Wolfgang Thomas Walter
Ein Beitrag von Wolfgang Thomas Walter, 02.09.2013

Tagesgeld Cortal Consors verbessert Zinssatz

Endlich hat eine Bank die Zinsen für Tagesgeld erhöht. Cortal Consors bietet Neukunden ab sofort einen Zinssatz von 1,40 Prozent. Ist das die ersehnte Wende?
Tagesgeld: Cortal Consors erhöht Zinssatz

Ausblick auf steigende Zinsen? Cortal Consors hat den Zinssatz erhöht

Auch für Otto-Normal-Sparer dürfte die Zinssatzerhöhung von Consorsbank auf 1,40 Prozent interessant sein: Der Zinssatz gilt bis zu einem Anlagebetrag von 50.000 Euro und die 1,4 Prozent Zinsen gelten ab dem ersten Euro und das für zwölf Monate. Zudem ist ein Wertpapierdepot ohne Depotwechselzwang inklusive. Das Angebot gilt allerdings nur für Neukunden.

In unserem Tagesgeld-Vergleich landen die Franzosen unter den Top-5-Anbietern – gleichauf mit Tagesgeldangeboten in- und ausländischer Direktbanken, etwa die Audi-Bank oder die Volkswagenbank direct. Die beiden Banken bieten ihren Kunden ebenfalls 1,4 Prozent bis zu einer Anlagesumme von 50.000 Euro sowie eine Zinsgarantie – allerdings nur sechs Monate. Dafür werden die Zinsen monatlich gutgeschrieben im Gegensatz zur Cortal Consors – hier werden die Zinsen quartalsweise auf das Tagesgeld-Konto überwiesen.

1,5 Zinsen für Tagesgeld ist das Maximale

Bei Moneyou gibt es mit 1,45 Prozent Zinsen geringfügig mehr und zwar für Neu- und Bestandskunden. Die Zinsen gibt es ab dem ersten Euro ohne Begrenzung nach oben. Der Zins wird dem Tagesgeldkonto quartalsweise gutgeschrieben.

Da die Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) weiterhin die Zinsen nach unten drückt, sind derzeit 1,50 Prozent das Maximale, was Sparer für Tagesgeld erhalten. Diesen Zinssatz bieten derzeit sechs Banken: Die neu auf den Markt gekommene italienische Südtiroler Sparkasse (Neukundenangebot mit sechs Monaten Zinsgarantie), die ING-Diba (Vier Monate Zinsgarantie für Neukunden) sowie Rabo direct, Renault Bank direkt, FFS Bank und die Net-M Privatbank 1891.
Fazit: Die EZB wird zwar ihre Niedrigzinspolitik in nächster Zeit nicht ändern. Aber Zinssteigerungen wie bei Cortal Consors könnten etwas Bewegung am Markt für Tagesgeld bringen.
Gesamten Vergleich anzeigenTagesgeld Betrag: 10.000 €, Laufzeit: 9 Monate
  Anbieter Zinssatz
Zinsertrag
 
1.
1,00% 
58,33
2.
0,75% 
57,57
3.
1,10% 
49,22
Sämtliche Angaben ohne Gewähr

Liebe Leserinnen und Leser,

Wolfgang Thomas Walter mein Name ist Wolfgang Thomas Walter. Nach dem Studium der Germanistik, Geographie und Geschichte arbeitete ich im Online-Produktmarketing. 2002 wechselte ich in den Online-Journalismus, wo ich zunächst als freier Autor und Lektor tätig war.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

Überschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: Colourbox.de ID:4103

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (täglich)

Ich erkläre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Geld Pagename: tagesgeld-consors(4103)