Max Geißler
Ein Beitrag von Max Geißler, 14.02.2015

VL mit Fonds Welches Depot ist risikoarm?

Erhalten Sie vermögenswirksame Leistungen (VL) von ihrem Chef? Dann sollten Sie das Geld in Aktienfonds stecken – das beflügelt die Rendite ungemein.
VL mit Fonds Welches Depot ist risikoarm?

Clever anlegen: Die VL vom Chef kommen auf das Gehalt on Top

Allerdings ist es nicht ganz einfach, das Geldgeschenk von bis zu 40 Euro pro Monat chancenreich, aber risikoarm unterzubringen. Banksparpläne sind zwar sicher, erzielen aber derzeit nur wenig Nettogewinn. Aussichtsreicher sind Fondssparpläne. Sparpläne mit vermögenswirksamen Leistungen (VL) laufen über sieben Jahre und erzielen laut Fondsverband BVI jährlich gut sieben Prozent Rendite. Allerdings genießen VL-Sparer keine Kapitalgarantie. Wird das VL-Depot zu einem ungünstigen Zeitpunkt aufgelöst, können aufgelaufene Kursgewinne dahin sein. Zudem fließt das Geld fast immer in nur einen Aktienfonds – auch das verheißt keinen sicheren Kapitalaufbau. Ein VL-Fondssparplan, der in mehrere Fonds investiert, ist selten zu finden. Eine Ausnahme bildet die Sutor Bank in Hamburg.

VL-Sparplan gut verwaltet

Die Sutor Bank versteht ihren VL-Fondssparplan als Teil der Vermögensverwaltung. Wie gesetzlich vorgesehen, fließen Ihre vermögenswirksamen Leistungen vorrangig in Aktienfonds. Im Unterschied zu den meisten Anbietern wird das Geld aber nicht in einen, sondern in mehrere Fonds investiert. Dadurch ist das Portfolio breit gestreut und kann Risiken besser abfedern. Die Sutor Banker legen global in deutsche, europäische und international ausgerichtete Aktienfonds an und passen das VL-Portfolio entsprechend der Marktlage regelmäßig an. Als Anleger haben Sie praktisch keine Arbeit damit. In den vergangenen 25 Jahren erzielte der VL-Fondssparplan unterm Strich rund sieben Prozent Rendite. Dabei handelt es sich wohlgemerkt um die Nettorendite, denn die jährlichen Gesamtkosten von knapp zwei Prozent für den Ankauf der Aktienfonds und die Vermögensverwaltung sind bereits abgezogen. 
Tipp - Vermögensaufbau zum Nulltarif

Dank der geringen Mindestsparsumme von 34 Euro pro Monat können Sie den VL-Fondssparplan der Sutor Bank ohne Eigenleistung betreiben. Spendiert Ihr Chef wenigstens genau diesen Betrag, bekommen Sie den Vermögensaufbau quasi geschenkt.

Auch der Staat gibt Geld

Neben dem Arbeitgeber beteiligt sich der Staat an der Vermögensbildung. Liegt Ihr Einkommen unterhalb bestimmter Grenzen, zahlt die öffentliche Hand einen Bonus von 20 Prozent für jährliche Beiträge in einen VL-Fondssparplan bis zu 400 Euro. Als lediger Fondssparer erhalten Sie also bis zu 80 Euro im Jahr, vorausgesetzt Ihr Gehalt beträgt nicht mehr als 20.000 Euro. Verheiratete genießen doppelte Beträge. Ihr tatsächlicher Verdienst kann allerdings deutlich über den genannten Einkommensgrenzen liegen, denn Werbungskosten, Sonderausgaben und nicht berücksichtigte Kinderfreibeträge sind davon abziehbar. „Die Zulage vom Staat müssen VL-Sparer jährlich mit der Einkommensteuer-Erklärung beim Finanzamt beantragen“, erläutert Panagiotis Siskos vom Fondsverband BVI.
Tipp – staatliche Förderung puscht Rendite

VL-Sparer mit Förderanspruch verbuchen deutliche Renditevorteile: Laut Fondsverband BVI verbessert die Sparzulage die Rendite um rund drei Prozent, bezogen auf den Eigenbeitrag. Fließen sieben Jahre lang monatlich 50 Euro in den VL-Fondssparplan, summiert sich das Endkapital bei einer Rendite von sieben Prozent auf fast 5.400 Euro.
 
Jetzt zum Geldsparen Newsletter anmelden!

Liebe Leserinnen und Leser,

Max Geißler mein Name ist Max Geißler. Auf geldsparen.de kümmere ich mich vor allem um die Themen Geldanlage, Altersvorsorge und Immobilien. Ich habe Politikwissenschaften studiert und bin als Journalist und Buchautor tätig.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

Überschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: Colourbox.de ID:4749

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (täglich)

Ich erkläre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Geld Pagename: vl(4749)