Max Geißler
Ein Beitrag von Max Geißler, 28.11.2014

Serie: Was ist eigentlich... ... ein flexibles Festgeld?

Feste Zinsen ohne feste Laufzeit – das ist nach dem Geschmack vieler Anleger. Flexibles Festgeld macht´s möglich. Wie funktioniert das?
Serie: Was ist eigentlich... ... ein flexibles Festgeld?

Wohin soll die Reise gehen? Anleger wollen flexibel bleiben, aber feste Zinsen kassieren

Was wie die Quadratur des Kreises klingt, ist in Wirklichkeit ganz einfach: Bei dem Sparzwitter aus Tages- und Festgeld legen Sie für eine bestimmte Zeit Ihr Erspartes zu festen Zinsen an. Ein Teil des Geldes bleibt aber vorzeitig abrufbar. Vorteile: Einerseits besteht Zinsgarantie, andererseits sind Sie flexibel, falls Sie Geld vorzeitig benötigen. Die Verzinsung des Kombiprodukts ist häufig besser als die separate Geldanlage in Tages- und Festgeld. Reines Tagesgeld ist zwar jederzeit abrufbar, doch die Zinsen können weiter fallen.

Funktionsweise: Für das flexible Festgeld eröffnet die Bank ein Festgeldkonto, auf das Ihr Erspartes fließt. Ähnlich wie beim klassischen Festgeld können Sie zwischen Laufzeiten von einem Jahr bis zehn Jahre wählen. Zehnjährige Laufzeit ist allerdings die Ausnahme, derzeit bieten nur die Deutsche Industriebank IKB und die niederländische NIBC direct solch lange Laufzeiten. Die meisten Banken offerieren flexibles Festgeld für ein bis drei Jahre. Je nach Bank können Sie über einen unterschiedlich hohen Teil des Geldes vor Laufzeitende verfügen. Das Geld fließt dann auf ein Tagesgeldkonto und kann dort abgerufen werden.
Flexibler Anteil: Der vorzeitig abrufbare Anteil des flexiblen Festgeldes schwankt von Bank zu Bank. Schauen Sie sich die Kombisparprodukte der einzelnen Banken deshalb genau an. Während zum Beispiel beim flexiblen Festgeld der VTB Bank nur 20 Prozent des Anlagebetrags vorzeitig abrufbar sind kann man bei der IKB Bank bis zu 50 Prozent vor Laufzeitende zurückrufen. Unterm Strich kommt es aber auf die Höhe der Einzahlung an. Legen Sie bei der VTB Bank 20.000 Euro, sind 4.000 Euro frei verfügbar. Legen Sie hingegen bei der IKB Bank 5.000 Euro an, können Sie zwar 50 Prozent abrufen, unterm Strich entspricht das aber nur einem Betrag von 2.500 Euro.
Zinsen: Je länger die Laufzeit, desto höher die Zinsen. Die Verzinsung selbst ist ein Kompromiss zwischen variabel verzinstem Tagesgeld und fest verzinstem Festgeld. In der Regel bewegen sich die Gutschriften irgendwo dazwischen. Das heißt: Teilflexible Festgelder verzinsen sich zwar höher als Tagesgeld aber niedriger als reines Festgeld. Sie sollten Ihre Anlagepräferenzen daher genau abwägen.

Positiv: Wird Geld vorzeitig entnommen, verzinst sich der verbleibende Teil zum festgelegten Zins weiter, es entsteht keine Stornogebühr. Aktuell offeriert Topanbieter VTB flexibles Festgeld mit dreijähriger Laufzeit zu 2,0 Prozent Zinsen.
Mindestanlage: Fast alle Banken schreiben eine gewisse Mindestanlage vor. Oft werden 500 Euro gefordert, die Deutsche Pfandbriefbank (pbb) richtet das flexible Festgeldkonto jedoch erst ab 5.000 Euro ein.

Kosten: Das Kombigeld ist gebührenfrei. Es fallen weder Einrichtungs- noch Kontoführungsgebühren an.

Geldsparen-Tipp: Flexibles Festgeld kann sowohl für Minderjährige eingerichtet werden sowie als Gemeinschaftskonto für Paare.
Gesamten Vergleich anzeigenFlexibles Festgeld Betrag: 10.000 €, Laufzeit: 36 Monate
  Festgeld-Anbieter Zinsertrag
Produkt
Zinssatz  
1.
272,44
0,90%
2.
241,93
0,80%
3.
 226,69
0,75%
Sämtliche Angaben ohne Gewähr

Liebe Leserinnen und Leser,

Max Geißler mein Name ist Max Geißler. Auf geldsparen.de kümmere ich mich vor allem um die Themen Geldanlage, Altersvorsorge und Immobilien. Ich habe Politikwissenschaften studiert und bin als Journalist und Buchautor tätig.

Suchen Sie ein bestimmtes Thema?

Artikel Suchen

Oder schreiben Sie mir einfach, wenn Sie eine Frage haben.

Mail

Ich freue mich auf eine Mail von Ihnen

» Autoren von geldsparen.de

Leserkommentare

noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben

Name*

Email*

Überschrift*

Kommentar

Ziffernfolge
hier eingeben:
neu laden


*Pflichtfelder

 

Foto: Colourbox.de ID:5206

Der Geldsparen-Newsletter

Schon abonniert?

Unser Newsletter versorgt Sie regelmäßig mit aktuellen Themen zu:

Geld
Geld
  Gesundheit
Vorsorge
Wohnen
Wohnen
  Beruf
Beruf/Ausbildung
Internet & Telefon
Internet & Telefon
  Unterwegs
Unterwegs

Anrede

Vorname

Nachname

eMail*

Newsletter (wöchentlich)

Spartipp des Tages (täglich)

Ich erkläre mich mit der Nutzung meiner Daten
    laut Nutzungsbedingungen einverstanden.

 

*Pflichtfelder

 
Bereich: Geld Pagename: festgeld-flexibel(5206)