Max Gei├čler
Ein Beitrag von Max Gei├čler, 05.02.2014

Tagesgeld Zinshoch durch Kontowechsel

Sie w├╝nschen sich stabile Zinsen beim Tagesgeld? Dann wechseln Sie doch zu einer anderen Bank. Neukunden erhalten meist besonders gute Angebote.
Tagesgeld: Zinshoch durch Kontowechsel

Um h├Âhere Zinsen f├╝r Tagesgeld zu erhalten, kann sich ein Bankwechsel lohnen

Tagesgeld ist vom anhaltenden Zinstief besonders betroffen, denn es ist variabel verzinst. Wenn Sie nicht m├Âchten, dass Ihre Ertr├Ąge st├Ąndig sinken, sollten Sie ein Tagesgeldkonto mit stabilen Zinsen w├Ąhlen. Welche Bank die Zinsen f├╝r wie lange festschreibt, zeigt unser Tagesgeldvergleich. Nicht selten erhalten Sie f├╝r die Er├Âffnung eines neuen Tagesgeldkontos zus├Ątzlich eine Geldpr├Ąmie.

Tagesgeld ohne Zinsdeckel

Wenn Sie gr├Â├čere Guthaben anlegen m├Âchten, sollten Sie ein Tagesgeldkonto bevorzugen, das die Topzinsen nicht nur f├╝r kleine Summen gew├Ąhrt. Sollte dies der Fall sein, ist es besser, Sie verteilen Ihr Geld auf mehrere Institute.

Beispiel: Comdirect zahlt f├╝r die ersten 10.000 Euro den aktuellen Topzins von 0,60 Prozent, f├╝r h├Âhere Betr├Ąge schreibt das Institut lediglich 0,35 Prozent Zinsen gut.

Gewinnbringender ist die Geldanlage bei Renault Bank direkt und Moneyou, die sowohl Neu- als auch Bestandskunden immerhin 1,3 Prozent Zinsen aufs Tagesgeld zahlen, und das auch f├╝r sehr hohe Anlagebetr├Ąge. Allerdings schreiben beide Institute die Zinsen nicht fest.
Tipp: Um den Zinsertrag zu stabilisieren, k├Ânnen Sie auf Tagesgeld von Consorsbank, S├╝dtiroler Sparkasse sowie Audi- und VW Bank zur├╝ckgreifen. Consors garantiert Neukunden zw├Âlf Monate lang 1,4 Prozent Zinsen aufs Tagesgeld, die S├╝dtiroler Sparkasse sechs Monate lang 1,3 Prozent. Audi- und VW Bank garantieren ein halbes Jahr lang 1,25 Prozent Zinsen. Die Autobanken zahlen den Topzins bis zu einem Anlagebetrag von 50.000 Euro. Die ING-Diba gew├Ąhrt vier Monate lang 1,5 Prozent Zinsen f├╝r Betr├Ąge bis 100.000 Euro.

Altes Tagesgeldkonto schlie├čen

Das Unterhalten mehrerer Tagesgeldkonten bei verschiedenen Banken ist kein Problem, da die Konten nichts kosten. Macht ein Geldhaus ein neues, gutes Angebot, lagern Sie Ihr Kapital einfach zu dem besser verzinsten Tagesgeldkonto um. Da viele Topzinsangebote nur f├╝r Neukunden gelten, sollten Sie sich informieren, ob und wie lange Sperrfristen gelten.

Trick 17:
Als Neukunde bei Tagesgeld gelten Sie bei vielen Banken, wenn Sie in den letzten sechs Monaten (Cortal Consors,) oder zw├Âlf Monaten (ING-Diba, Audi- und VW Bank) kein Tagesgeldkonto er├Âffnet bzw. keine Bankverbindung bei diesem Institut unterhalten haben. Vergessen Sie daher nicht, beim ├ťbertrag von Guthaben auf ein anderes Tagesgeldkonto, das alte Konto zu schlie├čen. Dies er├Âffnet die M├Âglichkeit, nach Ablauf der Sperrfrist wieder als Neukunde zu der vorherigen Bank zur├╝ckzukehren und erneut Bonuszinsen oder Geldpr├Ąmien f├╝r Tagesgeld in Anspruch zu nehmen.
Gesamten Vergleich anzeigenTagesgeld Betrag: 10.000 €, Laufzeit: 3 Monate
  Anbieter Zinssatz
Zinsertrag
 
1.
1,00%
25,00
2.
0,80%
20,02
3.
0,75%
18,75
Datenstand: 16.10.2017
Sämtliche Angaben ohne Gewähr
Jetzt zum Geldsparen Newsletter anmelden!

Liebe Leserinnen und Leser,

Max Geißler mein Name ist Max Geißler. Auf geldsparen.de k├╝mmere ich mich vor allem um die Themen Geldanlage, Altersvorsorge und Immobilien. Ich habe Politikwissenschaften studiert und bin als Journalist und Buchautor t├Ątig.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

├ťberschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: Colourbox.de ID:3571

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelm├Ą├čig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (w├Âchentlich)

Spartipp des Tages (t├Ąglich)

Ich erkl├Ąre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Geld Pagename: tagesgeld-zinshoch(3571)