neuer├Âffnung eines Girokontos. Die Kontof├╝hrung ist uneingeschr├Ąnkt geb├╝hrenfrei, ebenso die Visa Classic Karte und die Girokarte. Mit der Visa Karte kann man kostenlos an ├╝ber 60.000 Geldautomaten bundesweit Geld abheben, das gleiche gilt f├╝r ├╝ber eine Million Geldautomaten weltweit.

Positiv: Die Consorsbank wartet mit einer Neuerung auf. Zahlen Sie mit Kreditkarte, schreibt die Bank zehn Cent je Kartenzahlung gut. Das gleiche gilt bei Girocard-Zahlung mit PIN-Eingabe. Dadurch sind bis zu 100 Euro Gutschrift pro Jahr m├Âglich. Auch wenn das Girokonto ├╝berzogen wird, kommen Kontoinhaber gut weg. Der Dispozins von 7,75 Prozent geh├Ârt zu den g├╝nstigsten am Markt.
Fazit: Ein schn├Ârkelfreies Girokonto, das sich aufgrund der Vielzahl geb├╝hrenfreier Geldautomaten auch f├╝r Landbewohner eignet. Wer sich dar├╝ber hinaus f├╝r Wertpapiere und Fonds interessiert, findet bei der Consorsbank reiche Auswahl und ein geb├╝hrenfreies Depot.

ING-Diba: 75 Euro f├╝r neues Girokonto

Das Girokonto von Deutschlands gr├Â├čter Direktbank ist ein Klassiker unter den Online-Konten: Ohne Wenn und Aber kostenlos, keine Geb├╝hren f├╝r Kontof├╝hrung und Kreditkarten und kein Entgelt f├╝r die Wertpapierverwahrung. Um die 75 Euro Pr├Ąmie zu erhalten, ist es allerdings erforderlich, dass das Girokonto mindestens zwei Gehaltseing├Ąnge von mehr als 1.000 Euro registriert.

Positiv: Der Dispozins geh├Ârt mit 6,99 Prozent zu den besten am Markt. Das Bargeldabheben ist an rund 61.000 Geldautomaten sowie in 2.500 Rewe-M├Ąrkten kostenlos m├Âglich.
Fazit: Ein echtes Allround-Konto, preiswert und mit vielen Annehmlichkeiten. F├╝r alle, die sich vor Internetbanking nicht scheuen, ist dieses Girokonto uneingeschr├Ąnkt empfehlenswert.

1822 direkt: Girokonto mit Top-Pr├Ąmie

Die Internettochter der Frankfurter Sparkasse zahlt derzeit satte 120 Euro f├╝r die Er├Âffnung eines neuen Girokontos. Sie sollten aber nicht lange z├Âgern, denn das Geldgeschenk gibt es nur bis 30.09.2016.

Nutzen Sie das Girokonto der 1822 direkt als regelm├Ą├čiges Gehaltskonto, bleibt es dauerhaft geb├╝hrenfrei. Sie k├Ânnen die rund 25.000 Sparkassenautomaten bundesweit mit der Bankcard kostenlos nutzen. Im europ├Ąischen Ausland gibt es kostenfrei Bargeld mit der Visa- oder Mastercard.

Die Kreditkarten sind zwar nicht generell kostenlos. Die Jahresgeb├╝hr von 29,90 Euro entf├Ąllt aber ab einem Jahresumsatz von 4.000 Euro – also etwa der Buchung eines Familienurlaubs plus ein paar Mal Bargeldabheben am Automaten.
Fazit: Wegen der hohen Anzahl und Dichte an geb├╝hrenfreien Geldautomaten eignet sich dieses Girokonto auch f├╝r Familien, die nicht in der Stadt leben.

Netbank: Begr├╝├čungsgeld f├╝r Neukunden

Guthabenzinsen geh├Âren bei der Netbank der Vergangenheit an. Bei Er├Âffnung eines Girokontos spendiert die Netbank 75 Euro Startguthaben, wenn in den ersten sechs Monaten nach Kontoer├Âffnung wenigstens dreimal Geld auf das Girokonto flie├čt. Positiv: Das Konto bleibt dauerhaft ohne Grundgeb├╝hr. Neben 3.000 bundesweit verf├╝gbaren, kostenlosen Bankautomaten des Cash Pools erhalten Sie beim Einkauf in ├╝ber 3.000 REWE-M├Ąrkten geb├╝hrenfrei Bargeld. Einfach mit der Girocard zahlen und bis zu 200 Euro in Empfang nehmen.

Positiv: Mit der Master Card kann man zus├Ątzlich f├╝nf Mal im Monat weltweit kostenlos Bargeld ziehen. Im ersten Jahr ist die Kreditkarte geb├╝hrenfrei, danach entf├Ąllt die Jahrespauschale von 20 Euro, wenn mindestens 4.000 Euro umgesetzt werden.

F├╝r Anleger d├╝rfte auch das kostenlose Wertpapierdepot interessant sein, denn es bietet ├╝ber 4.000 Fondssparpl├Ąne.
Fazit: Ein sehr gutes Allroundkonto f├╝r alle, die leicht Zugang zu Geldautomaten des Cashpools (Targobank, BB Bank, Santander Consumer Bank usw.) haben und Wert auf eine gro├če Auswahl an Fondssparpl├Ąnen legen. Da das Girokonto uneingeschr├Ąnkt kostenlos ist, ist es auch f├╝r Geringverdiener interessant.

Comdirect: Girokonto mit Pr├Ąmie bei K├╝ndigung

Die Onlinetochter der Commerzbank gew├Ąhrt eine sogenannte Zufriedenheitsgarantie von 50 Euro, wenn Sie in den ersten drei Monaten nach Kontoer├Âffnung mindestens f├╝nf Wertpapier-Transaktionen ├╝ber jeweils 25 Euro durchf├╝hren. Die Bank ├╝berweist dann im vierten Monat 50 Euro.

Wenn Sie mit Ihrem Girokonto nicht zufrieden sind, spendiert Comdirect weitere 50 Euro. Daf├╝r m├╝ssen Sie es fr├╝hestens zw├Âlf, sp├Ątestens 15 Monate nach Er├Âffnung wieder k├╝ndigen und der Bank die Gr├╝nde nennen.

Einen K├╝ndigungsgrund zu finden, d├╝rfte jedoch nicht leicht sein. Das Girokonto kostet n├Ąmlich auch ohne monatlichen Geldeingang keinen Cent und bietet alle Annehmlichkeiten. Sie profitieren von geb├╝hrenfreien Giro- und Visa Karten, mit denen man im Ausland weltweit kostenlos Bargeld ziehen kann. Im Inland ist dies mit der Girocard an rund 10.000 Automaten der Cash Group m├Âglich, also bei Deutscher Bank, HVB, Postbank, Commerzbank. Berliner Bank usw.

Interessant ist das Girokonto auch f├╝r Geldanleger, denn Comdirect macht bundesweit mit rund 10.000 preisreduzierten Fonds eines der attraktivsten Sparangebote und erm├Âglicht obendrein ein kostenloses Wertpapierdepot.
Fazit: Ein attraktives Girokonto vor allem f├╝r St├Ądter, f├╝r die Aktien und Fonds keine Fremdworte sind. Ben├Âtigen Sie Beratung bei Geldanlage und Baufinanzierung, kann die professionelle Anlageberatung ├╝ber das Telefon weiterhelfen.
Mein Tipp:┬áDer Kontowechsel wird k├╝nftig noch einfacher. Denn ab 18. September 2016 gilt das neue Zahlungskontengesetz: Die Banken m├╝ssen auf Wunsch des Kunden den Kontowechsel von einer Bank zur anderen selbstst├Ąndig organisieren. Nutzen Sie den Geldsparen-Vergleich Girokonto und sparen Sie ganz bequem Monat f├╝r Monat Geld:
  Anbieter Monatspreis Jahrespreis
Girocard
 
1.
0,00
0,00
2.
0,00
0,00
3.
0,00
0,00
Sämtliche Angaben ohne Gewähr
Jetzt zum Geldsparen Newsletter anmelden!

Liebe Leserinnen und Leser,

Max Geißler mein Name ist Max Geißler. Auf geldsparen.de k├╝mmere ich mich vor allem um die Themen Geldanlage, Altersvorsorge und Immobilien. Ich habe Politikwissenschaften studiert und bin als Journalist und Buchautor t├Ątig.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

├ťberschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: Kues/Shutterstock.com ID:3469

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelm├Ą├čig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (w├Âchentlich)

Spartipp des Tages (t├Ąglich)

Ich erkl├Ąre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Geld Pagename: bankwechsel(3469)