Sie suchen eine Festgeld-Anlage? Dann sollten Sie den Markt genau beobachten. Einzelne Banken verbl√ľffen mit √ľberraschenden Zinsspr√ľngen – nach oben.
Festgeld Lichtblick am Zinsmarkt

Wer Geld sicher und flexibel parken will, legt sein Erspartes in Festgeld an

Entgegen dem allgemeinen Abw√§rtstrend haben einige Geldh√§user in den vergangenen Tagen die Zinsen f√ľr Festgeld verbessert. Die Erh√∂hungen fallen zum Teil erstaunlich gro√üz√ľgig aus: So erh√∂hte zum Beispiel die Hypovereinsbank (HVB) die Gutschrift f√ľr ihr einj√§hriges Festgeld um mehr als einen Prozentpunkt. Der Zinssatz stieg von 0,45 auf 1,5 Prozent. Allerdings bekommt den Zins nur derjenige, der zugleich ein geb√ľhrenfreies Girokonto bei der HVB er√∂ffnet.

√Ėsterreichische Autobank mit Top-Festzins

Ihre Zinsen deutlich verbessert hat die √∂sterreichische Autobank. Sie zahlt seit kurzem f√ľr einj√§hriges Festgeld 1,87 Prozent Zinsen. Damit liegt sie in unserem Festgeldvergleich ganz vorn, gefolgt von Moneyou, Denizbank und Credit-Europe-Bank mit je 1,7 Prozent Guthabenzins. Positiv: Alle vier Banken staffeln die Zinsen nicht nach der H√∂he des Betrags wie etwa die Isbank. Die Autobank verlangt aber mit 5.000 Euro eine deutliche h√∂here Mindestanlagesumme als zum Beispiel Moneyou mit 500 Euro.

Zinsanstieg puscht Festgeld-Ertrag

Mehr Zinsen – mehr Ertrag: Wie unterschiedlich der Gewinn zwischen niedrig und hoch verzinstem Festgeld ausf√§llt, zeigt ein Rechenbeispiel: Legt man zum Beispiel bei der Autobank f√ľr ein Jahr 25.000 Euro an, erh√§lt man f√ľr 1,87 Prozent Zinsen einen Ertrag von 467,50 Euro. Bei der 1822 direkt erzielt man mit 0,2 Prozent Zinsen h√∂chstens einen Ertrag von 50 Euro.

Bei Festgeld gilt das Prinzip: Je l√§nger die Laufzeit, desto h√∂her der Zins. Beispiel: zweij√§hriges Festgeld. Die Autobank zahlt hierf√ľr 1,97 Prozent Zinsen. Legen Sie 25.000 Euro an, werden ihnen 985 Euro Zinsen gutgeschrieben. Auch bei der Denizbank ist man mit 1,9 Prozent gut dabei, der Zinsertrag summiert sich auf 959 Euro. Sie besitzen hier im Gegensatz zur Autobank aber den Vorteil, dass die Zinsen j√§hrlich ausgezahlt werden. So k√∂nnen Sie den Ertrag im zweiten Sparjahr erneut zinswirksam anlegen. Die Autobank zahlt die Zinsen hingegen erst am Laufzeitende gesammelt aus, legt den Ertrag aus dem ersten Sparjahr zwischenzeitlich aber nicht wieder an. Dadurch entgeht Ihnen der Zinseszinseffekt.
Gesamten Vergleich anzeigenFestgeld Betrag: 10.000 €, Laufzeit: 12 Monate
  Anbieter Zinssatz
Zinsertrag
 
1.
1,00%
100,00
2.
0,90%
90,00
3.
0,85%
85,00
Sämtliche Angaben ohne Gewähr

Liebe Leserinnen und Leser,

Max Geißler mein Name ist Max Geißler. Auf geldsparen.de k√ľmmere ich mich vor allem um die Themen Geldanlage, Altersvorsorge und Immobilien. Ich habe Politikwissenschaften studiert und bin als Journalist und Buchautor t√§tig.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

√úberschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: Colourbox.de ID:3607

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (täglich)

Ich erkläre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Geld Pagename: festgeld-lichtblick-am-zinsmarkt(3607)