Max Geißler
Ein Beitrag von Max Geißler, 08.07.2014

Geld abheben im Ausland Nicht jede Karte zahlt aus

Bargeld im Urlaub gibt es nicht mit jeder Geldkarte. Haben Sie die falsche Girocard im Gepäck, verweigert der Geldautomat die Arbeit und somit das Geld.
Geld abheben im Ausland Nicht jede Karte zahlt aus

Hat Ihre Karte das "V Pay"-Logo, bekommen Sie nicht in jedem Land Bargeld am Automaten

M√∂chten Brasilien-Urlauber Bargeld am Automaten ziehen, ben√∂tigen Sie entweder ihre Kreditkarte oder die Girocard. Bei der Girocard stehen zwei unterschiedliche Typen zur Wahl: die Maestro-Karte oder die V Pay Karte. Beide Plastikkarten sind sogenannte Debitkarten, bei denen Verf√ľgungen direkt √ľber das Girokonto abgerechnet und abgezogen werden. Besitzen Sie eine V Pay Karte, ist der Herausgeber das Kreditkarteninstitut Visa, besitzen Sie eine Maestro-Karte, dann stammt diese von MasterCard. Was auf den ersten Blick harmlos klingt, hat in der Praxis weitreichende Folgen. Beide Girocards besitzen n√§mlich unterschiedliche Geltungsbereiche. Das sollten ¬†Sie beim Geld abheben im Ausland beachten:¬†
Geld abheben im Ausland
• Die "Maestro-Karte" ist weltweit in Gesch√§ften, Restaurants und an Geldautomaten einsetzbar.

• Die "V Pay Karte" gilt ausschlie√ülich in Deutschland, in der EU sowie in einigen wenigen angrenzenden L√§ndern, etwa in Gr√∂nland, Island, Israel und der T√ľrkei.

Tipps zum Geld abheben im Ausland

Sind Sie Kunde zum Beispiel von der DKB Bank, von Comdirect oder Postbank dann m√ľssen Sie vor Reiseantritt checken, ob das Reiseland und die zur Verf√ľgung gestellte V Pay Karte kompatibel sind. Ist die V Pay Girocard nicht g√ľltig, m√ľssen Sie auf Ihre Kreditkarte zum Geld abheben im Ausland zur√ľckgreifen.¬†

Geld abheben im Ausland nicht immer garantiert

Ein Grund f√ľr die eingeschr√§nkte Verbreitung der V Pay Karte ist der f√§lschungssichere EMV-Chip, der noch nicht in allen L√§ndern fl√§chendeckend gelesen werden kann. Bei der Maestro-Karte ist das anders. Diese Girocard arbeitet noch mit dem veralteten und leicht zu kopierenden Magnetstreifen. Nutzer von Maestro-Karten besitzen daher ein h√∂heres Sicherheitsrisiko. Als Besitzer einer V Pay Karte sind Sie hingegen vor dem Aussp√§hen von Kundendaten und von Kartenf√§lschungen gesch√ľtzt. Das sogenannte Skimming ist dadurch weitgehend ausgeschlossen. Zwar gibt es auch V Pay Girocards mit Magnetstreifen, aber dieser dient ausschlie√ülich f√ľr das T√ľr√∂ffnen an der Bank oder f√ľr den Kontoauszugsdrucker.

Girocard mit Limits beim Bezahlen und Abheben

Kein Unterschied f√ľr das Geld abheben im Ausland besteht in Sachen Verf√ľgungsgrenze. Um unberechtigte Abhebungen m√∂glichst einzud√§mmen und die Sicherheit f√ľr ihre Kunden zu erh√∂hen, haben fast alle Banken eine Verf√ľgungsgrenze beim Geld abheben im Ausland mit Girocards festgelegt. Diese betr√§gt in der Regel 1.000 Euro pro Tag und 2.000 bis 2.500 Euro die Woche – dies gilt sowohl f√ľr Verf√ľgungen in Deutschland als auch im Ausland. Ben√∂tigen Sie mehr Geld, k√∂nnen Sie den Verf√ľgungsrahmen aber problemlos erweitern. Ein Anruf bei der Bank gen√ľgt, und das Limit wird zeitlich befristet ver√§ndert.
• Wichtig: Sollte die Girocard im Ausland verloren gehen oder gestohlen werden, so sollte Sie dies sofort melden und die Karte sperren lassen. Es gilt die einheitliche Sperrnummer (+49) 116 116.
Hier finden Sie die besten Girokonten und alle Informationen zu Onlinebanken.
  Anbieter Ertrag pro Jahr
Sie sparen pro Jahr 
 
1.
+6,10 € 
87,75 gespart
2.
+5,34 € 
86,99 gespart
3.
+4,58 € 
86,23 gespart
Datenstand: 08.12.2016
Sämtliche Angaben ohne Gewähr

Liebe Leserinnen und Leser,

Max Geißler mein Name ist Max Geißler. Auf geldsparen.de k√ľmmere ich mich vor allem um die Themen Geldanlage, Altersvorsorge und Immobilien. Ich habe Politikwissenschaften studiert und bin als Journalist und Buchautor t√§tig.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

√úberschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: Colourbox.de ID:5118

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (täglich)

Ich erkläre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Geld Pagename: ausland-geldautomat(5118)